ED-Radio: Aulin-Radio AUFBAUEN - MITMACHEN!

Fragen rund um Elite Dangerous, die sich anderweitig nicht zuordnen lassen.

Moderator: Vossy

Anzahl(1): 4.00 4.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: ED-Radio: Aulin-Radio AUFBAUEN - MITMACHEN!

Beitragvon Tomski [BBfA] » Mo 17. Aug 2015, 18:36

Also ich finde Aulin Radio sehr gut und Ellen's Show hat mir Super gefallen. Sie klang teilweise etwas gestellt, aber diese Art von Moderation hatte etwas, es war einfach mal ne ganz andere Variante. Da wurden Threads und Posts aus dem Forum aufgegriffen, wie z. B. die All-Veschmutzung durch die Kondensstreifen (übrigens CONTRAILs) der Raumschiffe, es war einfach gute und leichte Unterhaltung die mich hin und wieder zum Schmunzeln gebracht hat, schade das Sie nicht weitermacht aber RL geht vor...

Jetzt überlege ich ernsthaft ob ich mal eine Sendung moderiere und wenn sich der Zeitaufwand im Rahmen hält dauerhaft eine 14-tägige Sendung zusammenbringe. Wenn Interesse besteht seitens der Verantwortlichen können wir ja in nächster Zeit ein Gespräch im TS führen...

Allerdings wird die Show dann nicht "Love & Peace Show" heißen... :sm32:
Tomski [BBfA]
 

Re: ED-Radio: Aulin-Radio AUFBAUEN - MITMACHEN!

Beitragvon Msuperstar » Mo 17. Aug 2015, 21:47

Cool wäre mal eine Talkrunde mit Vertretern aus allen Interessensgebieten!
Benutzeravatar
Msuperstar
Staffelführer
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 06:56

Re: ED-Radio: Aulin-Radio AUFBAUEN - MITMACHEN!

Beitragvon Shoto » Di 18. Aug 2015, 09:43

Die Jukebox wird heute wieder den Betrieb aufnehmen - circa 10:30 Uhr

:daumen:

Xargon hat geschrieben:Als tipp für eine gleiche Qualität aber besserer Bandbreiten Einsparung:

AAC statt MP3

96 Kbit/s AAC sind ca 128 Kbit/s MP3 :sm45:

Zitat Wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/Advanced_Audio_Coding

Als Format zur verlustbehafteten Audiokomprimierung, das von der ISO als Standard aufgenommen wurde, tritt es in Konkurrenz zu anderen Formaten wie MP3, WMA und Vorbis. AAC erreicht bereits ab 64 kbit/s akzeptable, wenn auch eingeschränkte Stereo-Qualität.

96 kbit/s entsprechen guter UKW-Qualität, und 128 kbit/s haben schon eine hohe Transparenz. Bitraten ab 192 kbit/s bzw. 224 kbit/s sind vergleichbar mit dem verlustfreien CD-Format.

AAC findet seine Verwendung überall, wo normalerweise auch MP3 verwendet wird. Daher setzen immer mehr MP3-Player, Musikwebsites und Internetradios auf diese Audiokomprimierung. Auch unterstützen die Video-Containerformate 3GP, MP4, MPEG-2 und weitere Formate AAC. Beim Digitalradio DAB+ wird ebenfalls auf AAC gesetzt.


Nope, das Format kann der Flashplayer nicht verarbeiten, daher der Hinweis im Eröffnungsthread, welches Format zu wählen ist. Bandbreite? Pfff, mir doch Wurst... ;)

PS: Die Jukebox ist unabhängig vom Aulin-Radio - wenn kein Stream verbunden ist, steht da eben, dass es Offline ist. Moderatoren können sich also jederzeit verbinden. Der Donnerstag ist also nie gefährdet. :sm1:
Jaques: Nicht alles, was glänzt... (PDF)

OnAir: Aulin-Radio.de
-werbefrei-
Benutzeravatar
Shoto
Flügelmann
 
Beiträge: 393
Registriert: Do 18. Sep 2014, 23:44
Wohnort: Hannover

Re: ED-Radio: Aulin-Radio AUFBAUEN - MITMACHEN!

Beitragvon Friedrich Nix [RoA] » Di 18. Aug 2015, 09:46

Ich habe noch mal GEMA gelöst. Wir haben wieder GEMA konformes Webradio bis 7.9.15.

Nur zur info!
Benutzeravatar
Friedrich Nix [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 2405
Registriert: Do 12. Jun 2014, 08:30
Wohnort: Siegburg

Vorherige

mlm

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de