Nostalgie: Perry Rhodan Risszeichnungen

Beiträge die nichts mit dem Thema Elite Dangerous zu tun haben.

Moderator: Ecodrive

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Nostalgie: Perry Rhodan Risszeichnungen

Beitragvon Kundschafter » Mo 4. Jun 2018, 09:59

Moin in die Runde.

Sicherlich gibt es hier auch den ein oder anderen alten Sack :D ...ähm....Perry Rhodan-Fan meine ich natürlich , der sich früher tierisch über die gelegentlich dazu gelegten Risszeichnungen freute. So wie ich.
Irgendwie habe ich irgendwann diese Seite gefunden, auf der fast alles wieder zu finden ist. Der ein oder andere kennt sie vermutlich, aber ich teile meine "Fundstücke" auch gern.
Einfaches Abspeichern der Bilder wird blockert, hier die Kurzanleitung für Firefox-User, wie es trotzdem geht.

Risszeichnung anklicken, wird dann dargestellt.
Nun oben im FF: Extras -> Seiteninformationen -> 2.Reiter Medien und dann in dem Feld darunter -> Grafik.
Nun kann man auch abspeichern.
Klappt übrigens auch auf anderen Seiten.

Homepage inkl. Romannummern:
http://www.pr-materiequelle.de/riss/seiten/l100.htm

Mein kleiner Favorit: Paladin
Spoiler:
Bild


Habe die Ehre.
In Gedenken an meinen WINNIE ! * August 2000, + 28.06.2017 ; Mach's gut mein Kleiner, ich werde dich nie vergessen. Danke für 17 Jahre.
Benutzeravatar
Kundschafter
Flugschüler
 
Beiträge: 122
Registriert: Do 20. Okt 2016, 07:36
Wohnort: Ich bin Groot

Re: Nostalgie: Perry Rhodan Risszeichnungen

Beitragvon Grex Rildo » Mo 4. Jun 2018, 10:11

Danke für den Link. :daumen: Da kommt Nostalgie pur, hoch ...
Wer nichts weiß, glaubt alles ...

Bild
Benutzeravatar
Grex Rildo
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1506
Registriert: Di 28. Jan 2014, 10:44
Wohnort: Renningen

Re: Nostalgie: Perry Rhodan Risszeichnungen

Beitragvon Konnat » Mo 4. Jun 2018, 10:16

Ja, super, danke für den Link. Das scheint ja eine ziemlich komplette Sammlung zu schein. Schön sich das mal wieder anzusehen...na gut, man könnte natürlich auch die ganzen alten Hefte durchblättern, aber so ist es natürlich einfacher.. :D
Konnat
Kadett
 
Beiträge: 72
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 20:42
Wohnort: Sol 3

Re: Nostalgie: Perry Rhodan Risszeichnungen

Beitragvon Para_Dox » Mo 4. Jun 2018, 10:27

Das ist die wahre Geschichte der Menschheit,
die für uns vor 7600 und Jahren mit der Strandung auf diesem Planeten endete;
Stimmte wohl mal wieder was nicht mit der galaktischen Konztante ,oder wir
sind Verdummungsstrahlung ausgesetzt gewesen.
Fangen wir halt erstmal mit Sprungtriebwerken an,
es geht voran.
Augen auf im Weltall
Benutzeravatar
Para_Dox
Flugschüler
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 8. Okt 2015, 22:23

Re: Nostalgie: Perry Rhodan Risszeichnungen

Beitragvon Moonsplit » Mo 4. Jun 2018, 10:47

Ich hab auch noch an die 3000 Romane im Keller zum teil auch Erstausgaben..die Risszeichnungen waren schon was besonderes...und die großen Bilder in den Jubiläumsausgaben

@Para_Dox...dein Bildchen stammt doch von der Band "ELOY aus dem Album OZEAN ;) :D
Bild
Bild
Bild
Wenn es noch lange so weitergeht, hat die Zukunft keine Zukunft mehr
Benutzeravatar
Moonsplit
Flügelmann
 
Beiträge: 462
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 12:10
Wohnort: Stuttgart

Re: Nostalgie: Perry Rhodan Risszeichnungen

Beitragvon ICHO TOLOT » Mo 4. Jun 2018, 10:59

OHHHH mein Double :sm2: :sm12:
Gruß ICHO TOLOT
Benutzeravatar
ICHO TOLOT
Staffelführer
 
Beiträge: 891
Registriert: Di 27. Jan 2015, 18:51
Wohnort: NRW

Re: Nostalgie: Perry Rhodan Risszeichnungen

Beitragvon Kundschafter » Mo 4. Jun 2018, 11:02

Hast du auch kleine Männlein in deinem Kopf sitzen ?

:sm2: :sm2:
In Gedenken an meinen WINNIE ! * August 2000, + 28.06.2017 ; Mach's gut mein Kleiner, ich werde dich nie vergessen. Danke für 17 Jahre.
Benutzeravatar
Kundschafter
Flugschüler
 
Beiträge: 122
Registriert: Do 20. Okt 2016, 07:36
Wohnort: Ich bin Groot

Re: Nostalgie: Perry Rhodan Risszeichnungen

Beitragvon vesteraalen [LoMaC] » Mo 4. Jun 2018, 11:54

Herrlich, danke. :daumen:
Bild
Benutzeravatar
vesteraalen [LoMaC]
Staffelführer
 
Beiträge: 928
Registriert: So 11. Okt 2015, 09:16
Wohnort: 68° nord

Re: Nostalgie: Perry Rhodan Risszeichnungen

Beitragvon Para_Dox » Di 5. Jun 2018, 08:29

@Moonsplit...und Eloy hat es von einem Gemälde,welches irgendwo in einer Galerie hängt, abgekupfert.
im vergangenen Jahrhundert...Live in der METRO in Marl, im alten Kino; gibt es Heute nur noch Schuhe


Moewig Verlag hält alle Rechte krampfhaft fest, keine Filme keine Stories keine weiterverwertung.
Schade eigentlich.
Galaktische Grüße


Ergänzung: Bin gerade auf die Seite "RZJ Das Rißzeichnungsjournal" und mir dort die "BOOMERANG" aus Sol Band 68 angeschaut,
da bleiben keine Wünsche offen
Benutzeravatar
Para_Dox
Flugschüler
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 8. Okt 2015, 22:23


mlm

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de