Lex greift durch: Quince

Moderator: Daemon

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Lex greift durch: Quince

Beitragvon FriedA [NEXT] » Mi 17. Mai 2017, 18:23

Zwischendurch gab es noch ein spontanes Wing-Up mit CMDR Friedas Fuchsschwanzkorvette, und wir haben mal den Boden mit unbemannten Raumschiffen (aka NPCs) gewischt. Das klingeln in der Kasse hallt immer noch nach. Money, money, money - Always sunny - In the rich man's world.


Hey Lex,

was meinst Du eigentlich mit Fuchsschwanzkorvette? Meine linke Unterarmbräune ist Dir jedoch nicht aufgefallen. :lol:
Ja, die Masscacremissionen taugen was in Quince, hatte zu diesem Zeitpunkt ein gutes Board mit 6 Missions, davon 3 mit über 20 Mille (je 108 NPCs). Insgesamt mit Combat bonds warens ca. 90 Mille für 2-3 Stunden "Arbeit". Auch eine Möglichkeit sein schlechtes Gewissen zu beruhigen nachdem man paar Runs mit Scans gemacht hat. Abwechslung muss halt schomma sein... ;)
FriedA [NEXT]
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 18. Dez 2014, 22:04

Re: Lex greift durch: Quince

Beitragvon Lerith H. Blackshift » Mi 17. Mai 2017, 19:39

Lex Humboldt hat geschrieben:... Das war furchtbar, mir ging direkt der Aluhut hoch, ....


:sm12: :sm12: :sm12:
Mein Schätzchen:
Federal Corvette (Name: Thermal Shock),
Anaconda (Name: Red Pulsar)
Imperial Cutter (Name: Hammer)

Mein Abschlusszeugnis der AFSDT: http://i.imgur.com/IrGzplZ.jpg
Meine Vorstellung: http://www.elitedangerous.de/forum/viewtopic.php?f=15&t=10899&p=215227#p215227
Benutzeravatar
Lerith H. Blackshift
Kadett
 
Beiträge: 89
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 23:39

Re: Lex greift durch: Quince

Beitragvon Lex Humboldt » Do 25. Mai 2017, 19:22

Leude, es geht wieder los: Flugskill und Umweltwerte von zufällig ausgewählten Commandern werden streng überprüft!

Ich habe mir dazu ein neues Raumschiff gebaut. Es ist aber eher ein Sportgerät:

Ein Eagle G5 Dirty Advanced Drives, 570 Sachen beim Boost

2 x Enforcer, G5 Overacharged mit Inc Rounds
1 x Enforcer, G5 Overacharged mit Corr Shell

BiW G5 Thrermal Res

Ne schöne Panzerung deren Zusammensetzung ich hier nicht verrate. etc. pp.. Masse allerdings unter 85 Tonnen (für die Adv. Drives).

Ich habe damit bereits 3 CMDRn die Schilde in Anacondas die Schilde weggeschossen, eine dann noch 20% Hülle, einem anderen 45 % Hülle. Ich verbuche das mal als Erfolg, da man in dem Eagle keine dreimal getroffen werden darf.

Es ist ein Himmelfahrtskommando, und oft platzt man. Macht aber irren Spaß. Kostet pro Platzer 250k Cr, also fast nix. Irgendwie muss man das Geld ja weg bekommen. Der Eagle ist agil wie eine Mücke, man muss echt üben damit zu treffen, weil man erstmal nur noch übersteuert.

Wer Lust hat kommt nach Quince. Ich stehe für ein 1on1 zur Verfügung (Schiff nach Absprache), oder wir gehen gemeinsam auf Großwildjagd, zB. könnten wir mit Eagles ein paar (NPC oder CMDR) Anas jagen gehen.

