Statement des Forenteams zur Löschung eines Video-Links

Wir bitten um Einhaltung. - Mit Ihrer Registrierung werden diese akzeptiert.

Moderator: Kaito

Anzahl(2): 3.00 3.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Statement des Forenteams zur Löschung eines Video-Links

Beitragvon Ecodrive » Sa 6. Feb 2016, 06:39

Moin Commanders

Wie in einigen PN`s von mir schon des öfteren kundgetan sind wir entgegen mehr oder weniger weitläufiger Meinung
in Wirklichkeit nicht darauf aus wahllos oder gezielt Foren-User aus der Menge zu picken und zu maßregeln !

Auch verbringt das Team seine Zeit wesentlich lieber damit, andere User im Forum, die Schwierigkeiten im Spiel oder
mit der Technik haben, zu unterstützen oder gar ab und zu selber zu spielen. Verwerflich, ich weiß ;). Es liegt niemand
auf der Lauer, um neuen Posts hinterher zu jagen und wann immer mehr oder weniger begründet einzugreifen. Unter
fadenscheinigen Argumenten schon gar nicht !

Geht davon aus, das wir alles lesen !
Als Betreiber eines offenen Forums sind wir dazu angehalten und tun dies auch aus eigenem Interesse, damit uns keiner
unter rechtlichen Gesichtspunkten an den Karren fährt.
Aus diesem Grund gehen wir auch Meldungen und Hinweisen anderer User über Beiträge nach, die dem Inhalt der Meldung
nach gegen die Forenregeln oder sogar geltendes Recht (eventl. in den Forenregeln nicht enthalten) verstoßen könnten.

Wir dulden bekanntermaßen weder Cheats noch daraufhinweisende Links in unserem Forum und genauso verhält es sich mit
Beleidigungen bzw. Links die auf offensichtlich beleidigende Inhalte hinweisen ! Erst recht, wenn der Hinweis darauf von
Personen kommt, die davon betroffen sind oder der betroffenen Gruppe angehören !
Und noch einmal : Roleplay als Berechtigung/Begründung für unserer Meinung nach beleidigende Inhalte oder anderweitige
Missachtung der Forenregeln lassen wir nicht gelten !


Aufgrund dieses und nur dieses hiermit etwas näher erläuterten Teils der allgemeinen Forenregeln wurde der
Link gelöscht !
Das die Moderatoren bei ihren Handlungen einen gewissen Ermessens-Spielraum haben versteht sich hier von selbst und bisher
wurde in keinem Fall von Seiten der Forenleitung ein Missbrauch dieses Spielraums durch einen Moderator festgestellt!


Das öffentliche EDDE-Forum soll eine bestmögliche Heimat für alle deutschsprachigen ED-Spieler bieten, das geht leider nicht
ohne Kompromisse, auch wenn man dies aufgrund der durchschnittlichen Alters-Struktur der hier registrierten User vermuten
sollte. An uns Admins/Mods liegt es, immer wieder abwägen zu müssen, ob eine Beschwerde gerechtfertigt ist oder nicht.
Manche CMDR-Namen tauchen bei Diskussionen über beanstandete Posts leider häufiger auf und bleiben im Gedächtnis. Dennoch
gibt sich das EDDE-Team redlich Mühe, dabei so neutral wie möglich zu bleiben. Beanstandete Vorgänge werden intern diskutiert,
um bei Maßnahmen die wie wir hoffen richtige Balance sicherzustellen. Manchmal bekommt man dann von allen Seiten Beschwerden,
manchmal gibt es auch ein Dankeschön für die Freizeit, die wir in ein gut funktionierendes ED-Forum für die Community investieren.
Geht davon aus, das wir dies sehr gerne tun.

Geht aber auch davon aus, das wir Usern entschieden entgegentreten, die da glauben uns ihre Regeln diktieren zu können.
Wer von uns entfernte Inhalte oder Post`s erneut einsetzt, muss mit Verwarnung bis (temporärem) Forenausschluß rechnen!
Das dies auch für die Shout-Box gilt bedarf wohl keiner Erwähnung .. ;)
Wer Ziel einer Mod-Maßnahme war ist eingeladen nachzufragen warum - allerdings auch nur der Betroffene.

Da dies erfahrungsgemäß überwiegend Clan-Verhalten betrifft :
Aufgrund eines Moderats aus dem Clan Spam-artig verteilte PN`s gehen zukünftig ungelesen in die Tonne.
Zukünftige Post`s solche Maßnahmen betreffend in Personen verunglimpfender Weise werden gelöscht unabhängig von anderen Inhalten.
Sollte der TE/PE auf die Idee kommen diese in gleicher Form wieder zu erstellen: siehe oben, ihr wisst schon ... ;)
Auf gut Deutsch : Wir werden Mob-artiges Verhalten wie bei oben angesprochenem Vorgang nicht mehr akzeptieren !
Vorschlag : Öffnet ein Gäste-Forum in euren Clan-Foren wo man solche Angelegenheiten (natürlich aufgrund einer Einladung) besprechen kann.

Aufgrund des oben angesprochenen Vorgangs möchte ich euch folgenden Zusatz zu den Foren- bzw. Verwarnregeln
in Erinnerung rufen :

* Im Frontier Forum wird strikt nach der Devise vorgegangen, dass naming und shaming darin nichts zu suchen haben!
Wir sehen das ein wenig anders und haben daraus ein "naming with shaming" gemacht!
In euren Beiträgen könnt ihr also problemlos andere Commander bzw. Forenuser benennen. Dies gilt aber nur, solange eure Ausführungen objektiv bzw. nicht verletzend oder denunzierend sind.
Solch eine Regelung (wie auch alle anderen) sind immer ein wenig Auslegungssache. Das muss jedem klar sein!
Aus diesem Grunde empfehlen wir einfach, sich bei entsprechenden Posts mal den formulierten Text aus Sicht des angesprochenen oder benannten Commanders/Users durchzulesen und final zu beurteilen.
Alles was euch grenzwertig erscheint, formuliert lieber gleich um oder postet es erst gar nicht :)


Ach ja, sollte jetzt jemand auf einmal urplötzlich ( ;) ) Lust haben, die Forenregeln nach Grundlagen für oben angesagte zukünftige
Handlungsweisen zu durchsuchen und nicht fündig werden, wir nehmen in Einzelfällen das in Anspruch was jeder andere Forenbetreiber auch hat :


Das Hausrecht .... :sm36:
Gruss, Johannes
Bild
Wenn ich in die Hölle komme, verlässt der Beelzebub seinen Thron und flüstert "WILLKOMMEN ZURÜCK MEISTER"
Benutzeravatar
Ecodrive
Administrator
 
Beiträge: 4073
Registriert: Do 19. Dez 2013, 14:14
Wohnort: Herzogenrath/Aachen

mlm

Zurück zu Forenregeln/Nutzungsbedingungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de