AHNENBRAND!

Events, Aktionen und Projekte aus der Community können hier gepostet und diskutiert werden.

Moderator: Luchslistig

Anzahl(1): 5.00 5.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: AHNENBRAND!

Beitragvon Nemac » Sa 16. Sep 2017, 17:02

Das selbe hier. Ich denke ich nehme die Ana, aber vermutlich wieder im Multirole Fitting als "Unzerstörbar II"
Ich trag mich nach dem Umbau ein.

:sm1:
Bild

Unfruchtbarkeit ist erblich. Wenn deine Eltern keine Kinder hatten, kriegst du auch keine
Nemac
Staffelführer
 
Beiträge: 542
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 17:12

Re: AHNENBRAND!

Beitragvon Largo Ormand [EoT] » Sa 16. Sep 2017, 20:30

Mrs. Lilith, ich freue mich außerordentlich, dass Du mit im Boot bist! :sm25:

Nemac, das hilft uns sehr viel weiter!

Ihr könnt Euch auf jedenfall schonmal eintragen. Das Schiff eurer Wahl könnt ihr dann später gerne noch nachtragen.


Und es geht weiter...
Update!
Kapitel 4 im ersten Post eingefügt!
Benutzeravatar
Largo Ormand [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3112
Registriert: So 8. Feb 2015, 12:01
Wohnort: Toluku

Re: AHNENBRAND!

Beitragvon Chessi [EoT] » Sa 16. Sep 2017, 20:35

Leichte Bewaffnung ...für was soll das gut sein?Hop oder Top denke ich...welches Schiff weiss ich noch nicht....trage mich aber erstmal ein...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2936
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: AHNENBRAND!

Beitragvon Largo Ormand [EoT] » Sa 16. Sep 2017, 20:40

Chessi [EoT] hat geschrieben:Leichte Bewaffnung ...für was soll das gut sein?Hop oder Top denke ich...welches Schiff weiss ich noch nicht....trage mich aber erstmal ein...
Gruß Chessi


Lass Dich überraschen. :sm32:
Aber es ist nicht notwendig, dass pure Forschungsschiffe plötzlich Waffen an Bord haben. Du kannst auch fliegen wie immer (plus Cargo). :daumen:
Benutzeravatar
Largo Ormand [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3112
Registriert: So 8. Feb 2015, 12:01
Wohnort: Toluku

Re: AHNENBRAND!

Beitragvon Jo`Baccaroo [UGC] » Sa 16. Sep 2017, 21:11

"Clark, starte bitte eine Aufzeichnung an Largo Ormand!" hallte JoBaccaroos raues Organ durchs Cockpit der Anequina Pride. "Aufzeichnung läuft!" gab Clark zurück.
JoBa räusperte sich. "Grüße, Largo! Ich kann mit Erleichterung vermelden wir sind am Ziel angekommen und haben unseren Auftrag erledigt. Jetzt fliegen wir per Neutronen-Highway am schnellsten Wege nach Hause zurück. Sobald wir als sicher annehmen können zum richtigen Zeitpunkt verfügbar zu sein melden wir uns offiziell an. Es wird ein bisschen knapp werden, falls wir ebenfalls elf Tage nach Hause brauchen sollten wir um den 28sten herum ankommen, was uns, wie dieser hier hofft annähernd genug Zeit gibt alles Nötige zu besorgen uns zu Euch zu stoßen. Bis dahin alles Gute und Grüße von der Crew der Anequina Pride!" Er deutete mit einer offensichtlichen Geste an seinem Hals zu Clark, der daraufhin die Aufzeichnung stoppte. "Nachricht gesendet!" meldete er. "Na dann, auf zum Neutronensternspringen!" raunte JoBa und begann am Navigationscomputer herumzutippen.
Bild
Benutzeravatar
Jo`Baccaroo [UGC]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1406
Registriert: Di 16. Dez 2014, 09:30

Re: AHNENBRAND!

Beitragvon Don.Zwiebel » Di 19. Sep 2017, 08:27

Computer, sende folgende Nachricht nach Toluku:

Kommandant Don.Zwiebel und die "Hamburg" werden vor Ort sein und die EoT nach Kräften unterstützen. Unterstützung beim Transport von Fracht möglich. Nur leichte Bewaffnung vorhanden, da es sich um ein Forschungsschiff handelt.

