Weihnachtsfreuden

Events, Aktionen und Projekte aus der Community können hier gepostet und diskutiert werden.

Moderator: Luchslistig

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Weihnachtsfreuden

Beitragvon Paner Ka`Mos » Do 30. Nov 2017, 17:02

Weihnachtsfreuden

Der hohe Rat Cmdr Perle tritt vor die Kameras ans Rednerpult. Schnell fährt er sich nochmal durch die Haare. “Läuft die Kamera schon?” fragt er. “Ja Chef!” ertönt die Stimme des Technikers aus dem Hintergrund.
“Na jut, denn fang mer mal an, ne?” Er räuspert sich und beginnt.
“Geschätzte Kameraden, geehrte Verbündete, Kommandanten überall da draußen im All!
Die Weihnachtszeit kommt und damit auch immer wieder die Verknappung gewisser Güter die gerade zu solch besonderen Festen wie dem Weihnachtsfest gerne genossen werden. Auch die UGC plant dies Jahr wieder ein großes Fest. Um die Warenverfügbarkeit für unsere Gastronomen auf den Promenadendecks von Brothers Vision zu garantieren, starten wir Operation ‘Weihnachtsfreuden’!

Das geplante Weihnachtsmenü besteht aus:

Vorspeise:
Lebende-Hecate-Seewürmer, gesüsst mit Karsuki-Heuschrecken
Hauptspeise:
Witchhaul-Kobe-Rindfleisch an einer Deuringas-Trüffel-Sauce mit Esuseku-Kaviar, als Beilage reichen wir Jaroua-Reis.
Nachspeise:
Arouca-Klosterbonbons, gefüllt mit Kongga-Ale und einer Tasse Goman-Yaupon-Kaffee

Zu allen Gängen servieren wir Chateau-De-Aegaeon und Thrutis-Creme.
Nach dem Menü reichen wir
Kamitra-Zigarren
Harma-Silver-Sea-Rum
Any-Na-Kaffee

Als kleine Aufmerksamkeit erhält jeder Gast ein Persönliches Geschenk aus
Njambalba.

Ihr seht also, es wird eine stattliche Menge an seltenen Gütern benötigt. Wir wissen
dass jeder nur eine begrenzte Menge der Güter bekommt, aber ein Lieferant der von
allem etwas dabei hat kann mit diesen Waren einen Frachtraum von bis zu 200t befüllen.”

Er machte eine kleine rhetorische Pause bevor er fortfuhr.

“Ihr wisst nun was wir benötigen, nun wollt ihr sicher wissen, was Euch als
Belohnung erwartet. Zum einen wegen der großen Entfernung ein stattliches
Entgelt beim Verkauf der Waren auf der Station. Des weiteren haben wir mit der
EDSM-Vereinigung für alle Teilnehmer ein schönes Badge für eure Sammlung arrangiert.
Als letztes die Einladung zu unserer Weihnachtsfeier auf Brothers Vision, die sich über sämtliche Promenadendecks und die große Aula erstrecken wird. Sollte einigen von euch unser Menü zu exotisch sein, die Gastronomen haben selbstredend auch ihr normales Repertoire im Angebot, für die Teilnehmer an ‘Weihnachtsfreuden’ ist die Teilnahme am Weihnachtsessen kostenlos.
Eine Bemerkung oder besser gesagt Appell an unsere speziellen Freunde: Die Weihnachtszeit beginnt, eine Zeit des Friedens und der Einkehr. Zu diesem Event ist jeder und ich betone nochmals JEDER zugelassen und eingeladen der zu einer gelungenen Feier beitragen und an einer solchen teilnehmen will.
Alter, aller Hass soll ruhen während dieses Events und bei der anschließenden Feier. Lasst uns alte Animositäten begraben und in dieser Zeit einfach nur Menschen und eine Gemeinschaft sein!
Das Event beginnt am 01. Dezember und endet in den Morgenstunden des 24. Dezembers, bis dahin ersuchen wir die gesamte Pilotenschaft, einen jeden der diese Botschaft hören kann: Seid Teil davon, verbreitet die Nachricht an Eure Freunde und Kollegen, stört dieses friedliche Event nicht sondern helft mit für ein gelungenes Weihnachtsfest für alle!”

