Strafe = Tot

...rund um unser Forum.

Moderator: Kaito

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Strafe = Tot

Beitragvon knoxxi » Mo 12. Mär 2018, 11:58

3 Stunden verlorene Spielzeit ist schon sehr süß. Wenn Du nach aber hunderten Sprüngen und unzähligen Scans kurz vor Sag A* wegen eines Server Fehlers zurück zur letzten besuchten Station gebeamt wirst, dann möchte ich dein Wut Niveau nicht kennen. Wahrscheinlich stände das Ergebnis in der Zeitung.
Benutzeravatar
knoxxi
Flottenführer
 
Beiträge: 2753
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 02:16
Wohnort: 53332 - Bornheim

Re: Strafe = Tot

Beitragvon huenni87 » Mo 12. Mär 2018, 12:29

Cocco hat geschrieben:Ich habe gestern mit meiner Cutter in der Station einen startenden T-10 angeschoben. Da ich unter 100 schnell war, gab es keine Strafe.

Und mich hat auch noch keine Station zerballert, indem sie auf ein anderes Schiff geschossen hat.

Ihr könnt ja ruhig wie die Wutz fliegen, aber dann heult nicht, wenn es eine Strafe gibt. Und gegen die menschlichen Rammer hat man im Open
eh keine Chance. Denen ist due Strafe egal - die wollen nur, dass sich der Andere ärgert.



Also das dachte ich auch immer. Leider wurde ich gestern in Sol eines besseren belehrt. Beim raus fliegen mit meiner T9 war ich praktisch schon im Schlitz. Da kam mir ein anderer T9 entgegen. Da die KI ja eher selten in solchen Situationen anhält und "Vorfahrt" gewähren lässt, bin ich also in die Eisen und ein paar Meter zurück und runter damit es nicht zur Kollision kommt. Hat auch alles gut geklappt. Nur bekam ich dann einen Übertretungsverstoß und zack, Station gesperrt. Wenn mir kleine KI-Schiffe entgegen kommen fliege ich meist einfach langsam weiter und drück die weg. Bei zwei T9 kann man sich aber schon böse verhaken. Bei der nächsten Station habe ich eine sehr aufdringliche KI zur Seite gedrückt und bekam trotzdem eine Strafe. Geschwindigkeit lag irgendwo bei 70.


Das kann dann schon frustrierend sein, wenn man wegen solch einer Aktion dann erstmal wo hin muss um die Strafe abzuzahlen.

Ich denke halt es wäre besser die Verstöße zu unterscheiden. Wegen rücksichtslosen fliegen muss nicht gleich die ganze Station gesperrt sein. Wenn ich ein Kopfgeld auf mir habe dann schon eher. Würde auch irgendwie besser passen.
Bild
Benutzeravatar
huenni87
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 43
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 14:18

Re: Strafe = Tot

Beitragvon vesteraalen [LoMaC] » Mo 12. Mär 2018, 12:49

Atomino hat geschrieben:@Vesteralen:

Du betrachtest das Problem vom falschen Ende..... Die für dich vorgesehene Strafe war der sofortige Tod, die 100 cr waren für die Stromrechnung. Der Station entstehen durch eine Eliminierung schließlich auch Mehrkosten, ich kann mir vorstellen, dass so ein Stationslaser ordentlich an der Strippe zieht.

Ich weiß, dass es schwer ist in solch einer Situation Verständnis dafür aufzubringen, aber schließlich ist dir nicht bekannt, wie viel Multitasker da jede Woche durchkommen. Irgendwann ist es eben kein Bagatellbetrag mehr, wenn der Strommann ablesen kommt......



