No man' sky, der Flop 2016?!

Beiträge die nichts mit dem Thema Elite Dangerous zu tun haben.

Moderator: Ecodrive

Anzahl(1): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: No man' sky, der Flop 2016?!

Beitragvon Soforttod [DZKV] » Sa 12. Aug 2017, 22:43

Ich habe das neue Update zum Anlass genommen, mal wieder reinzuschauen. Ok, da hat sich einiges getan, seit ich zum letzten Mal auf irgendwelchen Planeten rumgelaufen bin. Ich kam auch prompt mit dem Basisbau in Berührung, was eigentlich ganz geschmeidig von der Hand geht.

Aber trotzdem: Irgendwie werde ich mit dem ganzen Ding nicht so richtig warm. Mir fehlt da irgendwie die Motivation. Wenn ich Basis bauen will, dann greife ich lieber zu "Osiris - New Dawn" oder zu "Subnautica" (mit der Vive). Diese beiden Spiele haben irgendwas, was mir bei NMS fehlt. Wenn ich heute nochmal vor der Wahl stehen würde, 20 Euro für das Spiel auszugeben und dabei schon wüsste, was auf mich zukommt, dann würde ich die Finger davon lassen (hätte ich bei "Hellion" auch mal machen sollen, aber das ist ja wenigstens noch offiziell als Early Access ausgeschrieben).
- Interface 2037 ready for inquiry.

- What's the story mother?
Benutzeravatar
Soforttod [DZKV]
Transportpilot
 
Beiträge: 180
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 23:54
Wohnort: Gießener Umland

Re: No man' sky, der Flop 2016?!

Beitragvon Garbosch [UGC] » So 13. Aug 2017, 08:21

Ich kann es erwarten bis es für unter €10 zu bekommen ist. Dann schau ich mir es mal an. Dann ist nicht soviel Geld versenkt worden das es mich ärgern würde.
Bild

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Benutzeravatar
Garbosch [UGC]
Staffelführer
 
Beiträge: 849
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 12:07
Wohnort: Oberbayern

Vorherige

mlm

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Olaf_Corp, Rocky83 und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de