Die BBFA kapituliert in Bast?

Die Rubrik speziell für unsere PvP-Spieler. Kampfberichte, Fittings und allgemeine Diskussionen rund um das Thema können hier gepostet und diskutiert werden.

Moderator: The Engineer

Anzahl(1): 3.00 3.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Die BBFA kapituliert in Bast?

Beitragvon Tinvanno [NEXT] » Fr 13. Okt 2017, 10:55

Wehrtes Volk,

der König von Wyrd meldet sich einmal wieder zu Worte.
Meine Bestrebungen, gegen die Klaue der Gerechtigkeit entgegen zu wirken, laufen aktuell auf Hochtouren. Meine dunklen Ritter und eure Majestät könnten bei den galaktischen Brennpunkten (CG) zahlreiche unerwünschte Teilnehmer mit unseren neuen Service - Eskorte zum Versicherungsmakler, erfolgreich daran hindern das Wochenziel frühzeitig zu beenden.

Ob Anaconda, Cutter oder Corvette allesamt waren nett, freundlich und hoch zufrieden. Keine Sorge, jeder Pilot hat die Möglichkeit sein neues, gepflegtes Schiff, ohne Antrag versteht sich, bei uns einzufordern. "Anfragen" werden bei uns mit dem FSA-Interdictor in ca 30 Sekunden bearbeitet.....

Nunja

Kommen wir zum neuesten Geschäft:

Aktuell arbeite ich an der Befreiung von Bast. In Bast macht sich die Klaue der Gerechtigkeit breit mit ihrem Arsch. Aus diesem Grund werden wir in den kommenden Stunden damit beginnen alle machthabenden Systemfraktionen auslöschen. Ziel ist die unabhängigkeit von föderalen Interessengemeinschaften. Nur unabhängige Systeme können aktiv an der Gestaltung ihrer Vorstellungen mitwirken. Eine Kontrolle durch imperialgleichen Fraktionen hat eine dunkle Zukunft in Bast als Folge.

DER KÖNIG VON WYRD UND SEINE VERBÜNDETEN WERDEN ALLES TUN DAMIT BAST WIEDER ZUR WAHREN SCHÖNHEIT (V)ERBLÜHT!!!
Zuletzt geändert von Tinvanno [NEXT] am Fr 20. Okt 2017, 15:12, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Tinvanno [NEXT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1805
Registriert: So 7. Jun 2015, 18:26
Wohnort: Kingdom Wyrd

Re: Befreiung von Bast

Beitragvon Fox99 [NEXT] » Fr 13. Okt 2017, 11:36

Endlich mal ein Imperator mit Visionen....!
Möge die Schlacht beginnen!

:sm24:
Benutzeravatar
Fox99 [NEXT]
Kadett
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 18:59

Re: Befreiung von Bast

Beitragvon Mike38239 » Fr 13. Okt 2017, 11:45

Hallo Tinne , ich will ja nicht meckern , aber ... (So fängt es immer an :lol: )
vielleicht solltest du erstmal in Wyrd aufräumen , was da gestern so alles rumgeflogen ist und Pirat gespielt hat :think:
Ich meine , ich find's ja gut wenn die als Pirat mich ziehen und Ladung fordern . Aber sollte da nicht zumindest ein Scanner mitgenommen werden um zu sehen ob überhaupt was zu holen ist ? Oder ob der gezogene mich verarscht , wenn er sagt :"No Cargo , sorry !" ?
Also wenn das deine Vasallen oder Untertanen sind , besteht ein gewaltiger Schulungsbedarf .
Ach übrigens , meine Bude in Ross 490 und die dazu gemieteten Hangarplätze sind frei , ich bin umgezogen . Greg's Legacy gefällt mir echt gut . Ist ein schnuckeliger kleiner Asteroid mit angeschlossenem Spielplatz für alles mögliche . Besuch ist immer gern gesehen , solange die Einrichtung heil bleibt .
Also bis dann ,
Ex Mitbewohner Mike :sm1:
Lieber mit Odin in Walhalla saufen , als mit Jesus im Himmel flennen !
Mike38239
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1011
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 19:32

Re: Befreiung von Bast

Beitragvon DMaster.MPac » Fr 13. Okt 2017, 11:54

Fox99 [NEXT] hat geschrieben:Endlich mal ein Imperator mit Visionen....!


Und ich dachte das Problem mit den Onionheads wurde gelöst! :mrgreen:


Trotzdem viel Spaß.... oder gerade deswegen? :think:
Bild
Benutzeravatar
DMaster.MPac
Staffelführer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 10:59

Re: Befreiung von Bast

Beitragvon Lex Humboldt » Fr 13. Okt 2017, 11:57

Welche Parteien treiben sich denn so in Bast rum?
Genius | Billionaire | Heartbreaker | Philanthropist

Discord-ID: Lex Humboldt#8339
Freelancers Chill-out Discord Server Lima Echo X-Ray

"Persons only have the rights they can hold on to"

— Archon Delaine * Kumo Crew
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Flottenführer
 
Beiträge: 2138
Registriert: Di 12. Apr 2016, 10:36

Re: Befreiung von Bast

Beitragvon M3TA [NEXT] » Fr 13. Okt 2017, 12:33

Krieg gegen die BBFA?