:sm25:
Genius | Billionaire | Heartbreaker | Philanthropist

Discord-ID: Lex Humboldt#8339
Freelancers Chill-out Discord Server Lima Echo X-Ray

"Persons only have the rights they can hold on to"

— Archon Delaine * Kumo Crew
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1972
Registriert: Di 12. Apr 2016, 10:36

Re: Lex greift durch: Quince

Beitragvon Lex Humboldt » Do 25. Mai 2017, 19:30

PS: ganz frisch gibt es einen Lockdown des Outfittingsservices, d.h. Schiffe müssen woanders gefittet und transferiert werden.
Genius | Billionaire | Heartbreaker | Philanthropist

Discord-ID: Lex Humboldt#8339
Freelancers Chill-out Discord Server Lima Echo X-Ray

"Persons only have the rights they can hold on to"

— Archon Delaine * Kumo Crew
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1972
Registriert: Di 12. Apr 2016, 10:36

Re: Lex greift durch: Quince

Beitragvon Akuma Tebori [TAOL] » Do 25. Mai 2017, 20:27

3 enforcer sind nicht zu unterschätzen - da hat auch ne pve anna zu knabbern...
Bild
THE ARMADA OF LIGHT | MITGLIEDER- KONTAKT | ERKLÄRUNG
CHRONIKEN TOMAHAWK | PLASMA CLIPPER
Benutzeravatar
Akuma Tebori [TAOL]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 00:14
Wohnort: Maridal | Vonarburg Port

Re: Lex greift durch: Quince

Beitragvon Slevin Kelevra » Fr 26. Mai 2017, 03:03

Das war das Aufwärmen, Lex. ;)
Morgen schauen wa mal, was in Quince geht... Aiy.
#eaglesrule
CMDR. KELEVRA
Deadly | Tycoon | Ranger
FREELANCER

Beta 1 | LTE | OPEN only
"Farmed salt from the community for usage later."
──
Star Citizen Referral Code | STAR-ML74-WZ2W
Benutzeravatar
Slevin Kelevra
Flottenführer
 
Beiträge: 2522
Registriert: So 28. Sep 2014, 21:27

Re: Lex greift durch: Quince

Beitragvon Lex Humboldt » Fr 26. Mai 2017, 10:05

Jo Slevin, Du scheinst auch mit dem Ding ganz gut umgehen zu können. Was hast Du eigentlich gepimpt?

Das war gestern ein Spieltag, der mir wirklich mal den Spaß an Elite zurückgegeben hat. Dutzende PvP Matche, ich bin auch etliche Male geplatzt. Viele Commander mussten Waken oder wurden abgeschossen. Das alles für wenig Geld.

Ich möchte hier in den Thread auch ein paar Situationen schildern und Tipps geben, wie der Gegner hier hätte verfahren sollen, ev. lesen ja auch Leute ohne Kampferfahrung mit und können etwas mitnehmen.

Fangen wir mal mit etwas Grundsätzlichem an. Wird man von einem Schiff gezogen und nicht angeflamed, fängt man nicht an den Gegner zu beleidigen. Wer mich mit "u prick" begrüßt, kriegt virtuell auf die freche Gusche. ;)

Zweitens: sehr wichtig für Combat ist Übung und das in den Griff bekommen der eigenen Aufregung, d.h. wenn man nichts außer ein paar Credits zu verlieren hat, und man wird von einem Minischiff gezogen, dann einfach mal die Waffen ausfahren. Give it a try. Neben Erfahrung bekommt man den Respekt des Gegners, selbst wenn man platzt. :daumen: Trifft man einen Eagle dreimal richtig, ist er tot.

Wenn man abhauen möchte: Eagle oder Sidey können dich kaum masslocken. Es ist eher peinlich gegen so ein Schiff einen High-Wake hinzulegen. Gegen ein großes Kampfschiff so abzuhauen ist ok, gegen einen Eagle nicht notwendig. Interdiction annehmen und dann Low-Wake ansetzen, und dann auf den Eagle zu steuern und darunter durch tauchen.

