San Tu - PvP Hub

Die Rubrik speziell für unsere PvP-Spieler. Kampfberichte, Fittings und allgemeine Diskussionen rund um das Thema können hier gepostet und diskutiert werden.

Moderator: The Engineer

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

San Tu - PvP Hub

Beitragvon Tinvanno [NEXT] » Mi 6. Dez 2017, 11:39

Für alle PvPler, welche das sportliche PvP mit fairen Kämpfen suchen, ist das System San Tu die aktuelle Erstadresse.

Über den Discord PvP-Hub: https://discord.gg/HuShrr3
kann man sich hier registrieren und an spannenden 1v1 oder ausgeglichenen Wingfights gegenseitig auf die Mütze geben.

San Tu ist die internationale Arena für PvP in Elite. Neben den deutschen Clans wie NEXT, RoA und UGC tummeln sich auch internationale Grössen wie SDC, RNG, Nomads usw..

Ich würde es gut finden wenn noch weitere deutsche Clans oder Freelancer den Weg nach San Tu finden.

Man ballert sich.
Benutzeravatar
Tinvanno [NEXT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1869
Registriert: So 7. Jun 2015, 18:26
Wohnort: Kingdom Wyrd

Re: San Tu - PvP Hub

Beitragvon gwydion [RoA] » Mi 6. Dez 2017, 14:52

Das ist tatsächlich E-Sport.

Kein 12vs1, kein Ganken. 1vs1 erklärt sich von selbst, bei 2vs2, 3vs3 oder 4vs4 kann man sowohl mit bestehendem Wing, aber auch als "Random" mitmachen und es werden vor Ort die Wings gebildet. Was ich bislang gesehen habe funktioniert das sehr gut und man lernt auch eine ganze Menge.
Benutzeravatar
gwydion [RoA]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1696
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 10:54
Wohnort: Neuss

Re: San Tu - PvP Hub

Beitragvon Rockhaunt [UGC-X] » Mi 6. Dez 2017, 14:54

Ist das eventuell Plattform übergreifend, oder nur auf PC?
Grüße, Rock.
Benutzeravatar
Rockhaunt [UGC-X]
Flügelmann
 
Beiträge: 287
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 12:20
Wohnort: Hannover

Re: San Tu - PvP Hub

Beitragvon gwydion [RoA] » Mi 6. Dez 2017, 14:56

Ich weiss nicht ob das auch schon auf XBox und PS4 ausgerollt ist, aber angedacht ist es schon. Einfach mal dem Discord joinen und fragen
Benutzeravatar
gwydion [RoA]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1696
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 10:54
Wohnort: Neuss

Re: San Tu - PvP Hub

Beitragvon Tesladriver [UGC] » Mi 6. Dez 2017, 16:06

Da kann ich Tinne nur beipflichten - ich habe es ausprobiert, es macht einfach nur Spaß und man lernt viele Leute kennen. Vor allem kann man üben, testen und sich austauschen.

Macht einfach mal mit. Vorher einmal Passagiere schippern reicht ja für mittlerweile über 50 mal Platzen in der FDL!
Benutzeravatar
Tesladriver [UGC]
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 29
Registriert: So 26. Feb 2017, 00:32
Wohnort: Sulzburg-Laufen/Markgräflerland/Earth/Sol

Re: San Tu - PvP Hub

Beitragvon Atomino » Mi 6. Dez 2017, 16:10

Bedeutet das, dass ich jetzt endlich mal meinen Energieverteiler pimpeln lassen kann?

Na dann..... glückliche Reise Jungs. Und schreibt mal.
"O my God it works!"

