[TUTORIAL] Planeten Koordinaten anfliegen

Was wünscht Ihr euch, wo gibt es Verbesserungspotenzial und was ist bekannt bzw. welche Tipps habt ihr zum Thema Gameplay.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(1): 5.00 5.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: [TUTORIAL] Planeten Koordinaten anfliegen

Beitragvon Rabbit-HH » Mo 18. Jan 2016, 11:00

Ich habe das Dokument/Tutorial nun nochmal kurz überarbeitet.
Nix wildes, aber war ja doch schon ein wenig Spät gestern und so hat sich der eine oder andere Rechtschreibfehler eingeschlichen ... ;) :lol:
Bild
Benutzeravatar
Rabbit-HH
Moderator
 
Beiträge: 5317
Registriert: So 26. Okt 2014, 00:23
Wohnort: Geesthacht/Hamburg

Re: [TUTORIAL] Planeten Koordinaten anfliegen

Beitragvon EarthN » Mo 18. Jan 2016, 11:17

Das ist mal sehr usefull....merci !!
Ingame: Cmdr Jack Kruger
Benutzeravatar
EarthN
Flügelmann
 
Beiträge: 497
Registriert: So 21. Sep 2014, 13:14

Re: [TUTORIAL] Planeten Koordinaten anfliegen

Beitragvon nepo » Mo 18. Jan 2016, 11:37

simtob76 hat geschrieben:Hi Leute ...

/EDIT by Rabbit-HH:

Ich habe hier mal versucht schnell ein "Tutorial" zum Anfliegen von Koordinaten zu schreiben. Ich hoffe es hilft dem einen oder anderen.

...

TUTORIAL: Koordinatenanflug (PDF-Dokument)


Applaus Applaus ... :daumen:

Super, vielen Dank !

Gruß nepo :sm1:
Bild
COMPETENT | TYCOON | RANGER | HILFLOS ------------------------ MAAT | VISCONTE
Benutzeravatar
nepo
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1325
Registriert: So 11. Okt 2015, 17:24
Wohnort: ... bei Berlin

Re: [TUTORIAL] Planeten Koordinaten anfliegen

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » Mi 6. Apr 2016, 00:03

Suuuper Rabbit-HH :daumen:
Hatte ich bisher nicht gesehen.

Gerade sowas gebraucht und hier gefunden.
Danke :sm25:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2573
Registriert: Do 29. Okt 2015, 23:10
Wohnort: HH

Re: Koordinaten anfliegen

Beitragvon Capt.Uwestos » Do 30. Jun 2016, 09:33

Rabbit-HH hat geschrieben:Ich habe im ersten Posting mal einen Link eingefügt mit einem Tutorial dass ich mal "schnell" zusammen geschrieben habe.

Sicher gibt es den einen oder anderen User der das anderst handhabt, ich habe darin beschrieben wie ich dabei vorgehe wenn ich eine gegebene Koordinate anfliege.

Viel Erfolg :daumen:
Gruß und fliegt sicher, Commander


Sehr gute Information über den Landeanflug.Vorher stand ich auf dem Berühmten Schlauch.Jetzt klappt es mit etwas Übung schon wesentlich besser.Danke :daumen:
Benutzeravatar
Capt.Uwestos
Flugschüler
 
Beiträge: 142
Registriert: So 7. Dez 2014, 09:13
Wohnort: Coriolis Station Telgte/Germany

Re: [TUTORIAL] Planeten Koordinaten anfliegen

Beitragvon Wutzmann » Do 30. Jun 2016, 09:47

Danke für das tolle Tutorial.

Ich wusste vorher gar nicht wo man das mit dem eintritt in den Orbital Cruise ablesen kann....
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz
Bild
Benutzeravatar
Wutzmann
Kadett
 
Beiträge: 94
Registriert: Fr 22. Aug 2014, 12:33
Wohnort: Hannover

Re: [TUTORIAL] Planeten Koordinaten anfliegen

Beitragvon Capt.Uwestos » Do 30. Jun 2016, 19:33

Hallo habe es im prinzip begriffen,nur jadesmal wenn ich vom Breiten in den Längengrad wechseln will,ist das Schiff einfach noch zu schnell.Ich kriege es zum Teufel nicht korrekt hin. :sm12:
Benutzeravatar
Capt.Uwestos
Flugschüler
 
Beiträge: 142
Registriert: So 7. Dez 2014, 09:13
Wohnort: Coriolis Station Telgte/Germany

Re: [TUTORIAL] Planeten Koordinaten anfliegen

Beitragvon Capt.Uwestos » Fr 1. Jul 2016, 07:00

Rabbit HH Du hast Recht,es wäre wünschgenswert wenn man ein Maker an gewisse Stellen auf Planeten setzen kann.Ich habe trotz guter Anflugsbeschreibung immer noch arg Probleme doe Koordienaten korrekt anzufliegen.
PS:Gibt es deiner Meinung nach ein Video darüber?
Benutzeravatar
Capt.Uwestos
Flugschüler
 
Beiträge: 142
Registriert: So 7. Dez 2014, 09:13
Wohnort: Coriolis Station Telgte/Germany

Re: [TUTORIAL] Planeten Koordinaten anfliegen

Beitragvon Moivan » Di 5. Jul 2016, 13:28

Daß es es hierfür noch keine Navigationshilfe gibt ist skandalös! Es soll ja nicht gleich ein Autopilot sein. Ein Marker im Hud der den Weg zu zu einem Punkt weist, welchen man im Nav-Menü einstellen kann, würde mir völlig genügen.

Möge Eurem Kompass der Alkohol niemals ausgehen,

Moivan
Moivan
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 2. Jun 2016, 12:06

Re: [TUTORIAL] Planeten Koordinaten anfliegen

Beitragvon Deltattoo » Do 22. Sep 2016, 15:11

Nach dem ich nun endlich meinen Handels-ELITE-Status erreicht habe, will ich mich jetzt wieder dem EXPLORING widmen. Bei der Suche nach Sehenswürdigkeiten kommen immer wieder Koordinaten vor.
Die Erläuterung von Rabbit für das gezielte Landen auf Planeten ist spitze, vielen Dank dafür.
Gibt es so etwas ähnliches auch für des Navigieren in der Galaxy-Map?
Kann sich noch jemand an das Game „Jumpgate“ erinnern? Hier war es durch Eingabe von Koordinaten (über die Tastatur oder Makro für ganze Suchmuster) möglich Nav-Punkte zu setzten.
Die konnten dann ganz leicht angeflogen werden.
Das Spiel ist aus dem Jahr 2001 – warum kann FD das nicht?
Bild
Benutzeravatar
Deltattoo
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 37
Registriert: So 12. Okt 2014, 12:54
Wohnort: Deligsdorf bei Hamburg

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Gameplay

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de