Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden ab?)

Erfahrungen, Berichte und Theorien über unsere momentan einzigen "intelligenten" Mitbewohner im Universum.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(8): 4.88 4.88 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden a

Beitragvon Maverick71 » Sa 5. Mai 2018, 10:39

Hoffentlich gibt es bald eine Organisation mit dem Namen: "WtdTidH!" :think:


Wir treten den Thargoiden in den Hintern! :mrgreen: ;) :mrgreen:

Diese Weichspülerei geht mir auf die Waffensysteme: Da bilden sich noch Fusselreste von irgendwelchen Tribbels! :sm2:
“Erinnert euch immer daran, dass die Hindernisse auf eurem Weg keine Hindernisse sind. Sie sind der Weg.”
Benutzeravatar
Maverick71
Transportpilot
 
Beiträge: 178
Registriert: Do 1. Jan 2015, 19:34
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden a

Beitragvon Moonsplit » Sa 5. Mai 2018, 11:31

Da wäre ich voll und ganz dafür und natürlich auch dabei....ne größere Flotte würde da evtl. Sinn machen :sm18:..mit unseren einzelaktionen kommen wir so nicht weiter
Bild
Bild
Bild
Wenn es noch lange so weitergeht, hat die Zukunft keine Zukunft mehr
Benutzeravatar
Moonsplit
Flügelmann
 
Beiträge: 461
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 12:10
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden a

Beitragvon Azumi314 » Sa 5. Mai 2018, 12:45

Henoch hat geschrieben:
Wer weiß mehr über die "League of Reparation"? Ist jemand denen schon begegnet? Haben die ein Heimatsystem?



Das Einzige das bislang im Netz über diese Gruppe ist die Spekulation das es sich um eine art Geheimpolizei des Kaisers ist der Grund der Ermordung ist demnach das verhindert werden soll das bekannt wird wer die Befehle für den Einsatz der Biowaffen in 1 Krieg gegen die Thargoiden gab.
Benutzeravatar
Azumi314
Transportpilot
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 13:25

Re: Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden a

Beitragvon Henoch » So 6. Mai 2018, 08:49

Die neusten Zahlen zur Verteidigung der nächsten Thargoidenziele:

63 G. Capricorni: 34.6%

Argestes: 65.4%

Kümmert Euch momentan mal mehr um 63 G. Capricorni, vielleicht können wir ja beide Systeme erfolgreich beschützen :sm24:
And the night, the night will be torn apart
And I know we won't fight alone
And the spark that we carry will turn the dark into
a flame, a fire, a light !
(The Protomen)
Benutzeravatar
Henoch
Staffelführer
 
Beiträge: 625
Registriert: Di 16. Aug 2016, 15:59
Wohnort: Shinrarta Dezhra

Re: Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden a

Beitragvon ccommander81 » Mo 7. Mai 2018, 09:51

Henoch hat geschrieben:
ccommander81 hat geschrieben:Ich habe gestern auch eine seltsame Beobachtung gemacht. Eventuell ist es ja trivial. Ich konnte mir das jedenfalls nicht erklären.

Ich war gerade dabei am brennenden Starport des Thargoidenagriffs von gestern, Sturckow Port in SPOCS 253, mit Bergungsmissionen zu helfen.
Dabei fiel mir auf, dass bei ca. jedem dritten Sprung an die Station ein "Sender" unter den Kontakten auftaucht. Das ist so eine Art Satellit in ca. 1000 km Entfernung.


Diese Sender findet man seit einiger Zeit immer bei den Stationen in genau dem von Dir beschriebenen Abstand, die dann später angegriffen werden. Findest Du solch einen Sender bei einer noch nicht angegriffenen Station, die aber auf der Eagle Eye-Liste steht, kannste davon ausgehen, dass die nächstes Mal das Ziel sein wird.


Das mit den Sendern an den Stationen, bevor diese angegriffen wurden, war mir schon bekannt. Hier war ja das für mich Seltsame, dass der bzw. ein Sender auftauchte, nachdem der Angriff schon abgeschlossen war und die Station brannte.
Ich war dann wie angekündigt nochmal einen Tag später mit einem sehr schnellen Schiff dort, in der Hoffnung den Sender einfangen zu können, leider tauchte dieser in ca. 12 Sprüngen zur Station nicht ein einziges Mal auf. Auch im Anschluss, wo ich noch einieg Bergungsmissionen dort absolvierte, tauchte der sendefr nicht mehr auf.
Wahrscheinlich ist es wirklich der Sender, der vor dem Angriff regelmäßig an diesen Stationen auftaucht. Diesre scheint dann einfach noch amm Tag des Angriffs noch dort zu verweilen.
Ist sonst noch etwas über diese Sender bekannt? ...Ursprung udn Zweck? Wurden diese mal gescannt?
Benutzeravatar
ccommander81
Flügelmann
 