Ein konkrete Situation, wo leider eine Ana zum Versicherungsvertrezer musste: der CMDR hat erst versucht zu kämpfen, aber nichts auf die Reihe bekommen. Die Eagle ist sehr wendig, das ist in einer Ana wenn man keine Türme und gepimpten Antrieb hat auch nicht ganz einfach zu handlen. Soweit noch kein Problem, dann hat der CMDR als seine Schilde unten waren die Flucht mit Boost angetreten. Nun, erster Fehler, die Ana ist dafür etwas zu langsam. Low-Wake wäre hier angeraten gewesen, oder in dem Fall sogar ein High-Wake, weil ich versuchen könnte nachzukarten. Der CMDR hat es sogar geschafft ein Stück Abstand zu gewinnen - ich mache auch Fehler und hatte ein paar Sekunden versehentlich den Rückwärtsgang drin - da wirft der Kollege Kühlkörper und verschwindet von meinem Radar. Das ist durchaus eine gute Taktik (wenn es mit dem Wake nicht geht), ABER dann darf man vor allem gegen fixe Waffen nicht schnurgerade aus weg fliegen. Ich fliege und schieße auf Sicht, Vorhaltepunkt brauche ich nicht, weil der CMDR gerade fliegt, kurz danach platzt sein Schiff. Geplatzt ist er nicht weil ich so ein toller Hecht bin, sondern weil er eine Reihe von Fehlern gemacht hat.

Ein CMDR in einer Vulture hat mir dann mal gezeigt, wie man einen Assault einer Eagle ganz einfach abwürgt: er legt den Rückwärtsgang ein und fliegt vor mir weg. Zwar bin ich schneller, aber immer wenn ich an ihm vorbei bin und einschwenke, zieht er wieder an mir vorbei oder dreht auch bei. Sehr schwer zu knacken. Er kassiert zwar heftigen Schaden, als ich versuche ihn mit der Brechstange zu knacken, aber meine Schilde sind zu schwach. Plop, hat mich nach Hause geschickt.

Später gibt es noch mehr Tipps für Combateinsteiger! :sm25:
Genius | Billionaire | Heartbreaker | Philanthropist

Discord-ID: Lex Humboldt#8339
Freelancers Chill-out Discord Server Lima Echo X-Ray

"Persons only have the rights they can hold on to"

— Archon Delaine * Kumo Crew
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1972
Registriert: Di 12. Apr 2016, 10:36

Re: Lex greift durch: Quince

Beitragvon FriedA [NEXT] » Fr 26. Mai 2017, 15:19

Hey Lex,
hab mir ne Eagle in Quince besorgt, ist jedoch ungepimpt. Dann spiel ich halt den Lockvogel und stifte etwas Verwirrung... ;)
FriedA [NEXT]
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 18. Dez 2014, 22:04

Re: Lex greift durch: Quince

Beitragvon Lex Humboldt » Fr 26. Mai 2017, 15:31

Frieda, wir haben in der CZ gestern auch mit 2 Eagles aufgeräumt, macht Spaß. Wir sehen uns im Spiel!
Genius | Billionaire | Heartbreaker | Philanthropist

Discord-ID: Lex Humboldt#8339
Freelancers Chill-out Discord Server Lima Echo X-Ray

"Persons only have the rights they can hold on to"

— Archon Delaine * Kumo Crew
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1972
Registriert: Di 12. Apr 2016, 10:36

Re: Lex greift durch: Quince

Beitragvon Lex Humboldt » Fr 26. Mai 2017, 17:43

Soeben ist es mir gelungen, mit der Eagle einen Piloten aus seiner auf Kampf (Bounty-Jagd) gefitteten Python zu kloppen. Er hat mir danach eine Freundschaftsanfrage gesendet. Und was schreibt man einem Eaglepiloten, der einem die Python kaputt gemacht hat? Richtig, man droht mit seiner FDL!

Zur allgemeinen Förderung der guten Laune hier der Wortlaut.

btalk.jpg
btalk.jpg (38.53 KiB) 214-mal betrachtet


:sm2:

Made my day. Soviel Spaß haben wir hier. Kommt vorbei!
Genius | Billionaire | Heartbreaker | Philanthropist

Discord-ID: Lex Humboldt#8339
Freelancers Chill-out Discord Server Lima Echo X-Ray

"Persons only have the rights they can hold on to"

— Archon Delaine * Kumo Crew
Benutzeravatar
Lex Humboldt
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1972
Registriert: Di 12. Apr 2016, 10:36

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Allianzen/Diplomatie/Kriegserklärungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de