iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Alles speziell zur MAC-Version kann hier diskutiert und erfragt werden.

Moderator: Exiter

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Beitragvon Matz Inger » Fr 11. Aug 2017, 08:38

@Padme:
Ich habe mal deinen Post aus einem anderen Faden gekapert und beziehe mich mal darauf (hoffe, das ist ok...):

Moin,

Neues Unterforum für media access control? :mrgreen:

Bei den aktuellen Geräten wird nur noch Windows 10 unterstützt.
Die Treiber kommen alle automatisch via Apple, einfach den Bootcamp Anweisungen folgen.
5k Desktop geht gut, spielen nicht, dazu hat die GraKa deutlich zu wenig Saft. Muss ma halt runter.

Daten gibts viele Wege, all die Clouds wie Dropbox und Co, oder ExFat formatierte Disks / Sticks, etc.


Soweit ich gelesen habe, soll die neue iMac Generation mit deutlich besseren Grafikkarten ausgestattet sein. Das Flaggschiff des iMac - 27" m. 5K - soll auch VR-fähig sein...
Ich überlege, mir einen 2017 iMac anzuschaffen. Hat vlt. jemand diesbezüglich bereits Erfahrungen?
Bin ein ausgesprochener MAC-Fan und ein ebenso leidenschaftlicher ED-Spieler...
Benutzeravatar
Matz Inger
Flugschüler
 
Beiträge: 144
Registriert: Do 26. Mai 2016, 14:24
Wohnort: NRW

Re: iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Beitragvon Zwerg Nase » Fr 11. Aug 2017, 09:01

Yop
Habe mir vor kurzem den 2017 iMac geleistet mit der AMD Radeon Pro 580.

Win 10 und ED laufen wie geschmiert.

Vive ist bestellt und unterwegs... :D Schauen wir mal...

Aber deine Aussage ist korrekt das nun auch Apple das VR "begriffen" hat.
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 21:04
Wohnort: Schweiz

Re: iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Beitragvon Amidala [RoA] » Fr 11. Aug 2017, 10:09

Ich mag die Dinger auch, aber zum Spielen sind sie imho nicht so geeignet.

Die iMacs haben eigentlich Laptop Hardware verbaut. Was heute kein Problem mehr ist, ausser bei Grafikkarten.
Die Grafikleistung der aktuell verfügbaren Macs liegt unter jener eines Mittelklasse PCs mit einer aktuellen Geforce.

Der von Dir angesprochene iMac hat eine AMD Radeon RX 580 Mobile drin, was in etwa der Desktop Version Radeon RX 470 oder 480 entsprechen dürfte. Was eine ganz gute Grafikleistung ist, aber beispielsweise eine Geforce 1080 spielt schon eine Klasse höher (bisschen geschätzt, bin kein Hardware Guru).

Wenn es Dir nur um Elite geht, das läuft sicher gut auf diesem iMac. Ich habs lange auf einem alten (2011) Apple Laptop gezockt (unter Windows). Aber falls Du auch sonst mal was spielen möchtest, kauf Dir einen PC mit viel Luft im Gehäuse. Oder warte noch etwas, siehe nächsten Absatz.


Nebenbei zum Thema, das Problem der Grafikleistung von kompakten Geräten könnte bald Vergangenheit sein, der Ansatz der eGPU wird mittlerweile auch von grossen Herstellern verfolgt. eGPU ist auch keineswegs Apple spezifisch, viele Notebooks haben die Leistung zum zocken oder gar für VR, ausser bei der GraKa.

Künftig könnte man also den schicken, kleinen Laptop anstatt direkt an den 34" 4K Display an eine externe GraKa einstöpseln, welche da noch dazwischen hängt. #ilike :)

Noch ist es nicht soweit, aber ich hoffe auf endbenutzertaugliche eGPU Lösungen in 2018. Nicht nur Apple scheint daran zu arbeiten.


@Zwerg Nase, iMac und Vive, da bin ich sehr gespannt. Lass bitte wissen wie das ist!
Bild
Benutzeravatar
Amidala [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 2559
Registriert: So 11. Jan 2015, 15:09
Wohnort: HIP 101846

Re: iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Beitragvon Zwerg Nase » Fr 11. Aug 2017, 10:55

Hi Hans-Padme
Hmmm bin auch kein Hardware Guru aber Apple selbst sagt es ist eine Pro 580 mit 8GB Vram. Nix RX und M für Mobile, wenn ich richtig bin.
https://www.apple.com/chde/imac/specs/

Vielleicht kann da ein Grafik Spezi mehr dazu sagen :D

Das die Mac's nicht optimal zum hardcore zoggen sind ist mir schon klar :mrgreen:

Ich werde die Vive natürlich zuerst mal unter Win 10 für ED verwenden. Für das Mac OS selbst wird es vermutlich erst ab High Sierra (Das OS das im Herbst kommen soll) wirklich verwendbar sein.

Gerne gebe ich aber Bescheid wie die Vive so unter Bootcamp und Win 10 läuft. Ich gehe aber davon aus das es kein Problem sein sollte. :sm33:

Oder verwendet das schon Jemand? :shock:

Und auch später unter High Sierra wenn ich Erfahrungen gesammelt habe.

