404 Fehler auf jeder Seite

Moderator: Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: 404 Fehler auf jeder Seite

Beitragvon Büschel » Sa 11. Mär 2017, 08:47

Die entscheidene Frage ist welches Betriebssystem läuft auf den Rechnern.
Deiner Beschreibung nach hört sich dass nach Windows 10 an. Im Oktober gab es den kumulativen Patch für Windows 10, der massivste Probleme im Netzwerk verursachte indem er DHCP Einstellungen nicht mehr sauber übernahm. Keinerlei Kommunikation war mehr möglich. Teilweise half die Umstellungen auf feste Adressen. Jedoch die einzigste Hilfe damals war den Patch wieder zu entfernen und den Updatedienst zu deaktivieren.
Mittlerweile ist das behoben, aber wer weiß. Falls es also Windows 10 ist dann schaue nach ob der Patchstand aktuell ist.
Der Himmel ist blau, das Wasser ist naß und Frauen haben ihre Geheimnisse
Benutzeravatar
Büschel
Transportpilot
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 12:23
Wohnort: Rhön - Unterfranken

Re: 404 Fehler auf jeder Seite

Beitragvon Bubasel » Sa 11. Mär 2017, 09:26

Fang doch mal mit der Fehlersuche weiter unten an. Kannst Du einen Ping absetzen?
Bubasel
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 46
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 09:43

Re: 404 Fehler auf jeder Seite

Beitragvon James R. Stern » Sa 11. Mär 2017, 10:02

Das Betriebssystem ist Win7 X64 Pro.
Seltsamerweise lässt sich die jeweils erste Seite aufrufen. Der 404 tritt immer dann auf, sobald der erste Link geklickt wird. Auch das Abrufen von Emails via Thunderbird funktioniert. Eine Internetverbindung ist also da :sm24:
o7 Class of 84 o7
Benutzeravatar
James R. Stern
Transportpilot
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 11. Sep 2015, 14:04
Wohnort: Solingen

Re: 404 Fehler auf jeder Seite

Beitragvon Gunny[UGC] » Sa 11. Mär 2017, 10:25

hm, problem

- mit den sicherheitszertifikaten
- mit cookies
- mit DNS
- mit proxy
- mit firewall
- mit virenscanner bzw. internet security tools, die verdächtige webseiten einfach blocken
- mit dhcp (wurde ja schon genannt)
- java-installation zerstört
...

und da gibt es sicher noch einige andere baustellen, woran das liegen könnte. kommt sicher auch auf die websites an, die du ansurfst.

versuch einfach mal einen anderen browser zu verwenden. das hat gestern bei einem kunden von mir geholfen. was allerdings am firefox und am IE kaputt ist, weiss ich immer noch nicht. der opera browser funktioniert aber.
Benutzeravatar
Gunny[UGC]
Flottenführer
 
Beiträge: 2903
Registriert: Do 25. Dez 2014, 22:27
Wohnort: Wiener Neustadt

Re: 404 Fehler auf jeder Seite

Beitragvon Rabbit-HH » Sa 11. Mär 2017, 11:41

James R. Stern hat geschrieben:Auf diesem Rechner habe ich über den Administrator-Account nach der Netzwerkanalyse die Aussage bekommen, dass der DHCP-Dienst deaktiviert ist (Wieso und weshalb auf einmal keine Ahnung).

Also aktiviert und siehe da - der Admin darf wieder surfen. Allerdings wird die Einstellung eben nicht für die Nutzerkonten übernommen. Also habe ich testweise mein eigenes Profil gelöscht und neu angelegt und siehe da - läuft wieder.


Ich gehe zunächst einmal davon aus, dass mit "DHCP-Dienst deaktiviert ist ... - Also aktiviert ..." der Windows Systemdienst gemeint ist, und NICHT die Funktion im DSL-Router.

