NPC Verhalten Vor und in Stationen

Was wünscht Ihr euch, wo gibt es Verbesserungspotenzial und was ist bekannt bzw. welche Tipps habt ihr zum Thema Gameplay.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(1): 5.00 5.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

NPC Verhalten Vor und in Stationen

Beitragvon Wobbadegga » Di 14. Nov 2017, 12:51

Gerade mir als Neuling fällt immer mehr auf, dass die NPCs beim Anflug bzw. Abflug von Stationen einen Pfifferling auf die Flight Rules geben. Die knallen einem von hinten, von vorne in die Karre wie sie gerade lustig sind. Und der Spieler bekommt im besten Fall eine Strafe. Im schlechtesten Fall rammen die NPCs einen so, dass man in der Bay einer Station quer steht und dann auch noch abgeschossen wird. Im blödesten Fall hat man gerade auch noch eine hoch dotierte Passagier Mission am laufen. Mann verliert die Kohle, Ansehen ,Ruf etc. die investierte Zeit ist auch für den A....sch.
Ist mir mit meiner Anaconda nun schon mehrmals passiert. Einmal habe ich sie sogar durch den Abschuss der offiziellen dabei verloren.

Und Nein! Ich bin nicht zu blöd die Ana zu steuern :-) Es liegt definitiv an den Flugmanövern der NPCs.

Seht ihr das auch so?


VG

Wobbadegga
Bild
Benutzeravatar
Wobbadegga
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 09:00

Re: NPC Verhalten Vor und in Stationen

Beitragvon Grex Rildo » Di 14. Nov 2017, 13:02

Wobbadegga hat geschrieben:Gerade mir als Neuling fällt immer mehr auf, dass die NPCs beim Anflug bzw. Abflug von Stationen einen Pfifferling auf die Flight Rules geben. Die knallen einem von hinten, von vorne in die Karre wie sie gerade lustig sind. Und der Spieler bekommt im besten Fall eine Strafe. Im schlechtesten Fall rammen die NPCs einen so, dass man in der Bay einer Station quer steht und dann auch noch abgeschossen wird. Im blödesten Fall hat man gerade auch noch eine hoch dotierte Passagier Mission am laufen. Mann verliert die Kohle, Ansehen ,Ruf etc. die investierte Zeit ist auch für den A....sch.
Ist mir mit meiner Anaconda nun schon mehrmals passiert. Einmal habe ich sie sogar durch den Abschuss der offiziellen dabei verloren.

Und Nein! Ich bin nicht zu blöd die Ana zu steuern :-) Es liegt definitiv an den Flugmanövern der NPCs.

Seht ihr das auch so?


VG

Wobbadegga


Nein, kann ich so nicht (auch mit der Ana unterwegs) bestätigen.
Wer nichts weiß, glaubt alles ...

Bild
Benutzeravatar
Grex Rildo
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1276
Registriert: Di 28. Jan 2014, 11:44
Wohnort: Renningen

Re: NPC Verhalten Vor und in Stationen

Beitragvon nepo » Di 14. Nov 2017, 13:07

hmmm, ist mir auch schon öfter passiert :think: ...

Kann man nichts machen außer VORSICHTIG fliegen, und falls mal so 'n dämlicher
NPC kommt, den einfach vorbei lassen :lol: (mein ich wirklich so).

Gruß nepo :sm1:
Bild
COMPETENT | TYCOON | RANGER | HILFLOS ------------------------ MAAT | VISCONTE
Benutzeravatar
nepo
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1367
Registriert: So 11. Okt 2015, 17:24
Wohnort: ... bei Berlin

Re: NPC Verhalten Vor und in Stationen

Beitragvon Rockhaunt [UGC-X] » Di 14. Nov 2017, 13:10

Ich finde zwar immer die Kombination "Neuling" und Anaconda bissel merkwürdig, aber das ist ein anderes Thema. :sm25:

Kann ich so in der Form aber auch nicht bestätigen. Ja, sie fliegen stur ihren Weg. Gestreift oder leicht angestoßen wurde ich auch schon öfter, erst gestern wieder von einem Beluga mit meiner ASP. Ich warte brav bis der Pott drin ist, er fliegt an mir vorbei und beginnt auf halber Höhe sich zu drehen. Dabei hat seine Heckflosse mich erwischt und ein wenig durch die Gegend gekegelt. Hat mich aber nichtmal einen Ring vom Schild gekostet, eine Strafe gab es auch nicht. Geplatzt bin ich wegen sowas jedenfalls noch nie.
Grüße, Rock.
Benutzeravatar
Rockhaunt [UGC-X]
Flügelmann
 
Beiträge: 243
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 12:20
Wohnort: Hannover

Re: NPC Verhalten Vor und in Stationen

Beitragvon Andre Capatot » Di 14. Nov 2017, 13:15

Wenn man im kontrollierten Raum mit der Geschwindigkeit unter 100 bleibt, erhält man auch keine Strafe wenn es zu einem Zusammenstoß kommt. Mich haben auch schon mal NPCs und menschliche Kommandanten berührt (sowohl beim rein- als auch rausfliegen). Probleme gab es deswegen noch nie. Außer dass man ermahnt wurde vorsichtiger zu fliegen oder größeren Schiffen Platz zu machen. Auch wenn die in der Nähe fliegenden Schiffe alle kleiner waren als meine Anaconda. :lol:
Benutzeravatar
Andre Capatot
Flugschüler
 
Beiträge: 117
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 19:52
Wohnort: Berlin

Re: NPC Verhalten Vor und in Stationen

Beitragvon Rumsruebe » Di 14. Nov 2017, 13:23

Ich nehm n Landecomputer weil ich faul bin... beim abheben und wegfliegen nerven se manchmal n bisschen ... aber mit der Cobra is das Kirmes...
wenns n grösserer Pott is ,,, dann wird's eng im Schlitz... weil immer mittig die Kollegen NPC :D

selten mal einen ganz rechts gesehen so wie mich (beim rausfliegen) halt ganz links...