GEIL!!! :mrgreen:

Die Jungs jammern wenigsten nicht wie die Waschweiber sondern kämpfen noch wie echte Männer! :sm18:

Da werden bestimmt wieder n paar Versicherungssummen zusammenkommen... Auf beiden Seiten. :sm45:

Ick freu mich auf das WE!
mFg
M3TA

✪ Gaming since 3Dfx ✪
__________________________________
*If nobody is right, everybody is wrong*
Benutzeravatar
M3TA [NEXT]
Flügelmann
 
Beiträge: 300
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:01
Wohnort: TE

Re: Befreiung von Bast

Beitragvon Ellen L. Ripley » Fr 13. Okt 2017, 12:50

Lieber König Tinne,

einst schworen wir uns dies, als du von uns gegangen bist! Erinnerst du dich noch?
(dieser Moment wurde von einem Hobbyfilmer eingefangen, es wackelt so, weil er selbst so weinen musste)



Doch nun haben sich die Zeiten geändert!
Ich werde in Bast sein und dir diese Worte um die Ohren hauen, während wir uns beballern.
In der Hoffnung, dass dein dunkles, schwarzes Herz wieder ein bisschen Licht hinein läßt.

Nur zur Info, in Bast befindet sich ein SOS Kinderdorf, ich werde nicht zulassen, dass ihnen etwas zustößt oder durch deinen Anschlag getötet werden. Inzwischen wurden da nämlich auch im laufe der Zeit ein paar Kinder von Next abgegeben, weil ihr eure Fleischeslust durch zu viel saufen und Drogen nicht unter Kontrolle habt. Alimente bezahlt ihr ja nicht, weshalb eure zwar gewaschenen aber etwas naiven = (nettes Wort für selber versoffen und naja etwas verblödeten) Weiber in Scharen hier einfallen, da sie sich Kinder einfach nicht leisten können!

Wenn ich dabei sterbe ist es mir egal, denn ich glaube an die Reinkarnation. Auch mein Schiff ist voll uncool gepimt, da ich die Ing wirklich nicht leiden kann! Aber das ist mir volle Kanne egal.

Für die Kids!
Für die Freiheit und Meinungsfreiheit!
Für ein Leben ohne Bösewichte!
Love and Peace für unsere Kinder!

Wer Mum hat setzt sich in irgendein Schiff und kommt nach Bast um mit mir und der BBFA die Kids zu beschützen.
Ich erwarte dich Tinne du König du, du, duuuu ........ das du, geht immer so weiter, du, duu, duudu..... lol


PS:
Lieber Tinne bitte komm aber nicht erst um 23 Uhr. Du weißt ich schlafe da schon und wenn ich mal schlafe weckt mich auch der größte
Krach nicht mehr auf. Wie wäre es ab 20 Uhr? Geht auch früher! lol
Will ja auch meinen Spaass mit euch haben :D ;)
♫wulle wulle ♫wuff wuff ♫♫bäng bäng ♪♪miau miau♫♪♫♫♪♪
Benutzeravatar
Ellen L. Ripley
Transportpilot
 
Beiträge: 176
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 13:44

Re: Befreiung von Bast

Beitragvon Daemon » Fr 13. Okt 2017, 13:09

@Prinzessin Ellen... ganz ehrlich, was du nimmst will ich auch haben :sm12:
Bild
Benutzeravatar
Daemon
Moderator
 
Beiträge: 1915
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 13:38

Re: Befreiung von Bast

Beitragvon Ellen L. Ripley » Fr 13. Okt 2017, 13:15

Dann komm heute nach Bast süßer Dameon, dann kriegst du von mir was.
Du kannst alles haben Drogen, Gin, Onionhead oder aber haue. Ganz wie du es willst 8-)
Kannst aber auch die Kinder mit verteidigen, wie du magst.

Grüßle
Prinzessin Ellen
♫wulle wulle ♫wuff wuff ♫♫bäng bäng ♪♪miau miau♫♪♫♫♪♪
Benutzeravatar
Ellen L. Ripley
Transportpilot
 
Beiträge: 176
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 13:44

Re: Befreiung von Bast

Beitragvon Scythya » Fr 13. Okt 2017, 16:10

Kein Interesse an Hintergrundsimulation, aber interessanter Vorschlag.
Vergiss nicht dein High-Wake-Ziel zu setzen.
Scythya
harmloses Bodenpersonal
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 23:11

Nächste

mlm

Zurück zu Player vs. Player

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de