Wingkämpfe

Die Rubrik speziell für unsere PvP-Spieler. Kampfberichte, Fittings und allgemeine Diskussionen rund um das Thema können hier gepostet und diskutiert werden.

Moderator: The Engineer

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Wingkämpfe

Beitragvon Lex Humboldt » Mi 7. Feb 2018, 20:22

Jeden Donnerstag treffen sich diverse Leute in ihren Clans und Clubs zum Training.

Demnächst mit dem neuen C&P System wird PvP u.U. ziemlich nervig, und damit meine ich nicht nur Sideys abballern. Da frage ich mich, warum nicht mal regelmäßig gegeneinander Wingkämpfe durchführen.

Meine Vorschläge wären dabei:

- sportliches Event mit fairer Hardware-Balance
Ein Format wäre z.B. 4on4. Ein Regelwerk für die Fitting müsste man entwickeln. Ich fand zB. das Punktesystem des Icarus-Cups ziemlich interessant. Bei diesem System hat jedes Schiff einen Punktewert und jedes Team hat eine bestimmte maximal Punktezahl, die es belegen kann. Dadurch entseht dann ein gemischter Wing. Dieses System müsste man erproben und weiter entwickeln. Im Idealfall kämpft man mit Wings mit jeweils unterschiedlichen Schiffen und Fittings und muss dazu entsprechende Taktiken entwickeln. Also mit kleinen und mittleren Schiffen. Wie das im Detail aussehen könnte, da haben hier sicher andere Leute bessere Vorschläge als ich.

- nur Pewpew - kein Blahblah
Das schließt Nachtreten gegen Verlierer ebenso wie Bashing der Gewinner mit ein, no naming no shaming oder wie dat heisst, und alte Antipathien gegen einzelne Personen behält man einfach mal für sich.
In dem Zusammenhang wäre auch mein Vorschlag, dass einzelne Leute aus den versch. Gruppen, die in der Vergangenheit immer stark polarisiert haben da gerne mit kämpfen, aber aus der Orga raus halten. Das gilt ggf. auch für mich. Am besten macht man das komplett ohne Wasserkopp. Regeln aufstellen, verabreden, Teams kommen, fighten und good game. Kein Discord oder sonstwas, keinen Streß außerhalb des Games. D

- Fun-Event
Es geht um nichts. man kann auch mal was ausprobieren, Neueinsteiger können auch reinschnuppern oder in Team eingebunden werden, ohne dass sie Abends im TV zu sehen sind.

- jede Gruppe / Clan /whatevers stellt ein Team, oder Teams werden je nach Lust und Laune zusammengestellt.

- wer kommt, der kommt, wer nicht kommt hat Pech gehabt. Im Gegensatz zur Liga also eher ein offenes Spielprinzip

- man könnte wenn es läuft auch mal weitere Clans aus anderen Ländern einladen.

Meinungen dazu?

FLIGHT CLUB

Independent Association of Freelancers and Privateers.
Discord-Server
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Flottenführer
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di 12. Apr 2016, 09:36

Re: Wingkämpfe

Beitragvon gwydion [RoA] » Mi 7. Feb 2018, 20:34

4v4 Liga kann man machen, ist schon ne mords Gaudi. Ob der Aufwand lohnt wenn man das nur für die dt. Comm macht? Hab ich Zweifel, will’s aber auch nicht zerreden.

Fittings würde ich gar nicht mehr vorgeben; wenn die Zufallskomponente bei den Engis entfällt ist das nicht notwendig, allenfalls wenn FD einzelne Waffen verkackt.
Punkte für die Schiffe aber find ich gut. Oder Als fixe Vorgabe 2 med & 2 small, o.ä. . Hauptsache nicht 4 FDL
Benutzeravatar
gwydion [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 2137
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 09:54
Wohnort: Neuss

Re: Wingkämpfe

Beitragvon Lex Humboldt » Mi 7. Feb 2018, 20:38

Fittings festlegen würde ich auch nicht, aber schon zB. mit/ohne engineers. Ich würde auch ohne E. gut finden.

Die Punkte für die Schiffe, damit sich die Leute was anderes einfallen lassen müssen als 4 FDLs mit Shieldtech zu bauen.

FLIGHT CLUB

Independent Association of Freelancers and Privateers.
Discord-Server
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Flottenführer
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di 12. Apr 2016, 09:36

Re: Wingkämpfe

Beitragvon Daylen [RoA] » Mi 7. Feb 2018, 20:41

Schon mal was von San Tu gehört? :shock:
Benutzeravatar
Daylen [RoA]
Staffelführer
 
Beiträge: 774
Registriert: Do 30. Okt 2014, 02:11

Re: Wingkämpfe

Beitragvon Lex Humboldt » Mi 7. Feb 2018, 20:45

San Tu ist nicht das gleiche.

FLIGHT CLUB

Independent Association of Freelancers and Privateers.
Discord-Server
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Flottenführer
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di 12. Apr 2016, 09:36

Re: Wingkämpfe

Beitragvon DubStation » Mi 7. Feb 2018, 21:00

Der Geist hinter Lex Idee ist schwer zu begrüßen.

Dieser sportliche Gedanke das Ergebnisse diversester Ballereien unter den Austragenden bleiben gefällt mir sehr gut, irgendwo trennt das die Spreu vom mentalen Weizen und zeugt von einer gewissen gegenseitigen Achtung.

Ich weis ja nicht ob sowas geht aber wie wäre es mit einem grundsätzlich -freundlich- gestimmten Treffen aller Flaggen, Fahnen und deren Verweigerern im Sinne des gegenseitigen Austauschs.
Themen des kollektiven Treffen könnten sein: Kampf, Multicrew, Mining, Geschwadersachen, Piraten klöppern im Wing weis der Geier..
Themenaufteilung dazu in Discord und/oder Teamspeak, bewusst zum einfachen Austausch und Ergänzung und Kennenlernen.

