Was hält euch noch im Spiel?

Alles speziell zum Thema PS4 kann hier diskutiert und erfragt werden.

Moderator: Exiter

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Was hält euch noch im Spiel?

Beitragvon Kaito » Mi 13. Sep 2017, 15:57

Amaruq hat geschrieben:Es ist ja schon und gut was man in Elite anscheinend alles tun KANN, aber das Problem liegt meiner Ansicht nach darin, was das BRINGT!
Ich kann auch nachher im Garten ein Loch buddeln und es morgen wieder zuschütten, und tagsdarauf wieder buddeln und dann zuschütten. Cool, geile Option, aber Sinnhaftigkeit? Ist gleich Null.
Und bevor einer schreit: Nein, das ist nicht bei jedem Spiel so. In EVE, nur um mal eines zu nennen, habe ich in der Tat einen relevanten Impact auf das Spiel. Selbst mit was simplem wie dem Handeln oder Schürfen. In Elite gibt es die BGS, die aber vollkommen Latte ist. Im schlimmsten Fall gibt's halt an einer Station eine bestimmte Ware oder Mission nicht mehr, was einfach nur ärgerlich ist. Aber das war's dann.
Ich breche auf um unbekannte Welten zu erforschen und was gibt es dort dannvor Ort? Nichts.
Ich bekämpfe tage- und wochenlang Piraten in einem System und was passiert dann? Nichts.


:think: Du verwirrst mich... Ein Impact in einem mit Nullen und Einsen zusammenprogrammierten Universum zu produzieren, ist doch IMMER gleichzusetzen mit "Loch buddeln" und "Loch zuschütten".
Solange das buddeln Spaß macht, ist das doch ok und nur darum geht es.

Die imaginären Ziele im Spiel (& die Sinnhaftigkeit), ob nun in Elite oder woanders, setzt doch jeder anders.
Pimpen, Exploren, Credits etc. all das kann dein persönlicher Impact sein, aber er bleibt immer virtuell :D :sm1:
Bild
---> Alu-Rig als Eigenbau / ELITEDANGEROUS.DE (PvE-Gruppe) ...fly fast and DANGEROUS towards THARGOIDS!
Benutzeravatar
Kaito
Administrator
 
Beiträge: 7728
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 12:47
Wohnort: Schaumburg

Re: Was hält euch noch im Spiel?

Beitragvon Golani » Mi 13. Sep 2017, 16:45

Kaito hat geschrieben:
Amaruq hat geschrieben:Es ist ja schon und gut was man in Elite anscheinend alles tun KANN, aber das Problem liegt meiner Ansicht nach darin, was das BRINGT!
Ich kann auch nachher im Garten ein Loch buddeln und es morgen wieder zuschütten, und tagsdarauf wieder buddeln und dann zuschütten. Cool, geile Option, aber Sinnhaftigkeit? Ist gleich Null.
Und bevor einer schreit: Nein, das ist nicht bei jedem Spiel so. In EVE, nur um mal eines zu nennen, habe ich in der Tat einen relevanten Impact auf das Spiel. Selbst mit was simplem wie dem Handeln oder Schürfen. In Elite gibt es die BGS, die aber vollkommen Latte ist. Im schlimmsten Fall gibt's halt an einer Station eine bestimmte Ware oder Mission nicht mehr, was einfach nur ärgerlich ist. Aber das war's dann.
Ich breche auf um unbekannte Welten zu erforschen und was gibt es dort dannvor Ort? Nichts.
Ich bekämpfe tage- und wochenlang Piraten in einem System und was passiert dann? Nichts.


:think: Du verwirrst mich... Ein Impact in einem mit Nullen und Einsen zusammenprogrammierten Universum zu produzieren, ist doch IMMER gleichzusetzen mit "Loch buddeln" und "Loch zuschütten".
Solange das buddeln Spaß macht, ist das doch ok und nur darum geht es.

Die imaginären Ziele im Spiel (& die Sinnhaftigkeit), ob nun in Elite oder woanders, setzt doch jeder anders.
Pimpen, Exploren, Credits etc. all das kann dein persönlicher Impact sein, aber er bleibt immer virtuell :D :sm1:


Warum Spielen viele Battlefield, Counter Strike etc. ist doch immer das Selbe ?!?, Töten, Sterben, Runde zu Ende, Punkte......Würde auch Sport dazu erwähnen aber die Sportler Leben zumindest Gut davon :D .Ich kann zumindest nicht nachvollziehen warum viele Diablo spielen ist auch immer das selbe nur um mehr virtuelle loot zu bekommen und dann wieder von vorne anzufangen, damit man bei seine Freunde zeigen kann, was für einen tollen Stab man hat :sm12: . Stell dir vor, du als Kind mit andere Kinder eine Rolle gespielt hast, wie Polizist oder Mutter Vater, Der Augenblick als du Gespielt hast und deine Phantasie mit dir durchgegangen ist und dann rufen die Eltern "Es ist Zeit nach hause zu gehen" dann war alles vorbei und du hast dich auf dem Nächsten Treffen mit deine Freunde gefreut um weiter zu spielen ohne ein Ziel.
Nicht das Ziel in Elite ist Wichtig sondern der Weg zum Ziel geschmückt mit Phantasie :sm32: Leute die Elite intensiv Spielen, sind Leute die auch Spaß am Flugsimulator oder sogar Eisenbahnsimulator Spielen, es ist wie 2-4 h am Tag den Altag und Realität zu entkommen. just my 2 Cent
MB: Gigabyte G1 Sniper Z97
CPU:I7 4790k Wakü @ 4700Mhz
GPU: NVidia GTX 1080
RAM:32Gb corsair 2400Mhz
Monitor: 27" + 34" ASUS 21:9
Hotas: Thrustmaster Warthog
Hdd: 3 x 1TB Samsung EVO 5 SSD
Sound: Asus Xonar Essense One Muse Edition
Golani
Flügelmann
 
Beiträge: 340
Registriert: So 21. Sep 2014, 15:30

Re: Was hält euch noch im Spiel?

Beitragvon Nosports » Mi 13. Sep 2017, 17:29

Kaito hat geschrieben:
Amaruq hat geschrieben:Es ist ja schon und gut was man in Elite anscheinend alles tun KANN, aber das Problem liegt meiner Ansicht nach darin, was das BRINGT!
Ich kann auch nachher im Garten ein Loch buddeln und es morgen wieder zuschütten, und tagsdarauf wieder buddeln und dann zuschütten. Cool, geile Option, aber Sinnhaftigkeit? Ist gleich Null.
Und bevor einer schreit: Nein, das ist nicht bei jedem Spiel so. In EVE, nur um mal eines zu nennen, habe ich in der Tat einen relevanten Impact auf das Spiel. Selbst mit was simplem wie dem Handeln oder Schürfen. In Elite gibt es die BGS, die aber vollkommen Latte ist. Im schlimmsten Fall gibt's halt an einer Station eine bestimmte Ware oder Mission nicht mehr, was einfach nur ärgerlich ist. Aber das war's dann.
Ich breche auf um unbekannte Welten zu erforschen und was gibt es dort dannvor Ort? Nichts.
Ich bekämpfe tage- und wochenlang Piraten in einem System und was passiert dann? Nichts.


:think: Du verwirrst mich... Ein Impact in einem mit Nullen und Einsen zusammenprogrammierten Universum zu produzieren, ist doch IMMER gleichzusetzen mit "Loch buddeln" und "Loch zuschütten".
Solange das buddeln Spaß macht, ist das doch ok und nur darum geht es.

Die imaginären Ziele im Spiel (& die Sinnhaftigkeit), ob nun in Elite oder woanders, setzt doch jeder anders.
Pimpen, Exploren, Credits etc. all das kann dein persönlicher Impact sein, aber er bleibt immer virtuell :D :sm1:


Volle Zustimmung...

Wenns um Impact geht, wäre das Geld für ED besser als Bier ausgegeben......

Den Impact gibts aber auch dann nur wenn man es schnell genug vernichtet......

Jedes Spiel ist doch bloss Zeitverschwendung wo man was sinnvolleres machen könnte.... :sm1:
Nosports
Transportpilot
 
Beiträge: 174
Registriert: Do 31. Jul 2014, 13:25

Re: Was hält euch noch im Spiel?

Beitragvon Cocco » Mi 13. Sep 2017, 18:07

Moinsen.

Meine Phantasie hält mich im Spiel. Und die Phantasie derjenigen, die ihre "Vorstellungen" hier im Forum schreiben.

Tolle Geschichten, die mir zeigen, dass es noch viele andere Menschen gibt, die nicht nur nach Schema F leben.

Gruß, Cocco
Benutzeravatar
Cocco
Flottenführer
 
Beiträge: 2329
Registriert: Di 5. Jan 2016, 07:43

Re: Was hält euch noch im Spiel?

Beitragvon S-Kite-Pilot [UGC] » Mi 13. Sep 2017, 18:28

Abend,

ich bleibe noch im Spiel weil,

ich ED zum Abschalten nach den Alltragsstress nehme.

Sich gut mit anderen Spielen unterhalten oder zusammen spielen kann.