Im Hintergrund wurde nun ein Flugplan einer Rundkurs Route eingeblendet, welche alle Systeme mit den seltenen und köstlichen Gütern zeigt.

#1 Wapiya Brothers Vision 2.256 Ls
#2 Karsuki Ti 89.90 Ly West Market 28 Ls
#3 Jaroua 72.12 Ly Mccool City 142 Ls
#4 Goman 63.57 Ly Gustav Sporer Port 171 Ls
#5 Any Na 174.41 Ly Libby Orbital 581 Ls
#6 Arouca 28.17 Ly Shipton Orbital 410 Ls
#7 Deuringas 46.33 Ly Shukor Hub 798 Ls
#8 Aegaeon 95.57 Ly Schweikart Station 11.600 Ls
#9 Witchhaul 96.88 Ly Hornby Terminal 219 Ls
#10 Hecate 54.95 Ly RJH1972 525 Ls
#11 Thrutis 59.59 Ly Kingsbury Dock 288 Ls
#12 Kongga 89.27 Ly Laplace Ring 250 Ls
#13 Esuseku 54.50 Ly Savinykh Orbital 275 Ls
#14 Harma 137.19 Ly Gabriel Enterprise 259 Ls
#15 Kamitra 140.22 Ly Hammel Termina 83 Ls
#16 Njambalba 48.61 Ly Frost Dock 32.355 Ls
#17 Wapiya 58.03 Ly Brothers Vision 2.256 Ls


Siehe auch https://inara.cz/wing-mission/218/3818/
Auf EDSM ist es als Expedition eingestellt. Wer dort bereits Mitglied ist, bekommt das Badge auch dort freigeschaltet. https://www.edsm.net/de/expeditions/summary/id/37/name/Christmas+Delights
Zuletzt geändert von Paner Ka`Mos am Do 30. Nov 2017, 21:01, insgesamt 2-mal geändert.
Per tot discrimina rerum
BildBild
opinions are like buttholes everybody has one
Benutzeravatar
Paner Ka`Mos
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1892
Registriert: So 8. Jun 2014, 10:12
Wohnort: Darmstadt

Re: Weihnachtsfreuden

Beitragvon Angel_RR » Do 30. Nov 2017, 17:49

:D ...mjammjamm...das hört sich lecker an..... :sm25:

Gruß
Angel_RR
Benutzeravatar
Angel_RR
Kadett
 
Beiträge: 86
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 20:20
Wohnort: Allgäu

Re: Weihnachtsfreuden

Beitragvon Lex Humboldt » Do 30. Nov 2017, 19:03

Wapiya Apothekenrundschau, Kleinanzeigen, Rubriks "Dies und das":

Grabstein zu verschenken. Inschrift: RIP Gunny. Darunter ein eingraviertes Eselsgesicht (wunderschön gearbeitet!) und ein zwinkernder Smiley. Zustand wie neu. Nichtraucherhaushalt. Nur an Selbstabholer, nach Terminvereinbarung Mo bis Fr ab 20 Uhr Dobrovolski Ring in G 126-31. Abgabe von privat - keine Rücknahme oder Garantie!
Lex Humboldt
 

Re: Weihnachtsfreuden

Beitragvon Hudiny » Fr 1. Dez 2017, 23:40

Schöne kleine Runde. Da fliege ich auch mal mit.
MfG Hudiny (Sebastian)
Bild
Benutzeravatar
Hudiny
Staffelführer
 
