Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Hintergründe zur Geschichte und Entwicklung des Elite Universums.

Moderator: Rabbit-HH

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Beitragvon JoshuaCalvert » Mo 16. Okt 2017, 20:13

Hallo,

interessanter Artikel auf Gamestar.de:

http://www.gamestar.de/artikel/elite-dangerous-wissenschaftlich-bestaetigt-aliens-im-spiel-koennte-es-tatsaechlich-geben,3321051.html

Nach interessanter ist allerdings die Aussage von Herrn Braben am Ende des Artikels ...
Grüße
Josh (Cmd Crazy Pilot)
Benutzeravatar
JoshuaCalvert
Flügelmann
 
Beiträge: 262
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 10:47

Re: Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Beitragvon JoshuaCalvert » Di 17. Okt 2017, 17:17

Hallo,

es gibt also immer noch Dinge über die Thargs, die bisher unentdeckt sind. Vielleicht sollte man mal eine Expedition durch die Plejaden machen. Die Förderation und das Imperium haben sich aus diesem Bereich komplett zurück gezogen, was nur bedeuten kann, dass dies nach und nach der Tharg-Raum wird. Wenn also also was zu finden gibt, dann am wahrscheinlichsten dort, oder?
Grüße
Josh (Cmd Crazy Pilot)
Benutzeravatar
JoshuaCalvert
Flügelmann
 
Beiträge: 262
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 10:47

Re: Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Beitragvon Paner Ka`Mos » Di 17. Okt 2017, 17:19

Natürlich gibt es Thargoiden, ein lästiges zweibeiniges Insekt hat mich heute morgen vor dem ersten Kaffee in der Firma schon genervt. Aber eine gefaltete Zeitung hat ihn vertrieben. :sm33:
Per tot discrimina rerum
Bild
opinions are like buttholes everybody has one
Benutzeravatar
Paner Ka`Mos
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1878
Registriert: So 8. Jun 2014, 11:12
Wohnort: Darmstadt

Re: Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Beitragvon Henoch » Di 17. Okt 2017, 17:48

Paner Ka`Mos hat geschrieben:Natürlich gibt es Thargoiden, ein lästiges zweibeiniges Insekt hat mich heute morgen vor dem ersten Kaffee in der Firma schon genervt. Aber eine gefaltete Zeitung hat ihn vertrieben. :sm33:


Hat Dich vorher aber ganz schön mitgenommen - was man so sieht... :sm2:

'Tschuldigung :sm32:
Benutzeravatar
Henoch
Flügelmann
 
Beiträge: 207
Registriert: Di 16. Aug 2016, 16:59

Re: Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Beitragvon Atomino » Di 17. Okt 2017, 19:10

Natürlich könnte es Thargoiden geben. Nur was nicht ist, ist möglich.......
"O my God it works!"

J.Robert Oppenheimer
Benutzeravatar
Atomino
Staffelführer
 
Beiträge: 663
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 16:06

Re: Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Beitragvon Atomino » Di 17. Okt 2017, 19:13

Henoch hat geschrieben:
Paner Ka`Mos hat geschrieben:Natürlich gibt es Thargoiden, ein lästiges zweibeiniges Insekt hat mich heute morgen vor dem ersten Kaffee in der Firma schon genervt. Aber eine gefaltete Zeitung hat ihn vertrieben. :sm33:


Hat Dich vorher aber ganz schön mitgenommen - was man so sieht... :sm2:

'Tschuldigung :sm32:


Das sieht tatsächlich nach einem Thargoiden-Biss aus..... Respekt!
"O my God it works!"

J.Robert Oppenheimer
Benutzeravatar
Atomino
Staffelführer
 
Beiträge: 663
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 16:06

Re: Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Beitragvon Slevin Kelevra » Di 17. Okt 2017, 19:41

Paner Ka`Mos hat geschrieben:Natürlich gibt es Thargoiden, ein lästiges zweibeiniges Insekt hat mich heute morgen vor dem ersten Kaffee in der Firma schon genervt. Aber eine gefaltete Zeitung hat ihn vertrieben. :sm33:


Lass doch die Azubis in Ruhe, mann! :lol:
CMDR. KELEVRA
FREELANCER

Beta 1 | LTE | OPEN only
"Farmed salt from the community for usage later."
──
Star Citizen Referral Code | STAR-ML74-WZ2W
Benutzeravatar
Slevin Kelevra
Flottenführer
 
Beiträge: 2685
Registriert: So 28. Sep 2014, 21:27

Re: Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Beitragvon Diadema » Di 17. Okt 2017, 19:50

https://de.wikipedia.org/wiki/Rare-Earth-Hypothese

Eine recht intressante Abhandlung zu dem Thema.
Benutzeravatar
Diadema
Flügelmann
 
Beiträge: 331
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 16:42

Re: Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Beitragvon Aidan Abacus » Mi 18. Okt 2017, 17:04

Hier in meinen Neuigkeiten auch die neuesten Thargoiden "Blaupausen" von Botschafter Arithon 8-)
Bild
Abas Star Citizen Code: STAR-VHGP-MRTW
Benutzeravatar
Aidan Abacus
Globaler Moderator
 
Beiträge: 7788
Registriert: Do 6. Feb 2014, 22:19
Wohnort: Südhessen

Re: Thargoiden könnte es tatsächlich geben ...

Beitragvon Franken » Mi 18. Okt 2017, 17:53

Was ist das den für ein dämlicher Artikel... Rein theoretisch könnte es alles irgentwo und irgentwann mal geben ...
Sogar so seltsame Konstruktionen wie haarlose, aufrechtgehende Affen auf einer blauen Kugel die sich, Beobachtungen zufolge, bis zu einem gewissen Alter von ihren eigenen Popeln ernähren sollen.
Flay Seef o7
Bild
= = = = > Mein Reisebericht < = = = = > Elite Fotostream < = = = =
Benutzeravatar
Franken
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 14:14

Nächste

mlm

Zurück zu Das Universum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de