VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge auf

News, Hilfe und Infos rund um das Thema VR.
Insbesondere zur HTC Vive & der Oculus Rift bzw. DK2

Moderator: Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge auf

Beitragvon Kaito » Fr 8. Sep 2017, 07:09

Wie technisch ausgereift die Brille ist, wird sich ja noch zeigen. Ein klasse Signal ist das aber allemal.
4K pro Auge, Eyetracking (geht ja auch nicht anders bei der Auflösung) und eine Sichtfeldweite von satten 200 Grad :shock:
Das Tracking erfolgt hier mittels eines selbstentwickelten Lasersystems ähnlich wie bei HTC Vive. Die verwendete Sensorik ist der von Valves Lighthouse offenbar so ähnlich, dass das Steam-VR-Tracking die Pimax-Brille sogar direkt erfassen kann.

Das klingt alles erstmal supergeil :D

LINK zum Bericht auf vrodo

Obendrein ist die VR auch noch sehr leicht!



Die Teil lohnt es erst einmal im Auge zu behalten ;)

Bild
---> Alu-Rig als Eigenbau / ELITEDANGEROUS.DE (PvE-Gruppe) ...fly fast and DANGEROUS towards THARGOIDS!
Benutzeravatar
Kaito
Administrator
 
Beiträge: 8211
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 11:47
Wohnort: Schaumburg

Re: VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge

Beitragvon Kaito » Di 12. Sep 2017, 07:25

Die Pimax 8K VR startet demnächst auf Kickstarter. Zu sehen ist momentan der Entwurf der Seite: LINK

Eyetracking wird offenbar eine modulare Erweiterungsmöglichkeit sein, aber aus der Kickstarter Seite geht nicht hervor, ob dieses Modul bereits im Basispaket mit drin ist.
Die Brille skaliert zwar selber auf höhere Auflösungen, aber ich vermute mal, dass Eyetracking einfach notwendig sein wird, um mit dem Teil z.B. Elite zu zocken ;)

Ich bin mal gespannt auf die Baker-Pakete bzw. die dazugehörigen Preise!

Das dürfte die "anderen" Player auch fleißig unter Druck setzten, 2018 neue Modelle auf den Markt zu schmeißen. Das verstärkt bei mir die Prognose, dass HTC (ende) kommenden Jahres die Vive2 rausbringt. Oculus kommuniziert das zwar anders und hat 2018 bisher dementiert, aber das dürften Ihnen vermutlich nicht gut bekommen zu spät die CV2 zu releasen... mal abwarten!
Bild
---> Alu-Rig als Eigenbau / ELITEDANGEROUS.DE (PvE-Gruppe) ...fly fast and DANGEROUS towards THARGOIDS!
Benutzeravatar
Kaito
Administrator
 
Beiträge: 8211
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 11:47
Wohnort: Schaumburg

Re: VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge

Beitragvon nepo » Di 12. Sep 2017, 12:26

... was für eine GraKa wird man dafür wohl brauchen :shock: (heute) ... ;)

sowas hier https://geizhals.de/pny-quadro-gp100-vc ... at&hloc=de :D :D :D

Gruß nepo :sm1:

p.s. ... war nur Spaß ;) , sind tolle Zukunftsaussichten !
Bild
COMPETENT | TYCOON | RANGER | HILFLOS | === | OBERMAAT | VISCONTE |
Benutzeravatar
nepo
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1700
Registriert: So 11. Okt 2015, 16:24
Wohnort: ... bei Berlin

Re: VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge

Beitragvon Tomski [BBfA] » Di 12. Sep 2017, 13:18

nepo hat geschrieben:... was für eine GraKa wird man dafür wohl brauchen :shock: (heute) ... ;)


Wenn das Eye-Tracking gut umgesetzt ist, sinkt die Rechenleistung lt. Experten auf ca. 1/8, der derzeitig erforderlichen Rechenleistung. ;)

2x4K und 200 Grad Gesichtsfeld, Eye-Tracking nachrüstbar oder schon dabei das wäre mal ne echte Kampfansage für die Platzhirsche Oculus und Vive, vor allem wenn die tatsächlich noch 2017 ausliefern und offiziell im Februar 2018. Es sei den die Brillen sind wieder nicht das was versprochen wird. Folgend mal ein Video über den Unterschied bzgl. des Fliegengittereffektes...

https://www.vrnerds.de/kickstarterkampagne-fuer-pimax-8-k-5-k-vr-brillen-veroeffentlicht/

Grüßle aus dem Badischen
TOMSKI [BBfA]

Bild
BBfA-Discord
BBfA-Webseite
BBfA-Youtube-Channel
Benutzeravatar
Tomski [BBfA]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1348
Registriert: Do 8. Dez 2016, 10:49

Re: VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge

Beitragvon Kaito » Di 12. Sep 2017, 13:58

In einem Werbevideo von Pimax ist tatsächlich Elite mit involviert ;)

Bild
---> Alu-Rig als Eigenbau / ELITEDANGEROUS.DE (PvE-Gruppe) ...fly fast and DANGEROUS towards THARGOIDS!
Benutzeravatar
Kaito
Administrator
 
Beiträge: 8211
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 11:47
Wohnort: Schaumburg