Und das alles auf Basis: UNKOMPLIZIERT

Fitting je nachdem was der Besucher machen möchte, keine Auflagen, alles kann, nichts muss..die Leute verabreden sich untereinander, Eigendynamik etc..

Ich glaub wenns darum geht Einsteiger zu gewinnen ist das der beste Zugang zur Sache. Hemmschwelle (nein nicht so) möglichst gering halten..
Wär das vl etwas auf das man aufbauen könnte?
Ich denke ein grosser Teil der Leute die gern mal ins Open und vl auch PvP schnuppern wollen verstehen die Hälfte von Pvp Ansagen schon aufgrund der Vokabel darin nicht. Das mein ich jez gar nicht garstig aber jez nur vom Prinzip her, vielleicht wäre es gut den Leuten einen viel! einfacheren Zugang zu den tollen, wirklich tollen Möglichkeiten des gemeinsamen Spielens zu ermöglichen.
Sorry wenn ich das alles weniger wissenschaftlich und clandenkerisch als spielerisch und menschlich sehe, vielleicht sprech ich da aber ein paar Leuten aus sonstwoheraus.
Wäre es einem Freigeist anzurechnen wenn er globaler denkt, auch wenns "nur" Wingkämpfe sein sollen?

Das das im Geiste jemand in Angriff nimmt Lex ist dir anzurechnen..

Greetz & the Vibes...vom
Dub
Zuletzt geändert von DubStation am Mi 7. Feb 2018, 21:23, insgesamt 3-mal geändert.
OPEN MIND.FREE STYLE.OPENrulez!

----> Dub, the -friendly PvP- Guy <-----

Meister Entrepreneur Elite
Benutzeravatar
DubStation
Flügelmann
 
Beiträge: 358
Registriert: Di 11. Apr 2017, 09:47
Wohnort: A(u)sterope Blue Danube Area, Island 77, Lower Austria

Re: Wingkämpfe

Beitragvon Lex Humboldt » Mi 7. Feb 2018, 21:06

Es müssen jetzt nicht alle "ziemlich beste Freunde" werden. Man kann ja einfach mal mit einem balancierten Spiel gucken wer das Match macht, ohne das es immer gleich im Forum ausartet.

FLIGHT CLUB

Independent Association of Freelancers and Privateers.
Discord-Server
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Flottenführer
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di 12. Apr 2016, 09:36

Re: Wingkämpfe

Beitragvon DubStation » Mi 7. Feb 2018, 21:08

halleluja und wenns sies werden, sitz ich vorm pc und grins mir den ast...das schwör ich dir :)
OPEN MIND.FREE STYLE.OPENrulez!

----> Dub, the -friendly PvP- Guy <-----

Meister Entrepreneur Elite
Benutzeravatar
DubStation
Flügelmann
 
Beiträge: 358
Registriert: Di 11. Apr 2017, 09:47
Wohnort: A(u)sterope Blue Danube Area, Island 77, Lower Austria

Re: Wingkämpfe

Beitragvon The Engineer » Mi 7. Feb 2018, 21:12

ich finde die Idee mit den Stockschiffe nach wie vor Reizvoll.....

macht doch mal nen Python Cup
oder nen ASP Cup
2vs2, 3vs3 what ever
Oder 3 Cutter gegen 4 Annas oder 4 Corvetten ...

Möglichkeiten gibt es genug
Bild
Benutzeravatar
The Engineer
Moderator
 
Beiträge: 1267
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 10:39

Re: Wingkämpfe

Beitragvon Lex Humboldt » Mi 7. Feb 2018, 21:29

Hier mal die Schiffspunkte des angedachten Icarus-Cups, die man natürlich noch anpassen könnte. Es war ein Engineermodul pro Team erlaubt, das könnte man auch direkt weglassen.

Ship Weighting & Points Allocation

Each team will be comprised of four pilots at any time and each ship is allocated a numerical value. A team can have a total of 15 points across all four pilots with only a single ship allowed to use one single Engineers modification. The ship values can be found below, as well as an example of how a team’s points will be calculated.


Fer-de-Lance – 9 points
Python - 9 points
Federal Assault Ship - 8 points
Federal Gunship - 7 points
Federal Dropship - 6 points
Vulture - 6 points
Imperial Courier - 5 points
Asp Explorer - 5 points
Asp Scout - 5 points
Diamondback Explorer - 4 points
Diamondback Scout - 4 points
Viper Mk IV - 4 points
Viper Mk III - 3 points
Cobra Mk IV - 3 points
Cobra Mk III - 3 points
Keelback - 2 points
Imperial Eagle - 2 points
Type-6 Transporter - 2 points
Adder - 2 points
Eagle - 2 points
Sidewinder - 1 points
Hauler - 1 points



For example in week 1 of the games Team A select their four ships and their roster includes three Eagles (3 x 2 points) and 1 Python (9 points). [...] In their next match they decide to use two Vultures (2 x 6 points) one Eagle (2 points) and a Sidewinder (1 point).


D.h. je besser ein Schiff ist, desto schwächer sind die restlichen Schiffe des Wings. Das finde ich sehr spannend. Ob die Punkte so wie sie sind gut sind, müsste man testen.

FLIGHT CLUB

Independent Association of Freelancers and Privateers.
Discord-Server
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Flottenführer
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di 12. Apr 2016, 09:36

Nächste

mlm

Zurück zu Player vs. Player

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de