[FAQ] Uralte (Alien) Ruinen

Was wünscht Ihr euch, wo gibt es Verbesserungspotenzial und was ist bekannt bzw. welche Tipps habt ihr zum Thema Gameplay.

Moderator: klein Meme

Anzahl(1): 5.00 5.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

[FAQ] Uralte (Alien) Ruinen

Beitragvon Rabbit-HH » Fr 21. Apr 2017, 13:54

Uralte Ruinen - FAQ

Die Konfiguration aller Obelisken hat sich mit der Version 2.3 (Horizons) komplett geändert! Es gibt derzeit noch keine "Komplettlösung" bzw. keinen Walkthrough.
Es sollen jedoch bereits die Kombos und Obelisken für 100 der 101 Datenpakete herausgefunden worden sein. Offen ist derzeit noch der Obelisk/Kombo für das Datenpaket "Technolgie 6" (Tech 06, Stand 20.04.2017).
______________________________________________________________________________________________

Worum handelt es sich bei der Mission zu den Ruinen?
Der Ing. Ram Tah ist an der Erforschung gefundener alter Ruinenanlagen interessiert und bietet euch eine Mission an ihn dabei zu unterstützen. Hierzu sollt ihr ihm soviele Daten wie Möglich liefern. Um diese Daten zu bekommen müssen verschiedenen Ruinenanlagen angeflogen und dort die sog. Obelisken gescannt werden.
______________________________________________________________________________________________

Wo/wie bekomme ich diese Mission?
  1. Du benötigst HORIZONS (Du musst in der Lage sein auf Planeten zu landen).
  2. Begebe dich in das System MEENE und lande dort auf der Station "Felice Dock" (auch jede andere Station im System MEENE wäre möglich).
  3. Du solltest innerhalb kurzer Zeit eine Nachricht in deinen Posteingang bekommen. Absender der Nachricht ist der Ing. Ram Tah (es ist nicht notwendig diesen Ing. zuvor freigeschaltet zu haben.
______________________________________________________________________________________________

Kann ich die Mission nach dem Einlösen erneut bekommen?
Ja, es ist derzeit möglich diese Mission so oft zu bekommen wie man möchte. Starte nach dem abgeben/einlösen der Mission einfach und lande erneut auf einer Station im System MEENE. Dadurch ist es Möglich die Belohnung so oft zu erhalten wie man es möchte.
Ihr könnt/müsst die Mission auf der Station einlösen, auf der ihr diese angenommen habt.
______________________________________________________________________________________________

Welche Schiffsspezifikation ist nötig?
  • Das Schiff muss über einen Frachtraum von mind. 12t verfügen.
  • Ein Aufklärunsscanner (Discovery Scanner) ist notwendig, idealerweise der Fortgeschrittene (Advanced) um die Planeten/Ruinenanlagen zu finden.
  • Ein Planetenfahrzeughangar mit mind. einem SRV ist notwendig.
  • Materialien um das SRV aufzutanken (definitiv, ihr werdet ohne nicht weit kommen).
  • Material um das SRV zu reparieren (optional, ihr könnt natürlich auch Boarden um das SRV zu reparieren falls es beschädigt wurde, kann aber hilfreich sein).
  • Ein FSA (FSD) mit hoher Sprungweite ist empfehlenswert.
______________________________________________________________________________________________

Wie geht es dann weiter?
Es gibt eine Vielzahl von Ruinenanlagen die sich überwiegend in einem Bereich der Galaxie konzentriert befinden. Dieser "Ballungs"-Bereich erstreckt sich in einer Entfernung von ca. 240 LY bis 1.200LY von MEENE entfernt. Es sind aber auch schon Anlagen entdeckt worden auf halben Weg nach COLONIA, also etwa 12.000LY von SOL entfernt. Und es ist nicht auszuschließen dass es noch unentdeckte in den tiefen der Galaxie gibt.
Es gibt drei verschiedene Layouts der Ruinen, die als Alpha, Beta und Gamma bezeichnet wurden. In diesen Ruinen stößt man dann auf verschieden Gruppen (Cluster) von Obelisken. Nähert man sich mit dem SRV den Obelisken, so gibt es immer wieder einige die sich dann aktivieren (beginnen zu leuchten und geben dann auch Geräusche von sich). Diese müssen dann gescannt werden um Datenpakete zu erhalten. Das Ziel ist es alle 101 Datenpakete zu erhalten um dann den Missionsbonus von 100 Million Credits zusätzlich zu der Belohnung von jeweils 1 Million für jedes Datenpaket. Insgesamt kann man so eine Missionsbelohnung von 201 Millionen Credits erhalten.
______________________________________________________________________________________________

Wie/Wo finde ich die Ruinen und was ist dort zu tun?
Noch unentdeckte Ruinen findet man natürlich eher durch Zufall, insbesondere in dem o.g. "Ballungs"-Raum, indem man in Explorer-Manier ein System total aufklärt, also jeden Planeten anfliegt. Seit Version 2.2 werden Ruinen mit einem Signal im Navigationspanel (links im Schiff) angezeigt, sobeld sich eine solche im Bereich von unter 1.000Ls befindet.
Da jedoch viele Ruinen schon gefunden und Katalogisiert wurden kann man auch einfach Ruienanlagen aus dieser Liste anfliegen:

Canonn Ruins Data Sheet - Post 2.3 Patch

Übersichtskarten der einzelnen Ruinen findet man hier: Canonn Guardian Ancient Ruins

Eine 3D Galaxieansicht der bekannten Systeme ist hier zu finden: Canpnn Ruins GalMap

Was ist dort zu tun?
Zunächst müssen einige Items (Artefakte) gesammelt werden. Es gibt fünf verschiedene Artefakte die in allen Ruinenanlagen an verschiedenen Stellen zu finden sind, ausserdem benötigt man ein Relikt (Relic).