:sm12:
Bild
Benutzeravatar
vesteraalen [LoMaC]
Staffelführer
 
Beiträge: 861
Registriert: So 11. Okt 2015, 09:16
Wohnort: 68° nord

Re: Strafe = Tot

Beitragvon Lex Humboldt » Mo 12. Mär 2018, 13:34

Das C&P System ist der neuen Content, Leude! Die neue Spielerfahrung! Kleiner Rammer in der Station und BÄM - musste wieder 5 Sprünge machen um was zu zahlen. Zack ist der Abend vorbei, und du musst ins Bett. Is halt Elite:Dangerous und keine Ponyhof! Man kann sich ja dann auf den nächsten Abend freuen. I'm so excited!

Das war jetzt sarkastisch gemeint.

FLIGHT CLUB

Independent Association of Freelancers and Privateers.
Discord-Server
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Flottenführer
 
Beiträge: 3051
Registriert: Di 12. Apr 2016, 09:36

Re: Strafe = Tot

Beitragvon gwydion [RoA] » Mo 12. Mär 2018, 13:51

Kolumbus, könntest Du nochmal das Video .... ?
Benutzeravatar
gwydion [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 2861
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 09:54
Wohnort: Neuss

Re: Strafe = Tot

Beitragvon Cocco » Mo 12. Mär 2018, 14:58

huenni87 hat geschrieben:.....

Also das dachte ich auch immer. Leider wurde ich gestern in Sol eines besseren belehrt. Beim raus fliegen mit meiner T9 war ich praktisch schon im Schlitz. Da kam mir ein anderer T9 entgegen........


???? " 2 T9 passen locker nebeneinander duch den Schlitz. Rausfliegen: Grüne Seite. rechts halten und gut ist es.
Bild
VDE100: Achtung, vor Inbetriebnahme der Tastatur: Hirn einschalten, gegen ausschalten sichern, erst dann schreiben.
Benutzeravatar
Cocco
Flottenführer
 
Beiträge: 3266
Registriert: Di 5. Jan 2016, 06:43

Re: Strafe = Tot

Beitragvon Franken » Mo 12. Mär 2018, 17:04

NEIN ... Vollgas !! Wer bremst verliert !!!!
Kostet doch nur ein paar 100Cr.
:lol:
. . . Mein Schiff Akademic Sojus . steht in einem Nebel und rostet . .
Bild
= = > Mein Fotostream < = =
Benutzeravatar
Franken
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1723
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 13:14

Re: Strafe = Tot

Beitragvon Cocco » Mo 12. Mär 2018, 18:31

Den Spass gönne ich mir nur mit meiner Flunder--Cobra. Da kann man sogar hochkant durch den Schlitz brettern. :sm1:
Bild
VDE100: Achtung, vor Inbetriebnahme der Tastatur: Hirn einschalten, gegen ausschalten sichern, erst dann schreiben.
Benutzeravatar
Cocco
Flottenführer
 
Beiträge: 3266
Registriert: Di 5. Jan 2016, 06:43

Re: Strafe = Tot

Beitragvon huenni87 » Di 13. Mär 2018, 14:29

Cocco hat geschrieben:
huenni87 hat geschrieben:.....

Also das dachte ich auch immer. Leider wurde ich gestern in Sol eines besseren belehrt. Beim raus fliegen mit meiner T9 war ich praktisch schon im Schlitz. Da kam mir ein anderer T9 entgegen........


???? " 2 T9 passen locker nebeneinander duch den Schlitz. Rausfliegen: Grüne Seite. rechts halten und gut ist es.


Aber nicht wenn einem die KI entgegen kommt. Die fliegen doch mehr mittig. Darum sollte es aber auch gar nicht gehen.
Bild
Benutzeravatar
huenni87
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 43
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 14:18

Re: Strafe = Tot

Beitragvon Andre Capatot » Di 13. Mär 2018, 14:38

Meine Erfahrung ist genau umgekehrt: die NPCs fliegen nach der Rot-Grün-Regel und die menschlichen Kommandanten in vielen Fällen nicht
Benutzeravatar
Andre Capatot
Flügelmann
 
Beiträge: 231
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 18:52
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu News, Ankündigungen, Fragen und Verbessungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de