Beiträge: 385
Registriert: Di 17. Apr 2018, 14:35

Re: Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden a

Beitragvon DMaster.MPac » Mo 7. Mai 2018, 09:58

Ich will die Immersion nicht stören, aber ich vermute bei dem Sender handelt es sich lediglich um ein technisches Hilfsmittel für FDev, damit von den Eagle Eye Stationen immer die richtigen Systeme angepeilt werden können. Damit die Spieler sich nicht an den Sendern stören, würden diese evtl. schnell bewegend gemacht, damit sie kaum jemand wahr nimmt.
Bild
Benutzeravatar
DMaster.MPac
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1090
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 09:59

Re: Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden a

Beitragvon ccommander81 » Di 8. Mai 2018, 13:25

Henoch:
Ihr werdet bei 63 G. Capricorni 7 A auf das James Class Bulk Cargo Ship SOD-7164 treffen, vielleicht treibt sich da ein Cyclops rum. Im System Xihe sei bei Xihe 2 ein Thomas Class Bulk Cargo Ship SOD-6497 von den Thargoiden angegriffen worden. Wenn man da ankommt, soll man sicher auf Thargoiden treffen. Alles weitere ergibt sich... ;) Weiter soll sich in dem System bei Xihe 1 ein stark beschädigter Lowell Class Science Vessel HLD-667 befinden, bei dem sich Rettungsschiffe, aber wohl keine Thargoiden anzutreffen sind.


@Henoch Ich war mal so frei diese News von Dir hier in diesem Thread nochmal zu zitieren.

Wie sieht es denn mit den Systemen Capricorni und Xihe mit Blick auf den Feldzug der Thargoiden auf der Galaxy-Map aus. Ich habe gerad ekeien Überblick, ob diese beidne Systeme noch näher an Sol sind.

Laut eddb.io befindet sich aktuell auch das AEGIS Anti-Thargoiden-Megaschiff "Acropolis im System Xihe https://eddb.io/station/69795
Ihr Schwesternschiff die Vanquard soll sich in Flech befinden https://eddb.io/station/69796

Sind wir SOL jetzt wieder näher gekommen?

Das System Flech verfügt über 2 Ammoniak-Welten. Das System Xihe enthält offenbar keine Ammoniakwelt. Das System 63 G. Capricorni enthält eine Ammoniakwelt.

Ich werde mir heute abend die betreffenden Systeme mal ansehen. Eventuell findet man ja auch wieder so einen "Sender", der auf einen bevorstehenden Angriff hinweist, bei einer der Stationen.

Edit:
Benutzeravatar
ccommander81
Flügelmann
 
Beiträge: 385
Registriert: Di 17. Apr 2018, 14:35

Re: Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden a

Beitragvon Henoch » Do 10. Mai 2018, 08:41

Thargoiden-Vormarsch gestoppt !

Heute gab es keinen weiteren Angriff der Thargoiden! Die Gemeinschaft der unabhängigen Cmdr hat die durch die Eagle Eye als Ziele bekannten Systeme erfolgreich verteidigt! :daumen:

(weiter Nachrichten folgen)
And the night, the night will be torn apart
And I know we won't fight alone
And the spark that we carry will turn the dark into
a flame, a fire, a light !
(The Protomen)
Benutzeravatar
Henoch
Staffelführer
 
Beiträge: 625
Registriert: Di 16. Aug 2016, 15:59
Wohnort: Shinrarta Dezhra

Re: Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden a

Beitragvon Reno T [UGC] » Do 10. Mai 2018, 08:51

War doch gut, dass ich gestern da noch ein paar Maurader abgeschoßen habe :sm25:
Bild
Reno T [UGC]
Staffelführer
 
Beiträge: 691
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 10:55

Re: Die Thargoidentheorie (Was spielt sich in den Plejaden a

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » Do 10. Mai 2018, 13:24


Hab gestern auch ca. 50 von den Maurader abgeschossen...gar nicht so einfach die kleinen mit Festen Waffen zu treffen aber ich werde immer besser :D
Weis einer wo man aktuell einen Thargoid antrifft? Will mal die Gauss an diesem testen.....finde aber keinen...grrrrr


Gruß
Reaper N7
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1662
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 12:59
Wohnort: Galactica

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Thargoiden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Konnat und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de