ERSTE VERMUTUNG
die ham einfach rot grün schwäche... die können da nix für :daumen:
Rumsruebe
Flugschüler
 
Beiträge: 117
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 12:46

Re: NPC Verhalten Vor und in Stationen

Beitragvon Wobbadegga » Di 14. Nov 2017, 13:30

[quote="Rockhaunt [UGC-X]"]Ich finde zwar immer die Kombination "Neuling" und Anaconda bissel merkwürdig, aber das ist ein anderes Thema. :sm25:

Hab für die Anaconda auch gezockt wie ein blöder - Meine Frau war schon sauer :-) Und die heißt auch noch wirklich ANNA :-)

Und geplatzt ist meine Ana auch noch nicht wegen einer Berührung. Aber ich wurde schon mehrmals in der Luftschleuse (von hinten durch NPC) gerammt, so dass sich meine Ana eben quer in der Schleuse "verhakt" hat. Und mangels einem Rückspiegels konnte ich den Doof ja nicht mal sehen :-) Da dann raus zu kommen dauert. Und in der Zeit wird die Security der Station sauer und ballert einen dann ab.
Bild
Benutzeravatar
Wobbadegga
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 09:00

Re: NPC Verhalten Vor und in Stationen

Beitragvon BarFly » Di 14. Nov 2017, 13:39

Hallo,

Rockhaunt [UGC-X] hat geschrieben:Kann ich so in der Form aber auch nicht bestätigen. Ja, sie fliegen stur ihren Weg. Gestreift oder leicht angestoßen wurde ich auch schon öfter, erst gestern wieder von einem Beluga mit meiner ASP. Ich warte brav bis der Pott drin ist, er fliegt an mir vorbei und beginnt auf halber Höhe sich zu drehen. Dabei hat seine Heckflosse mich erwischt und ein wenig durch die Gegend gekegelt. Hat mich aber nichtmal einen Ring vom Schild gekostet, eine Strafe gab es auch nicht. Geplatzt bin ich wegen sowas jedenfalls noch nie.
Grüße, Rock.

Gestreift, angeboxt alles schon auch selber erlebt. In letzter Zeit habe ich mir, nach diversen Streifschüssen durch vorbeiheizendes Kleinzeug, tatsächlich angewöhnt vorsichtiger zu fliegen.
Am Schlitz selber gehe ich nach dem, eigentlich ziemlich blöden*, Sprichwort: Der Klügere gibt nach.
@Andre Capatot
Jepp, so isses!

*es bedeutet, dass sich die Dummen durchsetzen :shock:
Ciao BarFly

"I have a faint cold fear thrills through my veins, that almost freezes up the heat of life." - William Shakespeare


Bild
Benutzeravatar
BarFly
Staffelführer
 
Beiträge: 811
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: NPC Verhalten Vor und in Stationen

Beitragvon Rockhaunt [UGC-X] » Di 14. Nov 2017, 14:41

Wobbadegga hat geschrieben:Hab für die Anaconda auch gezockt wie ein blöder - Meine Frau war schon sauer :-) Und die heißt auch noch wirklich ANNA :-)

Na da muss sie doch unglaublich geschmeichelt gewesen sein, dass du so verbissen daran gearbeitet hast dieses namensgebene Schiffchen zu bekommen. :sm45:
Ich bin zwar eigentlich kein Freund davon, aber im Falle von "im Briefschlitz verkeilt" wäre ausloggen eine Option.
@BarFly
Mache ich auch so. Keine Ahnung ob das klüger ist, aber auf jeden Fall sicherer. :mrgreen:
Grüße, Rock.
Benutzeravatar
Rockhaunt [UGC-X]
Flügelmann
 
Beiträge: 243
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 12:20
Wohnort: Hannover

Re: NPC Verhalten Vor und in Stationen

Beitragvon Wobbadegga » Di 14. Nov 2017, 14:47

Rockhaunt [UGC-X] hat geschrieben:
Wobbadegga hat geschrieben:Hab für die Anaconda auch gezockt wie ein blöder - Meine Frau war schon sauer :-) Und die heißt auch noch wirklich ANNA :-)

Na da muss sie doch unglaublich geschmeichelt gewesen sein, dass du so verbissen daran gearbeitet hast dieses namensgebene Schiffchen zu bekommen. :sm45:
Ich bin zwar eigentlich kein Freund davon, aber im Falle von "im Briefschlitz verkeilt" wäre ausloggen eine Option.
@BarFly
Mache ich auch so. Keine Ahnung ob das klüger ist, aber auf jeden Fall sicherer. :mrgreen:
Grüße, Rock.



Naja, ein bisschen ist sie das schon...zumindest hab ich so mehr Spielzeit bekommen :-)

Ausloggen?! Man, darauf bin ich noch gar net gekommen... Hm - ja ist ne Option. Egal, ich werde eben noch besser beim ausfliegen aufpassen. Anflug mit der Anna mach ich eh nur noch via Landecomputer...viel zu Faul ohne und auch bisschen feige :-)
Bild
Benutzeravatar
Wobbadegga
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 09:00

Nächste

mlm

Zurück zu Gameplay

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de