Egosoft verliert erste Worte über X4

Beiträge die nichts mit dem Thema Elite Dangerous zu tun haben.

Moderator: Ecodrive

Anzahl(1): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Egosoft verliert erste Worte über X4

Beitragvon klein Meme » Mi 2. Aug 2017, 11:20

Wie ein paar vielleicht schon wissen arbeitet Egosoft seit einiger Zeit an einem echten neuen X Teil, wie sie es selbst nennen.
X4 – Der erste Kontakt, wie sich der Titel nennt.

Die bisher raren Informationen behandeln unter anderem wieder die Rückkehr zum "alten" Prinzip. Man wird mehrere Schiffe steuern können, Flotten verwalten und Stationen aus einem Repertoire aus Modulen frei zusammenstellen und bauen können.
Das Interface wird überarbeitet um es einfacher zu gestalten und vieles mehr.

Mehr Informationen wird man dann wohl ab der XCon 2017 erfahren wo erste exklusive Eindrücke geteilt werden und etwas über das Ziel des Projekts gesprochen wird.

Wer sich dazu vielleicht sogar anmelden möchte (26. oder 27. August):
https://www.egosoft.com/x4/signup.php

Einsendeschluss, wie im Newsletter zu lesen, ist der 13te August.


Wünsche allen noch einen schönen (warmen *schwitz*) Tag.
Ich bin erstmal nun nicht am PC oder irgendetwas was wärmer ist als meine Körpertemperatur.
BildBild
Benutzeravatar
klein Meme
Moderator
 
Beiträge: 2755
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 12:28
Wohnort: Überall und Nirgendwo

Re: Egosoft verliert erste Worte über X4

Beitragvon metaphysiker » Mi 2. Aug 2017, 11:26

klein Meme hat geschrieben:Das Interface wird überarbeitet um es einfacher zu gestalten und vieles mehr.


Ich freue mich riesig auf X4, aber DAS behaupten die doch seit X1.. :sm41:
mFg
M3TA

✪ Gaming since 3Dfx ✪
__________________________________
*If nobody is right, everybody is wrong*
Benutzeravatar
metaphysiker
Flügelmann
 
Beiträge: 217
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:01
Wohnort: TE

Re: Egosoft verliert erste Worte über X4

Beitragvon Cravenor » Mi 2. Aug 2017, 11:51

Ich habe mir inklusive X Rebirth alles von Egosoft blind gekauft, aber diesmal warte ich ab, bis nach dem Release und den ersten Erfahrungsberichten von Spielern. Noch so ein Debakel wie Rebirth brauche ich nicht im Regal. :D
Bild
Benutzeravatar
Cravenor
Flügelmann
 
Beiträge: 357
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 11:11
Wohnort: NRW

Re: Egosoft verliert erste Worte über X4

Beitragvon Pirat » Mi 2. Aug 2017, 12:01

Ich trau dem ganze nicht. Mit XR bin ich auf die fresse gefallen. XR hat mich dazu gebracht, das ich mir ED angeschagt habe.

Wisst ihr schon, wann X4 raus kommt
Pirat
Kadett
 
Beiträge: 74
Registriert: So 21. Aug 2016, 18:50

Re: Egosoft verliert erste Worte über X4

Beitragvon metaphysiker » Mi 2. Aug 2017, 12:09

Pirat hat geschrieben:Ich trau dem ganze nicht. Mit XR bin ich auf die fresse gefallen. XR hat mich dazu gebracht, das ich mir ED angeschagt habe.


War bei mir das Gleiche. Nach X:R habe ich mir ED gekauft. Sozusagen Bundesgenossen. ;)

Wobei ich X:R jetzt auch nicht soooo schelch fand. hat mir auch knapp 100 Stunden Spielspaß gebracht. Aber im vergleich zu X1 - X3 war dann doch relativ schnell die Luft raus.

Was ich als OBERFRECHHEIT empfinde, ist die Tatsache, dass die X:R jetzt als separate VR-Version verkaufen, also auch Besitzer vom Original die VR-Version erneut (glaube sogar ohne Preisnachlass) kaufen müssen!
mFg
M3TA

✪ Gaming since 3Dfx ✪
__________________________________
*If nobody is right, everybody is wrong*
Benutzeravatar
metaphysiker
Flügelmann
 
Beiträge: 217
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:01
Wohnort: TE

Re: Egosoft verliert erste Worte über X4

Beitragvon Alter_Schwabe » Mi 2. Aug 2017, 13:07

Ging mir auch so. Nach viel X2 und X3 habe ich auch einige Zeit mit XR verbracht, bis ich dann auf ED umgestiegen bin. Seither hänge ich hier im Universum fest. Soll aber nicht heißen, dass ein neues X nicht auch eine Chance bekommt. Grafisch ist XR immer noch sehr opulent, die Stationen (von außen) sind einfach toll.
mfg
Alter Schwabe (aka Yokomo)

Schwabe von Geburt an und von Gottes Gnade :-)
Benutzeravatar
Alter_Schwabe
Transportpilot
 
Beiträge: 163
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 11:34
Wohnort: im Schwabenland am schönen Bodensee

Re: Egosoft verliert erste Worte über X4

Beitragvon Alreech » Mi 2. Aug 2017, 19:16

metaphysiker hat geschrieben:Was ich als OBERFRECHHEIT empfinde, ist die Tatsache, dass die X:R jetzt als separate VR-Version verkaufen, also auch Besitzer vom Original die VR-Version erneut (glaube sogar ohne Preisnachlass) kaufen müssen!

