Holo-me

Fragen rund um Elite Dangerous, die sich anderweitig nicht zuordnen lassen.

Moderatoren: Exiter, Vossy, Daemon

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Holo-me

Beitragvon Hagen I » Mi 12. Apr 2017, 10:59

Moin,
ich möchte eigentlich kein Second Life in Elite.

Oder als was soll das Holo-me betrachtet werden?

Die Spielsteigerung von Dangerous nach Horizons war immens, aber hier sehe ich keinen spielerischen Vorteil.
Auch eine Begehung des Schiffes -wie es einige erwähnen- wäre für mich nur optische Kosmetik.

Ich möchte nicht als alternder Meckerer gelten: Elite ist für mich das Spiel der Spiele.
Das ein paar User das Spiel als langweilig betrachten, ist mir ein Rätsel.
Es gibt sooo viel zu entdecken, manchmal fliege ich nur ruhig über Planeten..
Nur Silent Hunter hat mich ähnlich gefesselt: War selbst 4 Jahre in der OPZ auf den Zerstörern D181, D182 und D183.

Aber holo me ist für mich nur Ballast, und Ballast gehört in die Bilge..

Gruß Rainer :sm1:
spiele mit i7-920 und GTX970 auf einem Fujitsu 27 L P27T-7 und Teufel 2.1.
3 Rechner und 4x Odroid XU4 sind 24/7 online für Boinc (verteiltes Rechnen/Seti-Germany.de)
Benutzeravatar
Hagen I
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 62
Registriert: So 12. Apr 2015, 10:08
Wohnort: Hagen/Westfalen

Re: Holo-me

Beitragvon Garbosch [UGC] » Mi 12. Apr 2017, 11:05

Schön für dich.

Dann nutz Holo-me halt auch nicht. Alles ein kann aber kein muss.

Wird allgemein als der erste Schritt zum verlassen des Schiffes angesehen. Kann man jederzeit später auch noch machen.
Bild

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Benutzeravatar
Garbosch [UGC]
Staffelführer
 
Beiträge: 809
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 12:07
Wohnort: Oberbayern

Re: Holo-me

Beitragvon Akula Siron [BBfA] » Mi 12. Apr 2017, 11:10

Jup, pack dein Holo-Me wohin du willst, mir gefällt es.

Sonst würde ich mit der Logik "Ich brauch kein Argon in der Atmosphäre, also rausfiltern und Argon verbieten" genauso einen Unsinn verlangen.
Oder Salat, ess ich auch nicht. Gehört auch verboten.
Oder Handelsschiffe
Oder Solo
Oder andere Menschen
Oder andere Meinungen
Oder Apple
Bild

Solo sollte verboten werden.
Benutzeravatar
Akula Siron [BBfA]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1469
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 21:47

Re: Holo-me

Beitragvon SturmDerivat438 » Mi 12. Apr 2017, 11:15

Hagen I hat geschrieben:Elite ist für mich das Spiel der Spiele.
Das ein paar User das Spiel als langweilig betrachten, ist mir ein Rätsel.
Es gibt sooo viel zu entdecken, manchmal fliege ich nur ruhig über Planeten..


100 % Zustimmung :sm25:
Galaktische Grüße,
Cmdr SturmDerivat438 (Xbox One, Einzelspieler)

Geh nicht gelassen in die gute Nacht. Brenne, rase, wenn das Dunkel sich legt. Dem sterbenden Licht trotze, wutentfacht. Der Weise billigt der Dunkelheit Macht. Weil keinen Funken je sein Wort erregt. Geh nicht gelassen in die gute Nacht.
Prof. Brand, aus „Interstellar“ (2014).
Benutzeravatar
SturmDerivat438
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 09:23
Wohnort: Österreich, 48.098907, 16.418401

Re: Holo-me

Beitragvon _herbie_ » Mi 12. Apr 2017, 11:16

Schön das ihr auch andere Meinungen gelten laßt. ...so wie zum Beispiel die Schiffsbeschreibungen von Akula. :sm20:
Benutzeravatar
_herbie_
Staffelführer
 
Beiträge: 616
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 09:41
Wohnort: NRW - Freie Republik Münsterland

Re: Holo-me

Beitragvon Atomino » Mi 12. Apr 2017, 11:26

Ich finde, man kann ruhig über einen Planeten gleiten und dabei trotzdem fantastisch aussehen. (wie ich zum Beispiel) Was ich vermisse, ist der kleine Schminkspiegel über dem Fenster, so würde es mir nicht so schnell langweilig, falls es mal ein besonders trostloser Mond ist....
"O my God it works!"

J.Robert Oppenheimer
Benutzeravatar
Atomino
Flügelmann
 
Beiträge: 404
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 16:06

Re: Holo-me

Beitragvon Paner Ka`Mos » Mi 12. Apr 2017, 11:31

Wobei ich auf meinen Schultern des holo me nicht mal die Abzeichen sehe. Und im Hyperraumsprung nicht einmal mehr mich selber. Zumindest bei der Rift (Bug ist FD bekannt).
Per tot discrimina rerum

opinions are like buttholes everybody has one
Benutzeravatar
Paner Ka`Mos
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1741
Registriert: So 8. Jun 2014, 11:12
Wohnort: Darmstadt

Re: Holo-me

Beitragvon amdu » Mi 12. Apr 2017, 11:53

Atomino hat geschrieben:Ich finde, man kann ruhig über einen Planeten gleiten und dabei trotzdem fantastisch aussehen. (wie ich zum Beispiel) Was ich vermisse, ist der kleine Schminkspiegel über dem Fenster, so würde es mir nicht so schnell langweilig, falls es mal ein besonders trostloser Mond ist....


:D
Einfach genial!

cu amdu
Benutzeravatar
amdu
Flügelmann
 
Beiträge: 499
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 13:22

Re: Holo-me

Beitragvon Schallrich » Mi 12. Apr 2017, 11:55

Ich kann dem HoloMe duraus etwas abgewinnen. Der wird immer weiter verfeinert bis er total hässlich aussieht. :shock:
Benutzeravatar
Schallrich
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 53
Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:02

Re: Holo-me

Beitragvon Troijaa [UGC] » Mi 12. Apr 2017, 11:56

Paner Ka`Mos hat geschrieben:Wobei ich auf meinen Schultern des holo me nicht mal die Abzeichen sehe.

Schwarze Abzeichen auf schwarzen Anzug sieht man eben nicht ;)
Wähle mal eine andere Abzeichen Farbe.
Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.(Albert Einstein)


YouTube <----------> Facebook
Benutzeravatar
Troijaa [UGC]
Flugschüler
 
Beiträge: 122
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 19:14

Nächste

mlm

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Akuma Tebori [GPL], Foxx, Frog2001[UGC], ModdelG [UGC] und 8 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de