Bug beim Heatsink Nachfüllen?

Alles speziell zum Thema PS4 kann hier diskutiert und erfragt werden.

Moderator: Exiter

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Bug beim Heatsink Nachfüllen?

Beitragvon Vergessteseinfach » Fr 20. Okt 2017, 06:29

Heureka!

Ich bin wohlbehalten von meinem ersten langen Ausflug zurück! Und gelohnt hat sich die Reise auch noch (25 Mcr vom Passagier und nochmal etwa so viel für die Scandaten).

Es wird wohl nicht meine absolute Lieblingsbeschäftigung, aber ab und an kann ich mir das schon vorstellen.

Ob das mit den Heatsinks jetzt wirklich buggy ist, oder ob ich da nur was flhacs verstanden habe probiere ich dann am Wochenende nochmal ausführlich aus.
Ciao.
Benutzeravatar
Vergessteseinfach
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:37

Re: Bug beim Heatsink Nachfüllen?

Beitragvon Cooky » Fr 20. Okt 2017, 07:09

Na dann mal herzlichen Glückwunsch zur Rückkehr. Hatte sich doch nicht gelohnt wegen der KK den Kopf zu zerbrechen auf der Tour.

Ich fliege in der ASP immer ohne KK :mrgreen: :mrgreen:
Warum auch? Ich habe 2 AFM drin :sm32:
Benutzeravatar
Cooky
Flottenführer
 
Beiträge: 2786
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 18:17

Re: Bug beim Heatsink Nachfüllen?

Beitragvon Vergessteseinfach » Sa 21. Okt 2017, 02:04

Ja,

(mind.) ein AFM ist definitiv wichtiger als Kühlung auf langen Reisen. Vor allem in einer Explorer ASP, die nimmt einem Hitze nicht so übel wie der FSD das supercharging an Neutronensternen.
Ciao.
Benutzeravatar
Vergessteseinfach
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:37

Re: Bug beim Heatsink Nachfüllen?

Beitragvon Cooky » Sa 21. Okt 2017, 13:36

Ich hatte beim Schreiben schon etwas die ganze Zeit im Hinterkopf:

https://www.elitedangerous.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=6278&p=224469

Die Hülle selbst nimmt am wenigsten Schaden bei Hitze. Mit genug Feldwartungen (mind. eine + Auffüllmaterialien) ist das Ganze bisher auch ohne Reperaturdrohen + deren Steruerung hingekommen. Das KW kann eine Notreperatur machen, somit war die Hülle auf lange Zeit gesehen zwar der kritische Punkt, aber gegen Hitze relativ unempfindlich.

Im Falle von Hitzeschaden im SC ist lediglich die Zeit, wie lange der Schaden auf FSA und Thruster einwirkt wichtig, da im SC diese Module nicht repariert werden können, aber für eben denjenigen notwendig sind. Nur deshalb können Kühlkörper überhaupt sinnvoll sein (und vllt. noch bei Fracht und Passagieren).

Als Fazit für die heutige Zeit, kann man genug Craftingmats für KK und Drohnen mitnehmen und 2 AFM (die sich selbst reparieren) um zusätzlich seit der 2.4 auch noch die Hülle mit der Drohnensteuerung zu reparieren.
Hier empfiehlt sich ein Schiff mit genug Slots, sowieso genung craftingmaterialien für die Drohnen & KK.
Benutzeravatar
Cooky
Flottenführer
 
Beiträge: 2786
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 18:17

Re: Bug beim Heatsink Nachfüllen?

Beitragvon Vergessteseinfach » So 22. Okt 2017, 00:52

Danke für die Tipps!

Um mehr Module verbauen zu können hab ich mir eben eine schicke Clipper geholt ;-) (OK, eine auf Explorer getrimmte Clipper springt gerade mal 35 ly, etwas mau...)

Ich hatte schon mal eine AFW drin und hab mich dann gefragt, was man macht, wenn die zu viel Schaden genommen hat. Aber ist ja logisch, einfach 2 davon rein... Damit bleibt einzig das Kraftwerk unreparierbar, oder überseh ich da auch was?
Ciao.
Benutzeravatar
Vergessteseinfach
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:37

Re: Bug beim Heatsink Nachfüllen?

Beitragvon Cooky » So 22. Okt 2017, 03:53

Du könntest einen Slot in der Clipper für die 2. AFM "übersehen" haben. Es sei denn du fliegst ohne Schild oder Buggy.
Ist natürlich ein fotogenes Schiffchen, aber erst eine Python würde die Vorraussetzungen erfüllen.

Ja die Powerplant ist das einzige Modul, das sich nur durch eine "Selbstreparatur ein paar %punkte flicken" läßt.
Benutzeravatar
Cooky
Flottenführer
 
Beiträge: 2786
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 18:17

Vorherige

mlm

Zurück zu PS4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de