Und meine persönliche Ziele in ED noch lange nicht erreicht sind.

Ich bin Baujahr 1967 und mache das ED Univerisum seit dem Relase in

Dezember 2014 unsicher.

Und wenn die Infos von ED passen bin schon bis heute

28 Wochen
06 Tage
06 Stunden
und 24 Minuten

im ED UNI auf Achse.

Und werden bestimmt noch eine Wochen dazu kommen.

Man sieht da draußen.

Mit freundlichen Grüßen

S-Kite-Pilot
Benutzeravatar
S-Kite-Pilot [UGC]
Staffelführer
 
Beiträge: 905
Registriert: So 21. Dez 2014, 22:24
Wohnort: Dortmund

Re: Was hält euch noch im Spiel?

Beitragvon Solix » Mi 13. Sep 2017, 18:44

Amaruq hat geschrieben:Es ist ja schon und gut was man in Elite anscheinend alles tun KANN, aber das Problem liegt meiner Ansicht nach darin, was das BRINGT!
Ich kann auch nachher im Garten ein Loch buddeln und es morgen wieder zuschütten, und tagsdarauf wieder buddeln und dann zuschütten. Cool, geile Option, aber Sinnhaftigkeit? Ist gleich Null.


:lol: :lol: :lol:

WAS DAS BRINGT???

42

:sm2: :sm12:

Wie alles andere im Leben auch :mrgreen:
Benutzeravatar
Solix
Staffelführer
 
Beiträge: 506
Registriert: Do 9. Okt 2014, 07:59
Wohnort: HIP 85639 / SHELLEY CITY / CELL 7x

Re: Was hält euch noch im Spiel?

Beitragvon KOLUMBUS » Mi 13. Sep 2017, 19:09

Amaruq hat geschrieben:Es ist ja schon und gut was man in Elite anscheinend alles tun KANN, aber das Problem liegt meiner Ansicht nach darin, was das BRINGT!
Ich kann auch nachher im Garten ein Loch buddeln und es morgen wieder zuschütten, und tagsdarauf wieder buddeln und dann zuschütten. Cool, geile Option, aber Sinnhaftigkeit? Ist gleich Null.


Wozu braucht spielen Sinn?
Es soll Spaß machen.
Und für mich tut ELITE das, also suche ich nicht nach dem Sinn, und genieße den Spaß!
:sm38:
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3368
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: Was hält euch noch im Spiel?

Beitragvon LukeSky » Do 14. Sep 2017, 20:43

Also ich bin hoch motiviert, spiele aber auch erst seit ca. 2 Monaten. :)
LukeSky
harmloses Bodenpersonal
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:09

Re: Was hält euch noch im Spiel?

Beitragvon Franken » Do 14. Sep 2017, 21:55

LukeSky hat geschrieben:Also ich bin hoch motiviert, spiele aber auch erst seit ca. 2 Monaten. :)


Und wenn du es nicht übertreibst und zu effizient spielst, und dir damit deine Motivation bewahrst, dann wirst du bestimmt auch noch eine Menge Spass haben.

Zumindest wünsche ich dir das :)
Flay Seef o7
Bild
= = = = > Mein Reisebericht < = = = = > Elite Fotostream < = = = =
Benutzeravatar
Franken
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1129
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 14:14

Re: Was hält euch noch im Spiel?

Beitragvon Cocco » Do 14. Sep 2017, 22:21

LukeSky hat geschrieben:Also ich bin hoch motiviert, spiele aber auch erst seit ca. 2 Monaten. :)


Cmdr, ich spiele seit 20 Monaten und bin immer noch hoch motiviert.
Es gibt noch so vieles, was ich noch nicht gemacht habe - weil ich bis jetzt keine Lust dazu hatte.

Für mich - und das gilt nur für mich- spiele ich Elite völlig langsam und stressfrei. Beispiel.

Und am liebsten fliege ich mit der Cobra oder Python herum - diese beiden Schiffe bringen mir den meisten Spass.
Und für meine Fantasie "brettere" ich machmal mit der Cutter oder Korvette durchs All.-

Und iwann mit der Beluga "Alki-Tours", um Schnapsnasen (wie meinereiner) zu kutschieren :sm41: .
Achtung: Es sind schon viele Plätze vorbestellt - aber die Cmdr. haben mich zur Verschwiegenheit verpflichtet.
Und verlangt, dass meine "House of Pleasure" mitfliegt.
So von wegen
Spoiler:
:sm1: :sm45: :sm12:

:sm28: Cocco
Benutzeravatar
Cocco
Flottenführer
 
Beiträge: 2329
Registriert: Di 5. Jan 2016, 07:43

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu PS4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de