[ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Moderator: Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: [ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Beitragvon klein Meme » Mo 29. Mai 2017, 20:34

Da bei mir auch eine Neuerung ins Haus steht. (Alles bis auf die Grafikkarte.)
Hab ich auch mit den Aura-Sachen geliebäugelt. :sm19:

Die Aktion hört sich nett an. Aber wenn das so ein Hin und Her ist mit dem Geld... hm. :?
BildBild
Benutzeravatar
klein Meme
Moderator
 
Beiträge: 2923
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 12:28
Wohnort: Überall und Nirgendwo

Re: [ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Beitragvon Acyy Memphis » Mo 29. Mai 2017, 20:47

klein Meme hat geschrieben:Da bei mir auch eine Neuerung ins Haus steht. (Alles bis auf die Grafikkarte.)
Hab ich auch mit den Aura-Sachen geliebäugelt. :sm19:

Die Aktion hört sich nett an. Aber wenn das so ein Hin und Her ist mit dem Geld... hm. :?


Plan einfach paar Monate für den Cashback ein, nem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Acyy Memphis
Staffelführer
 
Beiträge: 681
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 16:16

Re: [ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Beitragvon klein Meme » Mo 29. Mai 2017, 21:30

Hab grad gesehn, ist ja nur Intel und die aktuelle Produktlinie. Meh! >_<
Fällt also flach für mich. :?

Wollte entweder AMD-ZEN oder eines der kommenden Intel-Systeme. Je nachdem wie Preis-/Leistung ausfällt.
Naja, mal gucken. ._.
BildBild
Benutzeravatar
klein Meme
Moderator
 
Beiträge: 2923
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 12:28
Wohnort: Überall und Nirgendwo

Re: [ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Beitragvon Acyy Memphis » Mo 29. Mai 2017, 22:24

klein Meme hat geschrieben:Hab grad gesehn, ist ja nur Intel und die aktuelle Produktlinie. Meh! >_<
Fällt also flach für mich. :?

Wollte entweder AMD-ZEN oder eines der kommenden Intel-Systeme. Je nachdem wie Preis-/Leistung ausfällt.
Naja, mal gucken. ._.


Was Preis Leistung angeht ist ja dann der i7 7700K im Moment ned schlecht, laut Bench kommt Ryzen da nicht ran. Versteh sowieso nicht warum der 1800X um gut 100 Euro teurer ist...


Spoiler:
Bild

http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardw ... e-1143392/


Der Servermarkt wird ja im Moment von beiden Herstellern überrannt , AMD mit Naples und Intel mit Skylake-SP, mal schauen was Intel mit dem 2066 Sockel machen wird, Kaby-Lake X und Sky-Lake X werden für Gamer echt interessant werden.
Bild
Benutzeravatar
Acyy Memphis
Staffelführer
 
Beiträge: 681
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 16:16

Re: [ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Beitragvon klein Meme » Mo 29. Mai 2017, 22:52

Kommt auf das Spiel an.
Selbst der 1600er hängt einen 7700k ab wenn das Spiel mehr als nur 4 Kerne nutzt.
Und da es schon jetzt solche Spiele gibt und diese in Zukunft häufiger auftauchen werden (Unter anderem weil selbst Intel nun auf mehr als 4 Kerne setzen wird) sehe ich da zukunftstechnisch mehr Luft.
Und der 7700k ist mir zu warm. <_>
Da würde ich wenn dann eher einen 6700k nehmen und diesen auf 7700 Niveau takten. Gleich schnell aber deutlich kühler. :sm19:
BildBild
Benutzeravatar
klein Meme
Moderator
 
Beiträge: 2923
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 12:28
Wohnort: Überall und Nirgendwo

Re: [ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Beitragvon Acyy Memphis » Mo 29. Mai 2017, 23:02

Da hast du allerdings recht, der 7700K hat seine Temp Probleme. Mein 6700K lief 48Std im Mark mit OC auf 4,7 stabil, habe ihn aber trotzdem auf 4,6 gelassen da mit 4,7 er die 1.4v wollte, hab ich ihn aber nicht geben wollen xD

Mehrkernspiele sind die Zukunft , frag mich wie weit das alles gehen wird. Werden von AMD und Intel noch so einiges erwarten können
Bild
Benutzeravatar
Acyy Memphis
Staffelführer
 
Beiträge: 681
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 16:16

Re: [ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Beitragvon Asapo » Mo 29. Mai 2017, 23:16

Ahoi!

