Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Alles rund um das Thema Eingabegeräte (HOTAS, Joystick, Gamepad, Tastatur etc.).

Moderator: Irrstern

Anzahl(1): 3.00 3.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Beitragvon NemWar » Di 19. Jun 2018, 08:50

Hallo Zusammen,

da ich ja nun auch stolzer Besitzer eines X52 bin und mich also mit den Bindings und den Unzulänglichkeiten mit dem Logitechtreiber durchgewühlt habe,
habe ich seit ein paar Tagen ein neues Problem, welches mir dann den Spaß am fliegen wirklich versaut.

Folgendes Problem:
Man fliegt ganz normal und dann geht die ganze Beleuchtung kurz aus und wieder an.
Leider scheint es als würde der ganze Joystick komplett getrennt werden und dann wieder angeschlossen werden, dadurch geht natürlich die Selbstjustage verloren und man hat das Problem das die X-/Y-Achse nicht mehr Justiert ist.

Ich habe den X52 für gewöhnlich an einem aktiven USB2.0-Hub angeschlossen, dann mal testweise das Netzteil des Hub abgesteckt, aber der Fehler tritt trotzdem auf. Auch direkt auf einen freien USB2.0 Port am Rechner brachte nichts.

Einzige Lösung bisher: Stecker ziehen, neu stecken, danach das Profil neu laden, dann geht es wieder... aber im Gefecht bin ich bis dahin dann schon dreimal gestorben.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte?
Hardware oder Software ... ich weiß gerade nicht wo ich ansetzten soll, das einfachste wäre umtauschen, allerdings glaube ich nicht das es am Hotas liegt.

Gruß
NemWar
deutschsprachiges E:D-Wiki: www.ed-wiki.tk

Bild
Benutzeravatar
NemWar
Flügelmann
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 23. Aug 2016, 07:34
Wohnort: Augsburg - Germany

Re: Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Beitragvon Icho Tolt » Di 19. Jun 2018, 09:01

Hallo Nemwar,

meine Erfahrungen mit dem Saitek X52 waren bisher immer: Nur die Windowsinternen Treiber verwenden nicht die von Saitek. Habe meinen ebenfalls an einem USB 2.0 externen Hub dran.
Eventuell ist er auch schlicht und einfach defekt und hat einen Wackelkontakt oder Kabelbruch.

Gruß
Icho Tolt
The free Human Defence
Discord-Server
Benutzeravatar
Icho Tolt
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 15:00

Re: Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Beitragvon DMaster.MPac » Di 19. Jun 2018, 09:07

Herzlichen Glückwunsch und Willkommen in meiner Welt! Ich habe seit Monaten das selbe Problem, das liegt bei mir entweder A) an einem Wackelkontakt im Joystick oder B) an einem Wackelkontakt am Kabel, in beiden Fällen hervorgerufen durch Bewegungen. Da Hilft nur, solange den Stecker ziehen und wieder reinstecken, bis sich der Joystick wieder gefangen hat.
Bild
Benutzeravatar
DMaster.MPac
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1067
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 09:59

Re: Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Beitragvon NemWar » Di 19. Jun 2018, 09:18

Ahhhhhh.... dann versuche ich noch ein, zwei Tage den Windows-Internen-Treiber und falls das nicht hilft, gehts zurück zu MediaMarkt...
dann hau ich den Jungs das Teil um die Ohren...
deutschsprachiges E:D-Wiki: www.ed-wiki.tk

Bild
Benutzeravatar
NemWar
Flügelmann
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 23. Aug 2016, 07:34
Wohnort: Augsburg - Germany

Re: Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Beitragvon Acyy Memphis » Di 19. Jun 2018, 09:44

Moin zusammen


Ich habe erst kürzlich meinen 10. x52 pro repariert und gewinnbringend verkauft. Seit gut 4 Jahren beschäftige ich mich mit dem x52 und der Pro Version sowie x56 Rhino.

Beide Versionen sind von den Bauteilen her qualitativ hochwertig leider verstand es Saitek nicht diese Qualität beim zusammenbau der Komponenten zu halten, kalte Lötstellen, Leitungen die dünner sind als ein Haar und gerne brechen und sehr viel Heißkleber statt Schrauben. Sogar die Potis sind hochwertig aber mit Heißkleber befestigt.

Allgemein hat die Software von Saitek einige Fehler.

Wenn man die Software installiert wird bei der Installation automatisch der USB Port gewählt an dem der Joystick gerade dran ist, dann passiert folgendes die Software nimmt sich das Recht die Zuordungseinheiten zu ändern, sprich sie ändert das IRQ. Dies bedeutet das der Stick nur an diesem selben USB-Port betrieben werden kann.

