Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Die Rubrik speziell für unsere PvP-Spieler. Kampfberichte, Fittings und allgemeine Diskussionen rund um das Thema können hier gepostet und diskutiert werden.

Moderator: the Engineer

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Beitragvon Jerry Cotton [RoA] » Mi 8. Aug 2018, 08:42

Bei meinem Routine Patrouillen Flug in Wyrd gestern Abend mit ein paar Kollegen aus den Reihen der "Most Toxic Group" RoA ist mir ein bedrohliches Missgeschick unterlaufen.

Nachdem der Abend bis dato ausgesprochen angenehm und abwechslungsreich verlaufen war und die Krait Kommandanten buchstäblich schon Wartenummern ziehen mussten bis sie an die Reihe kamen ( ist mir unbegreiflich warum gestern so viele mit diesem Schiffstyp unterwegs waren, vielleicht gab es irgendwelche Rabattwochen ? ) hat sich irgendwann doch eine gewisse Durststrecke eingestellt.

Nun wenn RoA sich langweilen kommt es gerne mal dazu dass sie sich untereinander zerlegen , ein Umstand der in einer kleinen FaS ( der eingebaute Tarnschirm der sie als rosarote Corvette erscheinen lässt funktioniert leider nur bei ausgesuchten bbfa Mitgliedern ) nicht besonders gesund ist . Da ich in ständiger Sorge um die Unversehrtheit des technischen materials wie auch der makellosen Schönheit meiner selbst bin musste also ausgesprochen schnell ein passender Ersatz her.

Zu meinen persönlichen größten Bedauern tauchte just in diesem Moment ein Schiff auf dessen Commander auf den ersten Blick unbekannt war . Da ich persönlich als Fan des altbewährten und aus Kostengründen auf jedwede Verwendung von Zusatzsoftware jeglicher Art verzichte war es mir auch nicht möglich kurzfristig festzustellen um wen es sich handelte.

Die alte amerikanische Kanonenboot Diplomatie mit der Devise erst schießen dann fragen hat sich in Wyrd allerdings häufig bewährt.
Außerdem hatte ich nur die Alternative zwischen ihm und mir als bevorzugtes Ziel meines Wings ( tinvanno , Haegar und Bones ) .... somit fiel mir die Entscheidung nicht schwer .

Ich meine der Pilot hatte noch die Zeit ein freundliches HALLO zu tippen während er von den Fraq Salven von Haegar und Bones in ungefähr zehn Sekunden atomisiert wurde .
Mein Einwand " sag mal kommt euch der Name nicht irgendwie bekannt vor " in der 11ten Sekunde war daher naturgemäß ein klein wenig zu spät.

Ein darauf folgendes freundliches Gespräch mit Vergleichen von weiblichen Genitalien mit den Verhaltensweisen der Roa im Allgemeinen und der Bewunderung für meinen Keller im Besonderen machte mir den bedauerlichen Unfall der hier geschehen war bewußt.

Das Opfer war kein anderer als Matze7481 ........Hoppala .....

Wenn du das nächste Mal in Wyrd vorbeischaust werde ich mich persönlich um dich kümmern......ääää...... ich meine mich persönlich entschuldigen :sm32:
Benutzeravatar
Jerry Cotton [RoA]
Staffelführer
 
Beiträge: 834
Registriert: So 13. Aug 2017, 09:19

Re: Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Beitragvon Gunny[UGC] » Mi 8. Aug 2018, 08:58

Jerry Cotton [RoA] hat geschrieben:...
Die alte amerikanische Kanonenboot Diplomatie mit der Devise erst schießen dann fragen ...



ähm, die Kanonenbootdiplomatie wurde de facto von den briten erfunden und hatte nichts mit "zuerst schiessen und dann fragen" am hut ;)

siehe dort: https://de.wikipedia.org/wiki/Kanonenbootpolitik

hilft matze jetzt zwar nicht mehr, aber immerhin gut, dass du besserung gelobst ;)
Greets,
Gunny [UGC]

Bild
Benutzeravatar
Gunny[UGC]
Flottenführer
 
Beiträge: 2939
Registriert: Do 25. Dez 2014, 22:27
Wohnort: Wiener Neustadt

Re: Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Beitragvon Frantz f. Assissi [RoA] » Mi 8. Aug 2018, 09:01

Wie viel +++ Matze wohl hat?
Eure Heiligkeit
Fast beliebtester ROA
Titanwing-Sieger-Besieger
Letzter Platz beim Sackhüpfen am Brenner
Frauenschwarm und Süßholzraspler
ROA - deR cOolste ClAn der Welt
Wer uns Ernst nimmt, ist selber Schuld
Frantz f. Assissi [RoA]
Flügelmann
 
Beiträge: 331
Registriert: Do 22. Feb 2018, 14:48

Re: Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Beitragvon Jerry Cotton [RoA] » Mi 8. Aug 2018, 09:05

Gunny[UGC] hat geschrieben:
Jerry Cotton [RoA] hat geschrieben:...
Die alte amerikanische Kanonenboot Diplomatie mit der Devise erst schießen dann fragen ...