Beiträge: 619
Registriert: Di 10. Jan 2017, 09:50

Re: Weihnachtsfreuden

Beitragvon Paner Ka`Mos » Sa 23. Dez 2017, 21:44

EPILOG
Am Weihnachtstag war die Station Brothers Vision in Wapiya proppenvoll.
Tagelang zuvor waren schon alle Gänge und Räumlichkeiten aufs Beste gereinigt und weihnachtlich dekoriert worden. Viele Händler waren eingetroffen und hatten die Stände überall in den Gängen der Promenadendecks bezogen. Von Socken und wollener Unterwäsche bis zu Topfdeckeln, Kunsthandwerk bis hin zu handgeschnitzten Tabakspfeifen, vom originalen Bratwurststand bis zu Straußensteaks, alles war vorhanden.
Der Handel auf der Station boomte. Leute, die schon lange nicht mehr in Wapiya gewesen waren, waren zu Besuch gekommen. Am späten Nachmittag war die Station ein Ort voller Unterhaltung, Gelächter und Glückseeligkeit. Alle Rivalität sollte und würde für diesen einen Tag zumindest beigelegt sein. Abgesandte aller in Wapiya angesiedelten Fraktionen standen plaudernd beisammen, Gläser in der Hand.
Die große Feier würde am Abend beginnen. Die Teilnehmer der Operation ‘Christmas Delights’ waren allesamt von den Ordnern vorab in die Aula zur Abschlussbesprechung gebeten.

Paner Ka’Mos trat hinter das Rednerpult.
Die raunende Menge der Kameraden und Unterstützer wurde langsam ruhig.
Lächelnd begann das Ratsmitglied zu sprechen.

“Meine geschätzten Kameraden, liebe Freunde und Unterstützer!
Es ist mir eine große Freude, Euch hiermit den großartigen Erfolg der Operation ‘Christmas Delights’ zu verkünden. Eine gewaltige Menge an Leckereien wurde von Euch beschafft und rechtzeitig zur Verteilung und Verarbeitung abgeliefert!”

Jubelrufe wurden laut.
Paner machte mit den Händen beschwichtigende Gesten um die Ruhe wieder herzustellen.
“Ich darf Euch somit auch mitteilen, die große Weihnachtsfeier hier auf Brothers Vision wie geplant steigt. Ihr alle seid wie versprochen eingeladen. Holt eure Partner und Kinder dazu und Eure Freunde, wir haben mehr als genug! Aber nicht nur das! Wir hatten so viel gesammelt, dass wir den gewaltigen Überschuss nicht nur mit den anderen UGC Stationen teilen konnten, nein auch die Bedürftigen auf den UGC Stationen werden einen Teil davon bekommen!”
Wiederum brandete Jubel auf.
Paner deutete nun auf die mit rotem Samt verdeckte Wand hinter ihm. Im Hintergrund wurde halblaut die UGC Hymne abgespielt.
“Zum Dank für alle Unterstützer darf ich nun dies hier enthüllen!”, er zog an der roten samtenen Kordel und der Samtvorhang fiel zu Boden, enthüllte das Abzeichen der Operation Christmas Delights. Bild

Die Menge begann wieder zu jubeln.
“Dies Abzeichen in Eurem Besitz soll ab jetzt und in Zukunft allen verkünden: Ihr wart dabei! Ihr habt mitgeholfen den heutigen Abend möglich zu machen. Nicht nur für Euch, sondern für alle möglich zu machen. Die eigenen Interessen für die des Gemeinwohls zurückgestellt. Möge es für uns alle ein besonderer Abend werden! Die UGC und die Menschen in Wapiya sagen Euch ihren Dank! Und damit erkläre ich die Feier für eröffnet, man möge jetzt servieren!”
Gutgelaunt und lächelnd ging er den Versammelten voran, grüßte hier und da einen Bekannten mit Handschlag. Wenig später begann das große Fest. Ein Fest an das sich die Bewohner von Brothers Vision noch lange erinnern würden.
Derweil an anderer Stelle.... Bild
Per tot discrimina rerum
BildBild
opinions are like buttholes everybody has one
Benutzeravatar
Paner Ka`Mos
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1892
Registriert: So 8. Jun 2014, 10:12
Wohnort: Darmstadt


mlm

Zurück zu Community Events und Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kaito und 4 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de