Also der Cashback von Asus funktioniert schon auch wenn man teilweise etwas warten muss. Diese Aktion sehe ich aber etwas kritisch denn hier geht es einfach nur um den Abverkauf von Intel 4Kernern + Boards. AMD sei Dank hat sich das bald erledigt mit den 4Kernern und darum sollte man diese "Aktion" nur mitnehmen wenn das aktuelle System wirklich extrem veraltet bzw. am Limit ist. :sm20: Die aktuellen Ram-Preise stören natürlcih zusätzlich aber die werden sich wahrscheinlich dieses Jahr nicht mehr nach unten bewegen.
Benutzeravatar
Asapo
Transportpilot
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 12:03

Re: [ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Beitragvon Amidala [RoA] » Mo 29. Mai 2017, 23:21

Ich werd Cashback nie verstehen. Ich erhalte einen Preisnachlass, aber erst in einigen Monaten?
Und teilweise erst, nachdem ich den Rechtsweg eingeschlagen habe?

Wäre es nicht für alle Beteiligten günstiger, wenn der Hersteller einen Rabatt auf die Produkte gewährt, die er loswerden will?
Aber ich werde wohl einfach alt..
Bild
Benutzeravatar
Amidala [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 2589
Registriert: So 11. Jan 2015, 15:09
Wohnort: HIP 101846

Re: [ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Beitragvon Acyy Memphis » Mo 29. Mai 2017, 23:33

Asapo hat geschrieben:Ahoi!

Also der Cashback von Asus funktioniert schon auch wenn man teilweise etwas warten muss. Diese Aktion sehe ich aber etwas kritisch denn hier geht es einfach nur um den Abverkauf von Intel 4Kernern + Boards. AMD sei Dank hat sich das bald erledigt mit den 4Kernern und darum sollte man diese "Aktion" nur mitnehmen wenn das aktuelle System wirklich extrem veraltet bzw. am Limit ist. :sm20: Die aktuellen Ram-Preise stören natürlcih zusätzlich aber die werden sich wahrscheinlich dieses Jahr nicht mehr nach unten bewegen.



Glaube das kommt auf die Anwendung an, aufrüsten lohnt sich immer da der Wiederverkaufswert sich im Rahmen hällt. Persönlich mag ich AMD nicht so sehr, die CPUs sind einfach nicht effizient genug wenn man sie mit Intel vergleicht. Bis jetzt liegt AMD immer unter Intel und das liegt an dem Fertigungsprozess und der Anordnung der Transistoren (Transistor count). Aber alles wie immer reine Geschmackssache. Ich bin halt der Meinung lieber etwas mehr bezahlen wenn es sich noch in Grenzen hällt. Kaby-Lake und Kaby-Lake X haben nicht wirklich nen großen Unterschied, anders hingegen Skylake X.
Die i9 Serie wird Gamerherzen höher schlagen lassen aber auch den Geldbeutel bluten lassen.

Meine Überlegung mit dem 7700K ging in die Richtung das ich den 6700K noch gut verkaufen kann, dann den 7700K meinem Sohn gebe und für Frau und mich im 3. Quartal 2017 den i9 hole. WinWin Situation. Je länger ich warte umso weniger ist die Hardware wert, deswegen meist immer aktuell halten um nicht von ganz vorne anfangen zu müssen. Statt 2000€ lieber Aufpreis von 500-700€
Bild
Benutzeravatar
Acyy Memphis
Staffelführer
 
Beiträge: 681
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 16:16

Re: [ASUS PROMO] BIS ZU € 200 CASHBACK

Beitragvon Cooky » Di 30. Mai 2017, 02:40

@ Lukasi

Ich finde es nett, dass Du das Angebot hier rein gemacht hast. Es hat mich jedenfalls nochmal lange zum Nachdenken und Rechercheiren gebracht. Es ist nicht immer einfach einen Intel im Abverkauf zu erwerben und da auch viele Mediumclass Prozzis, sowie Boards dabei sind, ist das Ganze, wenn man den Preisnachlass einschließen kann, sicherlich auch eine noch günstige Alternative zu einem Ryzen. Dass der Kabylake und der Skylake letztlich nur Low-Voltage DDR3-speicher verwenden, hat mir die Sache dann leider zunichte gemacht, sonst hätte ich tatsächlich nach über 20 Jahren nochmal einen Intel mit einem Asus-Board geholt. :lol: :lol:

Trotzdem werden wir im Sommer nochmal bei den älteren Intelprodukten sicherlich einige Möglichkeiten haben, dort zuzuschlagen. Da ich eher AMD und MSI oder Gigabyte nehmen würde und ich ohnehin nicht auf Performance Gaming anspreche....naja die Zeiten sind vorbei, jedes Jahr einen neuen Rechner zu holen und Ebay zu bewirtschaften.....sehe ich bis auf das DDR4 RAM Problem eher gelassen in den Sommer rein. :sm25:
Benutzeravatar
Cooky
Flottenführer
 
Beiträge: 2815
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 18:17

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu sonst. Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de