Gruss
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 21:04
Wohnort: Schweiz

Re: iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Beitragvon knoxxi » Fr 11. Aug 2017, 11:31

....
Zuletzt geändert von knoxxi am Fr 11. Aug 2017, 12:18, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
knoxxi
Flottenführer
 
Beiträge: 2751
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 03:16
Wohnort: 53332 - Bornheim

Re: iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Beitragvon Matz Inger » Fr 11. Aug 2017, 11:46

Na, supi, dass sind ja mal Aussichten! Danke für die aufklärenden Beiträge!

...und @ Zwerg Nase:
Ich bin natürlich auch interessiert an Deinen Erfahrungen mit der Vive! :daumen:

Ich wünsche Euch schon einmal ein schönes WE!

Fly safe, Cmdr.

edit wg. Fehlerbeseitigung:)
Benutzeravatar
Matz Inger
Flugschüler
 
Beiträge: 144
Registriert: Do 26. Mai 2016, 14:24
Wohnort: NRW

Re: iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Beitragvon Zwerg Nase » Fr 11. Aug 2017, 12:02

@knoxxi
Och wie fies: Die 580 ist im Moment das Ende der Nahrungskette vom AMD. :lol:

@Matz Inger
Ich hoffe das ich dieses Wochenende schon mal rumprobiern kann mit der Vive. Melde mich gerne :daumen:

Aber da werde ich viel :sm25: brauchen wenn ich im Win 10 rumwerkeln muss :sm23:
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 21:04
Wohnort: Schweiz

Re: iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Beitragvon knoxxi » Fr 11. Aug 2017, 12:16

Die Vive wird mit der 580 ausreichend gut funktionieren. Genug Optionen inGame hast du ja.

Was dein komischer Hinweis mit och wie fieß soll, verstehe wer will. Ich nicht. Sorry wollte nur helfen, kommt nicht wieder vor.
Benutzeravatar
knoxxi
Flottenführer
 
Beiträge: 2751
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 03:16
Wohnort: 53332 - Bornheim

Re: iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Beitragvon Acyy Memphis » Fr 11. Aug 2017, 12:38

Hans-Padme Amidala hat geschrieben:Ich mag die Dinger auch, aber zum Spielen sind sie imho nicht so geeignet.

Die iMacs haben eigentlich Laptop Hardware verbaut. Was heute kein Problem mehr ist, ausser bei Grafikkarten.
Die Grafikleistung der aktuell verfügbaren Macs liegt unter jener eines Mittelklasse PCs mit einer aktuellen Geforce.

Der von Dir angesprochene iMac hat eine AMD Radeon RX 580 Mobile drin, was in etwa der Desktop Version Radeon RX 470 oder 480 entsprechen dürfte. Was eine ganz gute Grafikleistung ist, aber beispielsweise eine Geforce 1080 spielt schon eine Klasse höher (bisschen geschätzt, bin kein Hardware Guru).



Bei dem Graka Vergleich kann ich evtl. bissel aushelfen, Mr & Mrs Hans-Padme Amidala hast schon recht gehabt, die RX 580m entspricht der RX470 Desk Version.

Die PRO 580 ist nur ein "besserer Name" und hat ebenfalls 1200mhz Takt



Alles in einem ein NAJA.

2599 Chf entsprechen momentan rund 2298€. Für mittelmäßige Hardware. Sogar die 1060 mit 3Gb hat einen Takt von 1700Mhz

Eine Frage dürfte mir mal ein Apple Jünger beantworten, warum Apple? Immer altes Klump für zu teuer Geld gilt für Handy, Tablet, PC.
Es ist mir klar wenn ich Apple Fan bin dann ist es mir auch egal ob ich etwas mehr zahle, aber kann man wirklich so sehr Fan sein um zu verkennen das in Apple nur warme Luft steckt? Ihr seit doch nicht mehr auf dem Schulhof und sagt, haha ich hab nen iPhone du nicht hehe.

Für 2300€ kann man schon mehr haben. Ich bin wohl zu alt (33) um an Sachen zu hängen die nen angefressenen Apfel haben. :)
Bild
Benutzeravatar
Acyy Memphis
Staffelführer
 
Beiträge: 678
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 16:16

Re: iMac 2017 mit besseren Grafikkarten

Beitragvon Matz Inger » Fr 11. Aug 2017, 14:10

@Accy Memphis
Du strebst doch wohl jetzt nicht eine kontroverse Glaubensdiskussion an, Gatesjünger gegen Jobsjünger?

Aber da Deine Frage wohl an mich gerichtet ist und ich ein höflicher Mensch bin :sm32: , will ich Dir antworten:

...weil es funktioniert... :sm33:

Fly safe....
Benutzeravatar
Matz Inger
Flugschüler
 
Beiträge: 144
Registriert: Do 26. Mai 2016, 14:24
Wohnort: NRW

Nächste

mlm

Zurück zu MAC

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de