Folgendes würde ich dann vorschlagen:

1) Prüfe unter den anderen Benutzerkonten ob der DHCP-Dienst (Client) dort eventuell auch deaktiviert ist.
-> Rechte Maustaste auf das Computersymbol (Desktop oder Startmenü), dort dann verwalten wählen, und bei "Dienste" nachschauen ob der DHCP-Dienst/Client aktiv ist.
Eigentlich gehe ich davon aus dass dieser ein Systemdienst ist und nachdem Du diesen als Admin wieder gestartet hast (und die Startart auf "automatisch" steht) sollte der IMMER beim Rechner- bzw. Windowsstart automatisch gestartet werden.

Falls auch dort deaktiviert kannst Du diesen vermutlich mit den "normalen" Benutzerkennung nicht starten (keine Adminrechte). Dann kannst Du versuchen dieses mit Adminrechten zu tun. Dazu öffnest Du eine CLI (Commandline bzw "DOS"-Prompt) mit Adminrechten während Du als normaler Benutzer angemeldet bist. Wählst also über die Rechte Maustaste "Ausführen als Administrator".
Auf der Commandline (am Prompt) gibst Du dann ein: compmgmt.msc
Damit startest Du die Computerverwaltung dann mit Adminrechten, kannst dann dort den DHCP-Dienst ggf. auch für die einzelnen Benutzerkonten wieder aktivieren und die Startart ggf. auf automatisch ändern!

Oder, falls der Diesnt wie von mir vermutet bereits läuft, löscht Du einfach auch jeweils die Benutzerprofile der anderen Benutzerkonten. Hat bei deinem "normalen" Benutzerkonto ja auch geholfen ... ;)

Alles ohne Gewähr. Viel Erfolg und trotzdem ein schönes Wochenende :daumen:
Bild
Benutzeravatar
Rabbit-HH
Moderator
 
Beiträge: 5363
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 23:23
Wohnort: Geesthacht/Hamburg

Re: 404 Fehler auf jeder Seite

Beitragvon Risitas » Sa 11. Mär 2017, 13:42

Das hört sich nach gekapertem Browser an.
Risitas
 

Re: 404 Fehler auf jeder Seite

Beitragvon Angel_RR » Sa 11. Mär 2017, 16:32

Risitas hat geschrieben:Das hört sich nach gekapertem Browser an.


und wie kann man das rückgängig machen?
Benutzeravatar
Angel_RR
Kadett
 
Beiträge: 86
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 20:20
Wohnort: Allgäu

Re: 404 Fehler auf jeder Seite

Beitragvon James R. Stern » Sa 11. Mär 2017, 21:55

@Risitas

Das vermute ich mittlerweile auch. Das würde auch erklären, warum das Problem zeitgleich bei 3 verschiedenen Rechnern aufgetreten ist. Malware Antibyte und Avast sind dann auch fündig geworden - und zwar reichlich. Fehler Nr. 1 von mir war wohl, auf Avira zu vertrauen.

Welcher der Funde für die Probleme verantwortlich ist, weiß ich allerdings nicht. Es läuft zwar noch nicht wieder perfekt, aber ich bin dem Problem auf der Spur und zumindest schon weiter, als es gestern der Fall war.
o7 Class of 84 o7
Benutzeravatar
James R. Stern
Transportpilot
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 11. Sep 2015, 14:04
Wohnort: Solingen

Re: 404 Fehler auf jeder Seite

Beitragvon Risitas » Sa 11. Mär 2017, 22:52

Normal sind das immer irgendwelche Symbolleisten oder Suchleisten, also Plugins.
Ist ne ziemliche Frickelei die wieder los zu werden. Wenn die auf dem Rechner sind befallen sie den Browser gleich wieder.
Bei google nach der gefundenen Malware suchen. Die obersten Treffer sind meistens Anleitungen wie man die Dinger wieder los wird.
Risitas
 

Vorherige

mlm

Zurück zu sonst. Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de