ähm, die Kanonenbootdiplomatie wurde de facto von den briten erfunden und hatte nichts mit "zuerst schiessen und dann fragen" am hut ;)

siehe dort: https://de.wikipedia.org/wiki/Kanonenbootpolitik

hilft matze jetzt zwar nicht mehr, aber immerhin gut, dass du besserung gelobst ;)



Jetzt musst du mir auch mach das ohnehin schon wacklige Ausreden Gerüst einreissen ........ das ist sowas von unkooperativ :sm24:
Benutzeravatar
Jerry Cotton [RoA]
Staffelführer
 
Beiträge: 834
Registriert: So 13. Aug 2017, 09:19

Re: Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Beitragvon Mike38239 » Mi 8. Aug 2018, 09:17

Ein Klugscheißer ohne Gleichen , der Gunny . :lol:
Sag mal Jerry , bist du sicher mit Bones und Co unterwegs gewesen zu sein , oder waren es doch Dillix ,VP und Co ? :D
Lieber mit Odin in Walhalla saufen , als mit Jesus im Himmel flennen !
Bild
Mike38239
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1346
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 18:32

Re: Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Beitragvon Haegar Haegarson [RoA] » Mi 8. Aug 2018, 09:44

Gunny[UGC] hat geschrieben:
Jerry Cotton [RoA] hat geschrieben:...
Die alte amerikanische Kanonenboot Diplomatie mit der Devise erst schießen dann fragen ...



ähm, die Kanonenbootdiplomatie wurde de facto von den briten erfunden und hatte nichts mit "zuerst schiessen und dann fragen" am hut ;)

siehe dort: https://de.wikipedia.org/wiki/Kanonenbootpolitik

hilft matze jetzt zwar nicht mehr, aber immerhin gut, dass du besserung gelobst ;)


Alles erfunden haben es zuerst immer die Schweizer, sogar ohne Kanonen und Meer !
Geht auch klar aus dem Artikel hervor, dass es die Briten nicht waren, es sei denn man zählt Amerika noch zu den Briten....

Aber ich will ja nicht ablenken, sondern nur klarstellen, dass es wirklich ein Unfall war !
Bild


Stolzes Mitglied (hehe) Nr. 3 der GLBToWaF
Benutzeravatar
Haegar Haegarson [RoA]
Staffelführer
 
Beiträge: 604
Registriert: Do 27. Aug 2015, 09:58

Re: Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Beitragvon Ares Predator » Mi 8. Aug 2018, 10:29

Ja ja, aber auf den Tinne schimpfen wenn sich da mal "aus Versehen bei dem ein Schuss gelöst" hat ! :lol: ;)
Bild
Der Weg der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser
Männer.(S.L.Jackson/Pulp Fiction)
Benutzeravatar
Ares Predator
Flügelmann
 
Beiträge: 439
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 15:45
Wohnort: Bahnhofs-Toilette

Re: Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Beitragvon Spucki81 » Mi 8. Aug 2018, 11:33

Was soll man da sagen? Ich hatte ne Krait mit Thargbewaffnung und hab ne Wing von euch am Arsch. Mein Gedanke war: Was sind das für Fotzen, ein 3 er Wing gegen ein Thargschiff?

Das schlimme war dann der Gedanke von einer Comicfigur abgeschossen zu werden (Hägar hat die Punkte).

Es waren aber mehr als 10 Sek. meine ich, sicher 12 oder so. Hab zulange überlegt ob ich springen soll oder etwas ausweiche üben - zulange gedacht.

Man trifft sich ähh Abschaum.
Spucki81
Flügelmann
 
Beiträge: 454
Registriert: So 28. Mai 2017, 07:58

Re: Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Beitragvon Frantz f. Assissi [RoA] » Mi 8. Aug 2018, 11:50

Mit der Endsiegsoftware (abk. EDR) wäre dir das nicht passiert.

Unbedingt gleich installieren!
Eure Heiligkeit
Fast beliebtester ROA
Titanwing-Sieger-Besieger
Letzter Platz beim Sackhüpfen am Brenner
Frauenschwarm und Süßholzraspler
ROA - deR cOolste ClAn der Welt
Wer uns Ernst nimmt, ist selber Schuld
Frantz f. Assissi [RoA]
Flügelmann
 
Beiträge: 331
Registriert: Do 22. Feb 2018, 14:48

Re: Ein bedauerlicher Unfall mit Matze7481

Beitragvon Haegar Haegarson [RoA] » Mi 8. Aug 2018, 12:12

matze7481 hat geschrieben:Was soll man da sagen? Ich hatte ne Krait mit Thargbewaffnung und hab ne Wing von euch am Arsch. Mein Gedanke war: Was sind das für Fotzen, ein 3 er Wing gegen ein Thargschiff?

Das schlimme war dann der Gedanke von einer Comicfigur abgeschossen zu werden (Hägar hat die Punkte).

Es waren aber mehr als 10 Sek. meine ich, sicher 12 oder so. Hab zulange überlegt ob ich springen soll oder etwas ausweiche üben - zulange gedacht.

Man trifft sich ähh Abschaum.


Comicfigur....immer kommen die Leute mit solchen Tiefschlägen. Na gut, ich bin zwar mit Helga verheiratet, aber habe deshalb noch lange keine Comicfigur !
Trainiere gerade hart das Masskrugstemmen und Heimtorkeln...nagut...eigentlich immer...

Ares Predator hat geschrieben:Ja ja, aber auf den Tinne schimpfen wenn sich da mal "aus Versehen bei dem ein Schuss gelöst" hat ! :lol: ;)


Falsch verstanden. Wir schiessen auf Tinne, auch wenn sich kein Schuss gelöst hat....Standartabendprogramm bei uns....
Bild


Stolzes Mitglied (hehe) Nr. 3 der GLBToWaF
Benutzeravatar
Haegar Haegarson [RoA]
Staffelführer
 
Beiträge: 604
Registriert: Do 27. Aug 2015, 09:58

Nächste

mlm

Zurück zu Player vs. Player

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de