J.Robert Oppenheimer
Benutzeravatar
Atomino
Staffelführer
 
Beiträge: 836
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 16:06

Re: San Tu - PvP Hub

Beitragvon Lex Humboldt » Mi 6. Dez 2017, 17:56

Ich bin da auch ne Weile drin. Man muß wohl dazu sagen, das es ein inoffizielles oder privates Feature handelt, was eigentlich offiziell ins Spiel gehört. Die Idee ist super, aber durch den privaten Charakter hat man keinen "Anspruch" darauf, dort mitzumachen, ich habe schon erlebt wie Leute willkürlich aus dem Discord gekickt wurden. Es gab auch einen Begründungsscreen, da stand als einer der Kickpunkte auch was von Exploit Benutzung, das ist besonders pikant weil in der Administration mindestens einer der 141% Commander sitzt und einer der 141% Clans (wir erinnern uns an den Exploit mit dem G5 Wurf) da komplett vertreten ist und nicht gekickt wird... man ist unter sich. :sm38:
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Flottenführer
 
Beiträge: 2229
Registriert: Di 12. Apr 2016, 10:36

Re: San Tu - PvP Hub

Beitragvon Tinvanno [NEXT] » Mi 6. Dez 2017, 18:48

Es gibt dort Regeln, an welche sich jeder zu halten hat. Wer aus der Reihe tanzt, wird verwarnt oder fliegt.

Es muss aber auch immer wieder Leute geben, die zuerst die schlechten Dinge hervorheben, bevor man mal genau nach sieht wie gut und unkompliziert das Ganze dort abläuft.

Registrieren, anmelden und abgehst.
Benutzeravatar
Tinvanno [NEXT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1869
Registriert: So 7. Jun 2015, 18:26
Wohnort: Kingdom Wyrd

Re: San Tu - PvP Hub

Beitragvon matze7481 » Mi 6. Dez 2017, 19:35

Was sind die Regeln genau?

matze
matze7481
Flugschüler
 
Beiträge: 124
Registriert: So 28. Mai 2017, 08:58

Re: San Tu - PvP Hub

Beitragvon Skit » Mi 6. Dez 2017, 19:38

Rockhaunt [UGC-X] hat geschrieben:Ist das eventuell Plattform übergreifend, oder nur auf PC?
Grüße, Rock.


Hier habt ihr mal in ein Bild was alles derzeit möglich ist
https://cdn.discordapp.com/attachments/ ... /image.png

Auch Konsolen Spieler sind dort vertreten allerdings nicht ganz so zahlreich.


Lex Humboldt hat geschrieben:Ich bin da auch ne Weile drin. Man muß wohl dazu sagen, das es ein inoffizielles oder privates Feature handelt, was eigentlich offiziell ins Spiel gehört. Die Idee ist super, aber durch den privaten Charakter hat man keinen "Anspruch" darauf, dort mitzumachen, ich habe schon erlebt wie Leute willkürlich aus dem Discord gekickt wurden. Es gab auch einen Begründungsscreen, da stand als einer der Kickpunkte auch was von Exploit Benutzung, das ist besonders pikant weil in der Administration mindestens einer der 141% Commander sitzt und einer der 141% Clans (wir erinnern uns an den Exploit mit dem G5 Wurf) da komplett vertreten ist und nicht gekickt wird... man ist unter sich. :sm38:


Bis jetzt gibt es die folgenden Regeln:

-Use of healing beams is banned
-Don't combat log (should be obvious)
-Use of seekers for small ship fights is banned because they are overpowered
-Clipper, Orca, Beluga, Vulture are considered as medium ships
-Use of any synthesis is banned unless both parties agree that it's allowed
-Surrendering is allowed if a team calls GG in local chat in game if theres an obvious outcome, otherwise go to the death as much as possible


Bei Manchen Leuten wird es wohl auch ein Grund geben warum sie gehen durften. Ansonsten müsste bspw. Tesladriver aufgrund seines "UGC" Taks auch fliegen.


Also, wer Spaß dran hat ein bissel PvP zu machen ihn Rahmen eines Abgesprochen Rahmens ist dort gut aufgehoben.
Benutzeravatar
Skit
Transportpilot
 
Beiträge: 163
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 15:32

Nächste

mlm

Zurück zu Player vs. Player

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de