PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Die Rubrik speziell für unsere PvP-Spieler. Kampfberichte, Fittings und allgemeine Diskussionen rund um das Thema können hier gepostet und diskutiert werden.

Moderator: the Engineer

Anzahl(1): 3.00 3.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Beitragvon the Engineer » Di 3. Jul 2018, 11:29

Nun hat es ja schon mehrfach geraucht, weil die Ansichten zum Thema PvP sehr unterschiedlich sind.
Vielleicht sollten wir nochmal klarstellen, was für den einen OK ist und für den anderen nicht.

Sind die Tabu-Waffen / Fitting auf allen Seiten die gleichen ?

Sind die Regeln bzw. Verhaltensempfehlungen bekannt ?

Müsste man die nicht aufgliedern ?
Verhalten :
a) beim 1on1
b) beim Wingfight
c) im Krieg
d) am CG
?
Warum sind z.B. fünf Booster in der FDL so verufen ?
... Auch die gimballed Waffen ?
Bild
Benutzeravatar
the Engineer
Moderator
 
Beiträge: 1401
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 10:39

Re: PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Beitragvon Cola-Huhn » Di 3. Jul 2018, 11:41

Darum geht es doch garnicht.
Es spielt garkeine Rolle warum das jemand so haben will oder irgendwas nicht gerne gesehen ist.

Es gibt einfach ein paar dinge die Gehören bei einem Kampf zu besseren Ton.
Sonst wird eben nicht mit jemandem gekämpft.
Raketen sind nicht abgelehnt oder "Verboten" Es sorgt einfach oft für einen uninteressanten Kampf. Mit "reverski" ist es das gleiche
Wenn mir jemand mit Rückwärts kommt springe ich weg.

Es macht einfach den Unterschied ob ein Kampf kompetitiv ist oder ob es nur ums überlegen sein geht.

Taubsi der tausend eigene Regeln aufstellen will gehört ebenfalls nicht zum guten Ton

Für Engi: Taubsi halt die Fresse.
Cola-Huhn
 

Re: PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Beitragvon Akuma Tebori [BBfA] » Di 3. Jul 2018, 11:49

@engi

dazu müsste man erstmal definieren was seiten hier sind.

und auch das mit den boostern kann man nicht verallgemeinern. ich fliege auch 5 booster aber nur 1900 mj bei 45 35 55 resistenzen.
man kann aber auch aus 5 booster 4000 mj rausholen...
Zuletzt geändert von Akuma Tebori [BBfA] am Di 3. Jul 2018, 11:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Akuma Tebori [BBfA]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1688
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 23:14

Re: PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Beitragvon gwydion [RoA] » Di 3. Jul 2018, 12:04

Es gibt keine Regeln.

Aber ....

.... wer gimballed oder Raketen nutzt und mit seiner Trefferquote prahlt ...
---- Booster bis zum erbrechen stackt und darauf verweist wie schwer er zu knacken ist ...
.... Rückwärts fliegt und Vorträge über hervorragende Flugtechnik hält ....

dem ist halt nicht zu helfen.

Es ist kein Problem irgendwas zu nutzen. Das "und" ist entscheidend.

RoA der Herzen
Benutzeravatar
gwydion [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 3037
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 09:54
Wohnort: Neuss

Re: PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Beitragvon Tomski [BBfA] » Di 3. Jul 2018, 12:07

Bei mir kommt alles rein was ich für lebenswichtig halte im PvP, mal so mal so, je nach Situation. Ich schere mich nicht um Schiffskonfgurationen die ein paar Leute aufgestellt haben nach ihrem Gutdünken, skill Booster, Maus/Keyboard, Gimballed, etc. etc. interessiert mich alles nicht. Ich kämpfe um zu kämpfen, wer übrig bleibt hat gewonnen... ganz einfach...

Meine Regeln: Kein CL, kein Cheating, kein rumheulen wenn man verloren hat, erlaubt ist alles was das Spiel hergibt und man kann den Gegner auch mal loben, wenn er gut geflogen ist und/oder einem den Arsch aufgerissen hat... das war's ;)
Grüßle aus dem Badischen
TOMSKI [BBfA]

Bild
BBfA-Discord
BBfA-Webseite
BBfA-Youtube-Channel
Benutzeravatar
Tomski [BBfA]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1335
Registriert: Do 8. Dez 2016, 10:49

Re: PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Beitragvon Lex Humboldt » Di 3. Jul 2018, 12:07