Sammelt diese Artefakte ggf. im SOLO-Modus, falls ihr keine in den Steinhaufen finden solltet, diese können u.U. bereits von einem anderen Commander eingesammelt worden sein.

Von jedem der fünf Artefakte benötigt man zwei Stück, von dem Relikt nur eines. Die Artefakte finden sich an verschiedenen Stellen der ANlagen, einfach mit dem SRV ein wenig umherfahren und nach Steinhaufen suchen, die ähnlich einer Feuerstelle, ein "Körbchen" bilden. In diesen findet man die Artefakte und in JEDER Ruinenanlage sind mind. 2 Stck. von jedem Artefakt zu finden.
Das Relikt befindet sich an der Spitze von Signaltürmen (Beacons), die an verschiedenen Stellen in den Ruinenanlagen aus dem Boden "wachsen" sobald man sich mit dem SRV nähert. Das Relikt (das leuchtende Teil in der Spitze) muss dan aus der Spitze herausgeschossen und ebenfalls eingesammelt werden. Zuvor kann es auch gescannt werden wenn ihr mögt.

Benutzt die Frachtluke um die Artefakte und das Relikt einzusammeln. Die braunen Steine bei den Artefakten können auch zerschossen werden oder ihr versucht einfach mit geöffneter Frachtluke mit dem SRV knapp über die Steine zu schweben.
Bringe die eingesammelten Items zum Schiff und fahre erneut los (es finden ja immer nur zwei Items Platz an Bord des SRV).

Ihr solltet am Ende dann folgendes an Bord des Schiffes haben:
  • 2 x Urne (Urn)
  • 2 x Totem
  • 2 x Schatulle (Casket)
  • 2 x Kugel (Orb)
  • 2 x Tablett
  • 1 x Relikt (Relic)
Es können gerne auch mehr sein, die Artefakte können auch sehr Gewinnbringend im Warenmarkt verkauft werden.

Und was jetzt?
Das Ziel ist es alle dekodierten Datenpakete für Ram Tah zu sammeln - diese sind in fünf verschiedene Kategorien unterteilt: Biologie (Biology), Sprache (Language), Kulturell (Culture), Historisch (History) und Technologie (Technology).
Für jede dieser Kategorien gibt es ein sog. Schlüssel- oder Primärartefakt:
  • Urne (Urn) - Biologie
  • Totem - Kultur
  • Schatulle (Casket) - Historisch
  • Kugel (Orb) - Technologie
  • Tablett - Sprache

Der "einfachste" Weg an die Datenpakete zu kommen ist es mit allen nötigen Artefakten an Bord des Schiffes einfach in/an einer Ruinenanlage zu parken oder über dieser zu schweben. Ihr bekommt dann automatisch erfolgreich gescannte Datenpakete anderer Commander (dies funktioniert natürlich nur im Modus Gruppe oder OPEN).
Ob diese Methode auch noch in Version 2.3 funktioniert ist jedoch noch nicht bestätigt!

Wenn man lieber aktiv selbst die Obelisken scannen möchte, so muss man sich derzeit ein wenig durch die verschiedenen Tabellenblätter des "Canonn Ruins Data Sheet" wühlen um zunächst herauszufinden welche gültige Kombination von den Items an welchen Obelisken funktionieren, dann schauen in welcher Ruinenanlage dieser Obelisk aktiv ist und dort dann die passenden zwei Items in das SRV laden (Frachttransfer), zum Obelisken fahren, diesen als Ziel aufschalten und scannen.

Scanrückmeldungen:
  • Bei einem erfolgreichen Scan erhaltet ihr eine entsprechende Meldung von Ram Tah mit dem entschlüsseltem Datenpaket (dieses nicht löschen bzw. solltet ihr euch zusätzlich eine eigene Tabelle anlegen wo ihr euren Fortschritt notiert, also welches Datenpaket ihr schon erhalten habt, z.B. Bio 12).
  • Scant ihr einen Obelisken mit dem richtigen Schlüssel-/Primärartefakt an Bord, aber nicht der richtigen Kombo, bekommt ihr KEINE Meldung (weder postiv noch negativ!)
  • Habt ihr nicht das passende Schlüssel-/Primärartefakt an Bord, so erhaltet ihr von Ram Tah eine entsprechende Meldung das ihr nicht das korrekte Artefakt an Bord habt und für diesen Obelisken eine andere Kombo nötig ist.

That's it. Das ist eigentlich alles.
Ihr könnt die Mission jederzeit einlösen, auch wenn ihr noch nicht alle 101 Datenpakete gesammelt habt. Ihr bekommt dann als Missionbelohnung jeweils 1 Million pro Datenpaket, aben eben nicht den Missionsbonus von 100 Millionen.
Und ihr könnt die Mission dann jederzeit von VORNE beginnen.
Das ist eventuell dann nötig wenn man innerhalb der vorgegebenen Missionszeit es eben nicht geschafft hat alle 101 Datenpakete zu sammeln.
Bild
Benutzeravatar
Rabbit-HH
Moderator
 
Beiträge: 4901
Registriert: So 26. Okt 2014, 00:23
Wohnort: Geesthacht/Hamburg

mlm

Zurück zu Gameplay

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de