Astrofotografie

Beiträge die nichts mit dem Thema Elite Dangerous zu tun haben.

Moderator: Ecodrive

Anzahl(1): 5.00 5.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Astrofotografie

Beitragvon obsidian (UGC) » Fr 9. Jan 2015, 07:45

Einfach nur grandios :daumen:
Das Weltall lebt, bei solchen Aufnahmen packt einen das Fernweh :sm26: ;)
Benutzeravatar
obsidian (UGC)
Staffelführer
 
Beiträge: 744
Registriert: Sa 5. Jul 2014, 17:43
Wohnort: Hamburg

Re: Astrofotografie

Beitragvon Iso718 » Fr 9. Jan 2015, 08:11

Cool.

Wie sieht eigentlich dein Cockpit aus? :sm46:
Eine Cobra 1:1 im Garten :sm19:
Benutzeravatar
Iso718
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 20:17

Re: Astrofotografie

Beitragvon Ibralosch » Fr 9. Jan 2015, 08:45

WOW! Tolle Bilder, ich bin auch beeidruckt dass mit dieser "kleinen", wenn auch stattlichen, Ausrüstung solche Bilder machen kann. Tolle Bilder, wirklich.
Benutzeravatar
Ibralosch
Flügelmann
 
Beiträge: 410
Registriert: Di 11. Nov 2014, 12:30
Wohnort: Berlin

Re: Astrofotografie

Beitragvon Knoellchen » Fr 9. Jan 2015, 08:54

Bin absolut beeindruckt und ich glaube das erste Bild (Raab 11 heisst doch der Nebel, oder?) ist das Beste das ich bisher gesehen hab. So richtig schön plastisch, man könnte es beinahe anfassen; WOW!
Bild

1 2 5 6 9 11 12 16 17 20 21 24 26 27 31 35 36 39 41 42
Benutzeravatar
Knoellchen
Staffelführer
 
Beiträge: 924
Registriert: Sa 5. Jul 2014, 07:46
Wohnort: Kaffeemaschine

Re: Astrofotografie

Beitragvon zwiebelbrot » Fr 9. Jan 2015, 09:26

Danke für die Antworten. Was halt viele nicht wissen das die Nebel recht groß am Himmel sind.
Sie sind halt Lichtschwach und daher so nicht zu erkennen. Das letzte Bild der Rosetten Nebel z.b. ist mit 600mm Brennweite aufgenommen. Der Vollmond passt da locker 4x rein.
Das erste Bild Melotte 15 ist das Zentrum vom Herznebel IC1805 und ist mit 1150mm Brennweite aufgenommen, das zweite Bild NGC891 ist auch mit 1150mm Brennweite aufgenommen.
Ich kann nachher nochmal ein paar Standardobjekte wie Pferdekopf und Andromedagalaxie hochladen ;)
Das was sich in den letzten jahren in der Astrofotgrafie getan hat ist schon enorm, auch ist es einigermaßen bezahlbar geworden.
Ich sag immer andere Leute gehen Angeln oder fahren Motorrad :D
zwiebelbrot
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 19:41

Re: Astrofotografie

Beitragvon Luchslistig » Fr 9. Jan 2015, 10:44

Da komm ich mit meiner Spiegelreflex nicht gegen an....

Super Aufnahmen...

vielleicht erhascht du ja einen Blick hierauf:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/welt ... 11973.html
Benutzeravatar
Luchslistig
Moderator
 
Beiträge: 5840
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 22:36
Wohnort: Bergisches Land

Re: Astrofotografie

Beitragvon eastevan » Fr 9. Jan 2015, 11:08

dafür beneide ich dich ....
Benutzeravatar
eastevan
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 53
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 17:08

Re: Astrofotografie

Beitragvon zwiebelbrot » Fr 9. Jan 2015, 13:22

Ich hab hier nochmal eine kleine Zusammenstellung:

Orionnebel M42 und Running man

Bild

Pferdekopf und Flammennebel

Bild

Und noch ein Dunkelnebel LBN 603 mit 14,5h Belichtungszeit

Bild
zwiebelbrot
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 19:41

Re: Astrofotografie

Beitragvon Sakagi » Fr 9. Jan 2015, 21:17

Habe mir jetzt zu Weihnachten von meiner Frau auch ein kleines Teleskop schenken lassen und fange so langsam und ganz klein an, mich mit Astronomie zu beschäftigen. :-)

Leider war der Himmel bei uns im Norden bisher nur zu bewölkt, um überhaupt etwas sehen zu können. -.-

Ansonsten, echt schöne Bilder die auch in mir das Fernweh aufkommen lassen. :-)
Benutzeravatar
Sakagi
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 21:07

Re: Astrofotografie

Beitragvon nebukatze » Sa 10. Jan 2015, 13:53

Ich habe gerade diesen Thread entdeckt und bin absolut sprachlos. Ich liebe solche Bilder und habe mir von der Nasa schon öfter ein paar Kollektionen für den Desktop zusammengestellt. Aber das hier im Forum jemand ist, der diese Bilder selber "aus seinem Garten" machen kann.. wahnsinn.

Ich hatte mir direkt vorher ein neues Wallpaper gebastelt (muss irgendwie für meine beiden Monitore immer ein Bild in der Mitte zerschneiden und links und rechts vertauschen, damit es dann als Desktophintergrund richtig aussieht).

Falls du ein paar Bilder von dir in hoher Auflösung (ca. 4000 Pixel in der Breite) bereitstellen kannst/magst, würden sie mit Sicherheit demnächst meinen Desktop zieren :-)
Benutzeravatar
nebukatze
Flügelmann
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 30. Dez 2014, 20:14
Wohnort: Oldenburg

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Horza Gobuchul sr. und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de