Flight Club: XENO Offensive - Prolog

Events, Aktionen und Projekte aus der Community können hier gepostet und diskutiert werden.

Moderator: Luchslistig

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Flight Club: XENO Offensive - Prolog

Beitragvon Naila » So 20. Mai 2018, 11:32

auch ich habe mich letzten Mittwoch, bei Zachary Hudson verpflichtet und bekomme in knapp 4 Wochen meine Friedenstifter-Kanonen. Ich allerdings, hatte sie eher für meine Vulture verplant. Welch ein Zufall :) Wollen wir mal gemeinsam für den Hudson kämpfen gehen? So in etwa 3 Wochen?
Benutzeravatar
Naila
Staffelführer
 
Beiträge: 555
Registriert: Fr 13. Mär 2015, 20:17

Re: Flight Club: XENO Offensive - Prolog

Beitragvon Ares Predator » So 20. Mai 2018, 22:46

Ich mache Verstärkung für Merrits das geht super fix. :D Die Starre 3er Frag hat sich zudem nicht bewährt

Was Das Federal Xeno schiff betrifft, so denke ich kann ich das jetzt hier abschliessend posten.

Dazu braucht man den Föderalen Rang Midshipman.

Grundlage ist ein Federal Dropship.

Hat man das, werden alle internen Module auf A gekauft.
Die freien Module werden mit einem 6c Biwave shield , einer 3 A Reinigungsdrohne, einem 2er Frachtmodul und einem 3er Reparaturmodul bestückt. Der Rest wird je nach Größe mit Rumpmodulen in D zugepflastert.

in den 3er Waffenslot kommt ein 3er Frag Turm (gegen Schwärme) Danach bestückt man die 2er Waffenslots mit AX Waffen nach Geschmack.
in die Wekrzeugslots kommt dann noch ein Alien scanner, ein Abaschltungsneutralisator und 2 A-Schildbooster.

Später kann das Schiff dann anstatt AX, 4 Guardian Waffen nach Geschmack tragen und sollte im Laufe der Zeit natürlich so gut es geht gepimpt werden.

Bem.: Als ggf. Farbchema empfehle ich das >>>Predator<<< Pack in Gelb. ;)
Bild
Der Weg der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser
Männer.(S.L.Jackson/Pulp Fiction)


Discord: https://discord.gg/SCnTBRs (bitte manuell eingeben)
Benutzeravatar
Ares Predator
Flügelmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 15:45
Wohnort: Sol

Re: Flight Club: XENO Offensive - Prolog

Beitragvon Moonsplit » So 20. Mai 2018, 23:00

So etwa :D
Dateianhänge
Xeno Dropship.jpg
Bild
Bild
Wenn es noch lange so weitergeht, hat die Zukunft keine Zukunft mehr
Benutzeravatar
Moonsplit
Flügelmann
 
Beiträge: 389
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 12:10
Wohnort: Stuttgart

Re: Flight Club: XENO Offensive - Prolog

Beitragvon Juniper Nomi'Tar » So 20. Mai 2018, 23:23

Hab einen nette Sache bei Canon gefunden:
https://canonn.science/lab69xia/

Bild

Statement from Gluttony Fang, A.X.I. Founder and Overseer:

The Anti-Xeno Initiative is a joint platform for pilots of all backgrounds to come together to combat the current and impending threat of aliens. It does not matter what career you led before you come to us. Cargo runner, star explorer, mercenary, smuggler, or pirate, all walks of life are welcome as long as we unite under the banner in defence of humanity and its survival.

Both educational materials and highly coordinated strikes are made available for those that join us. Perhaps the Xeno has not come for you and your system yet, maybe they have not made it to your home today. However, be assured that if you take no action, there will be no one left to defend you, nor anyone else when they are at your doorstep.

Join us today to blast out of the darkness that enshrouds us. Glory, to mankind.

AXI Discord: https://discord.gg/gZbAWCF
Non est ad astra mollis e terris via.
Per aspera ad astra!
EDSM-Profil
Bild
Bild
-->> My Profile at Inara.cz <<--
Benutzeravatar
Juniper Nomi'Tar
Flottenführer
 
Beiträge: 3938
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 10:05
Wohnort: LTT 518 - Janjetov Port

Re: Flight Club: XENO Offensive - Prolog

Beitragvon Juniper Nomi'Tar » So 20. Mai 2018, 23:25

Moonsplit hat geschrieben:So etwa :D


Nee, ich bevorzuge das:

Bild
Non est ad astra mollis e terris via.
Per aspera ad astra!
EDSM-Profil
Bild
Bild
-->> My Profile at Inara.cz <<--
Benutzeravatar
Juniper Nomi'Tar
Flottenführer
 
Beiträge: 3938
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 10:05
Wohnort: LTT 518 - Janjetov Port

Re: Flight Club: XENO Offensive - Prolog

Beitragvon Ares Predator » Mo 21. Mai 2018, 11:14

Sieht gut aus Nomi das ist doch nen FGS oder ? ich werde demnächst auch noch mal nen FGS ausprobieren und Minen in die 1er slots packen gegen Dieses Schwarm Geschmeiss ! :P

Das ganze FXS Konzept ist modular auf Aufrüstung angelegt. man kann bei FDS FAS und FGS nahezu alle Module mitnehmen wenn man zum nächsten Schiff wechselt. FAS kann man aber glaube ich auslassen, es sei denn man hat noch keine Guardian Waffen und packt da AX in die 3er slots.. :think:
Bild
Der Weg der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser
Männer.(S.L.Jackson/Pulp Fiction)


Discord: https://discord.gg/SCnTBRs (bitte manuell eingeben)
Benutzeravatar
Ares Predator
Flügelmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 15:45
Wohnort: Sol

Re: Flight Club: XENO Offensive - Prolog

Beitragvon Juniper Nomi'Tar » Mo 21. Mai 2018, 13:58

Ich bin noch am überlegen ob ich ne AX-Waffe, ne Pacifier-Frag oder eine ADV-Plasma rein haue

Aktuell sieht die Bewaffung so aus:

Bild
Non est ad astra mollis e terris via.
Per aspera ad astra!
EDSM-Profil
Bild
Bild
-->> My Profile at Inara.cz <<--
Benutzeravatar
Juniper Nomi'Tar
Flottenführer
 
Beiträge: 3938
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 10:05
Wohnort: LTT 518 - Janjetov Port

Vorherige

mlm

Zurück zu Community Events und Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de