Re: VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge

Beitragvon Tomski [BBfA] » Di 12. Sep 2017, 14:14

Habs auch gesehen, hier noch der Link zur kommenden Kickstarter-Kampange... ich glaub ich mach da mit... mal sehen...

https://www.kickstarter.com/projects/pimax8kvr/1001502333?ref=329384&token=cc143a74
Grüßle aus dem Badischen
TOMSKI [BBfA]

Bild
BBfA-Discord
BBfA-Webseite
BBfA-Youtube-Channel
Benutzeravatar
Tomski [BBfA]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1348
Registriert: Do 8. Dez 2016, 10:49

Re: VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge

Beitragvon Kaito » Di 12. Sep 2017, 14:22

Sie arbeiten an dem Kickstarterauftritt.
Heute morgen, als ich die Kickstarter-Seiten verlinkt hatte, waren noch keine Kickstarter-Pakete rechts zu sehen ;)

Von Eyetracking ist leider in keinem zu bakenden Paket die Rede.
Bild
---> Alu-Rig als Eigenbau / ELITEDANGEROUS.DE (PvE-Gruppe) ...fly fast and DANGEROUS towards THARGOIDS!
Benutzeravatar
Kaito
Administrator
 
Beiträge: 8211
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 11:47
Wohnort: Schaumburg

Re: VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge

Beitragvon Aidan Abacus » Di 12. Sep 2017, 14:28

So sehr ich eine höhere Auflösung und mehr Auswahl bei VR-Brillen auch begrüße, die haben wohl noch einige Hausaufgaben zu erledigen:
Auf heise: VR-Brille-Pimax-4K-im-Test

Positionstracking fehlt noch...die LCD-Schirme sind viel zu träge...

"Das Pimax-Headset verzichtet auf jegliches Positions-Tracking – obwohl das bei PC-VR-Brillen seit der DK2 zum Standard gehört. Die 4K-Brille registriert lediglich Drehung und Neigung des Kopfes. Das Mittendrin-Gefühl bleibt dabei auf der Strecke. Bei Elite Dangerous kann man sich beispielsweise nach vorne beugen, um Cockpit-Instrumente besser zu erkennen – mit Pimax klebt man an einer Position fest."

Fazit:
"Das scharfe Bild bringt auch deshalb nicht viel, weil das Headset in allen anderen Belangen deutlich schlechter abschneidet als die Konkurrenz. Noch schlimmer als die schlierigen Bewegungen wiegen das fehlende Positionstracking und der Mangel an Bewegungscontrollern. Wer ordentliches VR will, ist mit einer gebrauchten DK2 besser bedient. "
Bild
Abas Star Citizen Code: STAR-VHGP-MRTW
Benutzeravatar
Aidan Abacus
Globaler Moderator
 
Beiträge: 8110
Registriert: Do 6. Feb 2014, 21:19
Wohnort: Südhessen

Re: VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge

Beitragvon Kaito » Di 12. Sep 2017, 14:33

Das war quasi das Vorgängerprodukt in einer Entwicklungsphase. Das inside out tracking ist inzwischen mit drin und die volle SteamVR Unterstützung (auch das Roomscaling).
Nach den alten Berichten kannst du nicht mehr gehen ;)
Bild
---> Alu-Rig als Eigenbau / ELITEDANGEROUS.DE (PvE-Gruppe) ...fly fast and DANGEROUS towards THARGOIDS!
Benutzeravatar
Kaito
Administrator
 
Beiträge: 8211
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 11:47
Wohnort: Schaumburg

Re: VR-Brille Pimax 8K löst mit 4K pro Auge

Beitragvon Grex Rildo » Di 12. Sep 2017, 14:34

Aidan Abacus hat geschrieben:So sehr ich eine höhere Auflösung und mehr Auswahl bei VR-Brillen auch begrüße, die haben wohl noch einige Hausaufgaben zu erledigen:
Auf heise: VR-Brille-Pimax-4K-im-Test

Positionstracking fehlt noch...die LCD-Schirme sind viel zu träge...

"Das Pimax-Headset verzichtet auf jegliches Positions-Tracking – obwohl das bei PC-VR-Brillen seit der DK2 zum Standard gehört. Die 4K-Brille registriert lediglich Drehung und Neigung des Kopfes. Das Mittendrin-Gefühl bleibt dabei auf der Strecke. Bei Elite Dangerous kann man sich beispielsweise nach vorne beugen, um Cockpit-Instrumente besser zu erkennen – mit Pimax klebt man an einer Position fest."

Fazit:
"Das scharfe Bild bringt auch deshalb nicht viel, weil das Headset in allen anderen Belangen deutlich schlechter abschneidet als die Konkurrenz. Noch schlimmer als die schlierigen Bewegungen wiegen das fehlende Positionstracking und der Mangel an Bewegungscontrollern. Wer ordentliches VR will, ist mit einer gebrauchten DK2 besser bedient. "


Hi Abacus,

das ist das Vorgängermodel auf dem Du dich beziehts.
Wer nichts weiß, glaubt alles ...

Bild
Benutzeravatar
Grex Rildo
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1484
Registriert: Di 28. Jan 2014, 10:44
Wohnort: Renningen

Nächste

mlm

Zurück zu Virtual-Reality

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Skantate und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de