Gibt anscheinden einen Preisnachlass, aber nur auf Steam (???) und dann ohne Touch Controller Support (???). Und auch nicht wirklich viel.
Alreech
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 27
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 17:33

Re: Egosoft verliert erste Worte über X4

Beitragvon Lex Humboldt » Mi 2. Aug 2017, 19:31

Was war denn so schlecht an X:R? (ich habs nicht gespielt)
Genius | Billionaire | Heartbreaker | Philanthropist

Discord-ID: Lex Humboldt#8339
Freelancers Chill-out Discord Server Lima Echo X-Ray

"Persons only have the rights they can hold on to"

— Archon Delaine * Kumo Crew
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1906
Registriert: Di 12. Apr 2016, 10:36

Re: Egosoft verliert erste Worte über X4

Beitragvon Ceefi » Mi 2. Aug 2017, 20:35

Lex Humboldt hat geschrieben:Was war denn so schlecht an X:R? (ich habs nicht gespielt)



X:R war bis lange nach der Veröffentlichung kaum bis gar nicht spielbar. Die Schienen Features die angekündigt waren wurden nur sehr halbherzig umgesetzt.

Reisen zwischen den Systemen war mehr als nervig. Aber das beste waren die npcs die teilweise nicht mal wussten ob sie männlich oder weiblich waren.
Und das sind nur mal einpaar Sachen...

Es gab zwar auch schönes aber naja...


Ich hoffe X4 wird wieder besser... mehr x3 tc...
Dies ist die Meinung des Autors und (noch) nicht die des Forums!

Bild

Die Tarnung eigener GKS gestaltet sich schon schwieriger, denn es reicht bei weitem nicht, einen 30 Meter Koloss einfach mit Tarnfarbe einzustreichen und in das All zu stellen.
Benutzeravatar
Ceefi
Staffelführer
 
Beiträge: 678
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 11:38

Re: Egosoft verliert erste Worte über X4

Beitragvon metaphysiker » Mi 2. Aug 2017, 20:51

Lex Humboldt hat geschrieben:Was war denn so schlecht an X:R? (ich habs nicht gespielt)


Wenn man mal die monatelange (jahrelange?) Unspielbarkleit außen vor lässt (ein Problem, das eig alle X-Spiele mehr oder weniger hatten), dann dürften sich die meisten Spieler daran gestoßen haben, dass man nur das Ausgangsschiff fliegen konnte. Man saß mehr oder weniger die ganze Zeit in einer Sidewinder (oder meinetwegen auch Cobra) herum.

Dabei war es in den X-Spielen zuvor ein zentrales Feature, dass man mit der Zeit immer größere/bessere Schiffe erhielt, für die man teilweise auch gerne bis ans Ende des Universums geflogen ist.

Darüber hinaus hat das Wirtschaftssystem nicht mehr funktiniert. Nach mehreren hundert Spielstunden, brach die zusammen.

Ansonsten war X:R eigentlich sogar ganz nett und brachte imho auch viele Verbesserungen, etwa den viel komplexeren Stationsbau. Aber ohne ein vernünftiges Schiff und die Aussicht auf ein größeres Schiff war die Motivation bei mir kurz nach der "Story" aufgebraucht.

____

Wie alle X-Spiele hat es aber auch megageile Features. So hat jedes Schiff im X-Universum auch eine echte Aufgabe und wird nicht einfach als "sinnloser" Zeitvertreib oder Lückenfüller gespawnt, wie es in Elite der Fall ist. Fängt man etwa alle Transportschiffe in einem System ab, kann man die Wirtschaft des Systems empfindlich schwächen.

____

Wo ich das so schreibe: Was würde ich mir eine echte Wirtschafts- und NPC-Simulation in Elite wünschen. Bei Elite ist das alles nur hohles Beiwerk. Welche Ladung ein Schiff hat, das ich abschieße, ist in Elite völlig egal und beeinflusst null komma nix das Warenangebot einer Station.
mFg
M3TA

✪ Gaming since 3Dfx ✪
__________________________________
*If nobody is right, everybody is wrong*
Benutzeravatar
metaphysiker
Flügelmann
 
Beiträge: 217
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:01
Wohnort: TE

Nächste

mlm

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de