- Ende der Nachricht.

Bis es soweit ist werde ich mich auf kurze Expeditionen beschränken (gibt ja noch Ruinen und Alienüberreste zum erforschen), oder mich in der Blase rumtreiben. :mrgreen:

Freue mich schon darauf diverse Explorerkollegen zu treffen :-)
Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
- Douglas Adams


Bild
Benutzeravatar
Don.Zwiebel
Transportpilot
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 29. Jun 2017, 11:51
Wohnort: Sol - Erde - NES

Re: AHNENBRAND!

Beitragvon Luchslistig » Di 19. Sep 2017, 11:25

#Offtopic start:
seit gestern läuft bei mir das Internet nicht mehr....
Gab bei einem Gewitter wohl Probleme...
Ich versuche die verlorene Zeit mit meiner Geschichte aufzufüllen, jedoch bekomme ich mein Schiff gerade nicht bewegt.
Hoffe, ich schaffe es noch, bis zum Start der Flotte, nach Toluku....

#Offtopic Ende
Benutzeravatar
Luchslistig
Moderator
 
Beiträge: 5740
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 23:36
Wohnort: Bergisches Land

Re: AHNENBRAND!

Beitragvon Kefallos [EoT] » Di 19. Sep 2017, 11:27

Ochosi 5a : langsam weicht die Nacht dem Tag, Regen prasselt auf das Cockpit der Sturmfels. Müde betritt der Commander das Cockpit, es waren anstrengende Wochen. Krieg in Toluku, Krieg in Ochosi, zahlreiche Missionen im Auftrag der EoT liegen hinter ihm.

Gestern Abend noch äußerte der Commander den Wunsch, der Zivilisation für eine gewisse Zeit den Rücken kehren zu wollen. Er scheint ein wenig Kriegsmüde zu sein. Doch was sind das für Neuheiten, Largo hat eine Mission und ruft die EoT Member zu Hilfe. Nun denn, so soll es sein.
Kefallos wird zur Stelle sein mit der Sanjiata, einem Schiff der Anaconda Klasse. Dank der zahlreichen EoT Missionen der letzten Zeit, ist die Bordkasse prall gefüllt für ein feines Kampffitting.

Ein paar Ingenieure müssen noch aufgesucht werden, aber das sollte in den fast 2 Wochen noch möglich sein. Leichte Bewaffnung sagt Largo........naja etwas mehr wird nicht schaden......
Benutzeravatar
Kefallos [EoT]
Transportpilot
 
Beiträge: 150
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 11:48

Re: AHNENBRAND!

Beitragvon Largo Ormand [EoT] » Mi 20. Sep 2017, 11:57

Wie es Dir beliebt Kefallos. Auch reine Forschungsschiffe sind gerne gesehen. ;)

@Jo'Ba, Don.Zwiebel:
Kommandanten!
Ich bin sehr erfreut, eure Schiffen bei der Flotte begrüßen zu dürfen! :sm25:

@Luchs: Ich drück Dir die Daumen! :daumen:
Benutzeravatar
Largo Ormand [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3112
Registriert: So 8. Feb 2015, 12:01
Wohnort: Toluku

Re: AHNENBRAND!

Beitragvon Ben Wolf Romach » Mi 20. Sep 2017, 14:50

Hallo Explorer-Kollegen :daumen:
Mit großem Interesse habe ich gerade den Bericht Largo's gelesen.
Ich befinde mich zur Zeit auf einer Expedition in den nördlichsten Gebieten auf Terra, weitab von der Zivilisation.
Aufgrund des frühen Wintereinbruchs hier, ist die Verbindung nur zeitweise möglich.
Die Expeditionsleiterin sagte, dass am 26.09. ein Shuttle in Kristiansand auf uns wartet, um uns nach Jameson Memorial zu bringen. Dort werde ich etwa am 28.09. eintreffen. Ich hoffe in den darauf folgenden Tagen, die AVANTASIA flott zu kriegen, um pünktlich in Toluku zu sein.

Galaktische Grüße

Ben
Bild
Benutzeravatar
Ben Wolf Romach
Flottenführer
 
Beiträge: 2845
Registriert: So 9. Nov 2014, 11:37
Wohnort: Sol System, Earth, 48N, 11E

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Community Events und Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de