So nun kann man den Stick an immer den gleichen Port anstecken und spielen, wenn man aber den USB Port wechseln möchte wird der Stick anfangen zu spinnen, Windows wird ihn mal erkennen , und mal wieder nicht etc.

Dieses Problem kann man mit USBDeview lösen, es löscht die USB-Port Belegung komplett sodass der Port wieder clean ist.
https://www.tecchannel.de/a/usbdeview-u ... en,2018312

Der Saitek X52 und X52 pro mögen keine USB Hubs aus genau dem oben beschriebenem Problem, habe bei mir das USB Kabel vom Stick verlängert (zweites USB Kabel angelötet) sogar mit einer USB-Verlängerung hatte der Saitek Probleme deswegen gelötet.

@NemWar

Probier https://www.tecchannel.de/a/usbdeview-u ... en,2018312 aus und installier den Joystick auf einem USB-2.0 Port ohne Hubs oder sonstwas, sollte dann das Problem beheben.


Beste Grüße
Zuletzt geändert von Acyy Memphis am Di 19. Jun 2018, 10:15, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
don't drink and drive, smoke pot and fly home ! Deutsche Wiki zum Spiel: http://ed-wiki.tk/doku.php
Benutzeravatar
Acyy Memphis
Staffelführer
 
Beiträge: 809
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 15:16

Re: Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Beitragvon NemWar » Di 19. Jun 2018, 09:48

Ja, USBDeview... das kenne ich auch noch... das hatte ich natürlich nicht gemacht...
Das ist eine Idee...
Ich kann mir nicht vorstellen, das der X52 selbst defekt ist...
nach kurzem Überlegen, ist mir aufgefallen, das ich das Problem erst habe, seitdem ich zwischen meinem XBox-Controller und dem X52 wechsel...

Danke...
Ich gebe Bescheid wie es sich heute Abend verhält.

Gruß
deutschsprachiges E:D-Wiki: www.ed-wiki.tk

Bild
Benutzeravatar
NemWar
Flügelmann
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 23. Aug 2016, 07:34
Wohnort: Augsburg - Germany

Re: Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Beitragvon Acyy Memphis » Di 19. Jun 2018, 09:53

NemWar hat geschrieben:nach kurzem Überlegen, ist mir aufgefallen, das ich das Problem erst habe, seitdem ich zwischen meinem XBox-Controller und dem X52 wechsel...

Danke...
Ich gebe Bescheid wie es sich heute Abend verhält.

Gruß

Bitte gern.

Das könnte es gewesen sein, doppel Belegung vom Port. USBdeview anwerfen Port säubern und zocken.


Grüße
Bild
don't drink and drive, smoke pot and fly home ! Deutsche Wiki zum Spiel: http://ed-wiki.tk/doku.php
Benutzeravatar
Acyy Memphis
Staffelführer
 
Beiträge: 809
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 15:16

Re: Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Beitragvon Mike38239 » Di 19. Jun 2018, 10:10

Bei nem Kumpel war es die Energieeinstellung des PC's , der hatte einen Energiesparmodus aktiv welcher auch die USB Ports nach einer Weile abgeschaltet hat . :think: Wer braucht so was ? 100% Volle Leistung ist doch viel geiler , spart die Heizung :lol:
Lieber mit Odin in Walhalla saufen , als mit Jesus im Himmel flennen !
Bild
Mike38239
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1324
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 18:32

Re: Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Beitragvon Acyy Memphis » Di 19. Jun 2018, 10:19

Da haste Recht, die Energie Verwaltung von Windows ist eine Sache für sich. Habe an meinem Board X299 Gaming Pro Carbon die Möglichkeit
via USB Boost Handy etc. schneller zu laden. Habe es mal durchgemessen, völliger Bullshit der ganze Mist.
Im Energiesparmodus brauchte der geboostete USB Port mehr mA als im Hochleistungsmodus, verstehe dies wer will. :mrgreen:

Grüße
Bild
don't drink and drive, smoke pot and fly home ! Deutsche Wiki zum Spiel: http://ed-wiki.tk/doku.php
Benutzeravatar
Acyy Memphis
Staffelführer
 
Beiträge: 809
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 15:16

Re: Saitek X52 "verliert" Justage im Spiel

Beitragvon Mike38239 » Di 19. Jun 2018, 10:25

Windoof halt und wenn das nicht reicht könnte man noch den Hersteller erwähnen (führt das nicht zum Bann hier ? :lol: )
:sm15:
Lieber mit Odin in Walhalla saufen , als mit Jesus im Himmel flennen !
Bild
Mike38239
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1324
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 18:32

Nächste

mlm

Zurück zu Steuerung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de