Christian Rode & Peter Groeger verstorben

Beiträge die nichts mit dem Thema Elite Dangerous zu tun haben.

Moderator: Ecodrive

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Christian Rode & Peter Groeger verstorben

Beitragvon Excelsior2000 » So 27. Mai 2018, 21:19

Hallo an die Weltraumgemeinde,

was für ein schwarzer und trauriger Sonntag. Quasi per Zufall habe ich gerade erfahren, dass meine beiden Lieblings(hörspiel)sprecher
in den Rollen von Sherlock Holmes und Dr. Watson bereits am 15.02.2018 (Christian Rode) bzw. am 16.01.2018 (Peter Groeger)
verstorben sind. Vielleicht gibt es hier den einen oder anderen Fan, der ebenfalls die Hörspielreihen mit den beiden verfolgt
und auch (leider) nichts von ihrem Tod mitbekommen hat.

Vielen Dank beiden Herren für die vielen unterhaltsamen Stunden. Mögen sie in Frieden ruhen.
Zuletzt geändert von Excelsior2000 am Mo 28. Mai 2018, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Excelsior2000
Kadett
 
Beiträge: 83
Registriert: So 28. Jan 2018, 18:33

Re: Christian Rode & Peter Groeger verstorben

Beitragvon Garbosch » Mo 28. Mai 2018, 18:16

Wie Schade. Das ging an mir auch vorbei. Danke für die Info. Die beiden waren in meinen Augen die besten Sprecher für eine Sherlock Reihe.
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Benutzeravatar
Garbosch
Staffelführer
 
Beiträge: 887
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 11:07
Wohnort: Oberbayern

Re: Christian Rode & Peter Groeger verstorben

Beitragvon N.Ric » Di 29. Mai 2018, 20:30

Mir geht es da genauso wie dir. Und es hat etwas von Ironie, dass ich gerade über dieses Forum davon erfahre... Ich höre auf meinen Explorer-Touren gerne nebenbei Hörspiele und bin irgendwann auch auf die Sherlock Holmes-Reihe gestoßen - wunderbar gerade auch wegen diesen beiden Sprechern. Die beiden passten stimmlich und auch optisch perfekt auf Holmes und Watson.

Mögen sie in Frieden ruhen.
Bild
Benutzeravatar
N.Ric
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 44
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 19:52

Re: Christian Rode & Peter Groeger verstorben

Beitragvon Excelsior2000 » Di 29. Mai 2018, 20:40

Bei mir sind es in der Regel "gute-Nacht"-Hörspiele, die hervorragend geeignet sind, den beruflichen Alltag aus dem Kopf zu
bekommen, also um mal abzuschalten.
Mir hat diese menschliche Interpretation des Holmes von Herrn Rode gefallen. Holmes war dadurch richtig sympathisch.
Klasse waren auch die kleinen Streitigkeiten der beiden, quasi wie ein altes Ehepaar. Musste oft schmunzeln oder sogar lachen.
Hier ein Live-Auftritt der beiden:
https://www.youtube.com/watch?v=sK3FolJpJFg&t=584s
Bild
Benutzeravatar
Excelsior2000
Kadett
 
Beiträge: 83
Registriert: So 28. Jan 2018, 18:33

Re: Christian Rode & Peter Groeger verstorben

Beitragvon Garbosch » Mi 30. Mai 2018, 19:11

Dasselbe bei mir, also Gute-Nacht-Hörspiele. Gerade die Stimmen der Beiden eignen sich dafür perfekt. Außerdem ist die Sherlock-Reihe eines der ganz wenigen Hörspiele, die ich regelmäßig und immer wieder höre. Gleich heute Nacht eine Folge einwerfen.
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Benutzeravatar
Garbosch
Staffelführer
 
Beiträge: 887
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 11:07
Wohnort: Oberbayern


mlm

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de