Ich stimme den RoAs ja bei einigen Sachen zu zB. das Schilde überpowered werden können, oder Heal zu heftig ist, oder das Synthese nervt, aber die Kritik gehört an Frontier adressiert und nicht an andere Spieler, die man gerne am liebsten plattmachen will. Der Rahmen wird von Frontier gesteckt, außer ev. bei verbabredetem PvP. Und innerhalb diesen Rahmens kann man machen was man will. Private Spielregeln aufstellen ist sinnlos.
Lex Humboldt
 

Re: PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Beitragvon Kaito » Di 3. Jul 2018, 12:11

Mal ein kleiner Kommentar eines Unwissenden in Sachen PvP :? :

Warum ist das alles immer "gefühlt" so kompliziert.
Trifft man sich im Open zufällig, ist halt alles erlaubt (außer CL versteht sich)... weil es eben Zufall ist und da muss man im Open mit rechnen. Da würde ich ganz persönlich keine Regeln erwarten.
Hier gelten halt die frontierschen Gesetze, so wie sie Sir Braben ersonnen hat.

Verabredet man sich fürs PvP werden halt vorher Regeln definiert sofern da eine Seite drauf Wert legt.

So wäre meine Erwartungshaltung, wenn ich mal nicht in die EDDE-Gruppe einloggen täte, sondern ins Open :) :sm1:
Bild
---> Alu-Rig als Eigenbau / ELITEDANGEROUS.DE (PvE-Gruppe) ...fly fast and DANGEROUS towards THARGOIDS!
Benutzeravatar
Kaito
Administrator
 
Beiträge: 8209
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 11:47
Wohnort: Schaumburg

Re: PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Beitragvon gwydion [RoA] » Di 3. Jul 2018, 12:13

Ist ja auch so. Aber du bist halt kein Pro-Skiller sondern gimballed-Noob :mrgreen:

Da gibts gar nichts zu diskutieren #isso

RoA der Herzen
Benutzeravatar
gwydion [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 3037
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 09:54
Wohnort: Neuss

Re: PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Beitragvon Gunny[UGC] » Di 3. Jul 2018, 12:17

Kaito hat geschrieben:Mal ein kleiner Kommentar eines Unwissenden in Sachen PvP :? :

Warum ist das alles immer "gefühlt" so kompliziert.
Trifft man sich im Open zufällig, ist halt alles erlaubt (außer CL versteht sich)... weil es eben Zufall ist und da muss man im Open mit rechnen. Da würde ich ganz persönlich keine Regeln erwarten.
Hier gelten halt die frontierschen Gesetze, so wie sie Sir Braben ersonnen hat.

Verabredet man sich fürs PvP werden halt vorher Regeln definiert sofern da eine Seite drauf Wert legt.

So wäre meine Erwartungshaltung, wenn ich mal nicht in die EDDE-Gruppe einloggen täte, sondern ins Open :) :sm1:



gute und brauchbare einstellung, kaito. nervig ist nur das ewige herumgeflenne von diversen seiten, weil sie meinen die jeweils andere seite hätte was ganz ganz böses getan. frei nach dem motto:

"bitte kindergartentante der maxi hat ..."

"aber er hat angefangen mit ..."
Greets,
Gunny [UGC]

Bild
Benutzeravatar
Gunny[UGC]
Flottenführer
 
Beiträge: 2897
Registriert: Do 25. Dez 2014, 22:27
Wohnort: Wiener Neustadt

Re: PvP Regeln, 1vs1, Wingfight, Krieg, CG

Beitragvon Dilix von Tilly » Di 3. Jul 2018, 12:21

Boah, Engi! Du hast Langeweile, oder?

Wir, Dilix von Tilly, haben keinen Skill und geben uns folgende Regeln:

-kein CL
-kein Cheat
-Crimes off im PvP
-kein Scramble ( außer gegen Scrambler )
-kein Heal
-nach einer Niederlage Haltung bewahren
-nach einem Sieg Haltung bewahren
-kein Exploring


Hochachtungsvoll
Dilix von Tilly
Zuletzt geändert von Dilix von Tilly am Di 3. Jul 2018, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Bild

Vor dem Gebrauch von Aluhüten muss gewarnt werden!

Ein von Tilly fliegt ausschließlich im offenen Spiel - das ist eine Frage der Familienehre! In Memoriam Johann T’Serclaes von Tilly
Dilix von Tilly
Flugschüler
 
Beiträge: 113
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 11:59

Nächste

mlm

Zurück zu Player vs. Player

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mr. K, Olaf_Corp und 4 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de