Käpt'n Atominos unglaubliche Abenteuer

Hier bitte ausschliesslich dem Rollenspiel angepaßte Texte mit Elite-Hintergrund verfassen.

Moderator: klein Meme

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Käpt'n Atominos unglaubliche Abenteuer

Beitragvon Horschti » Mi 13. Dez 2017, 11:57

Klasse Geschichte, geil erzählt! :daumen:
Remember when sex was save and flying was dangerous...
Benutzeravatar
Horschti
Flügelmann
 
Beiträge: 347
Registriert: Fr 20. Feb 2015, 14:06
Wohnort: Njikan

Re: Käpt'n Atominos unglaubliche Abenteuer

Beitragvon matze7481 » Mi 13. Dez 2017, 21:04

Sehr gut, mehr davon. :daumen:

matze
matze7481
Flügelmann
 
Beiträge: 390
Registriert: So 28. Mai 2017, 07:58

Re: Käpt'n Atominos unglaubliche Abenteuer

Beitragvon Galeb » Mi 13. Dez 2017, 21:22

Ich hatte sehr viel Spaß beim lesen. Super geschrieben :daumen:
"Hebe niemals ab vom Acker, ohne deinen Tacker" - Lt. Leland „Buzz“ Harley
Benutzeravatar
Galeb
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 41
Registriert: Do 7. Dez 2017, 10:37

Re: Käpt'n Atominos unglaubliche Abenteuer

Beitragvon Jonathan Gardna » Mi 13. Dez 2017, 21:45

Also dem was Cmdr. Homunk da schreibt, kann ich eigentlich nichts hinzufügen. Und tue es trotzdem. Sehr gut. Hab es gern gelesen.
Und ich kann den letzten Satz von Cmdr Homunk befürworten. Gerne mehr.

Fly Safe Käpt'n Atomino
Mors certa, sed hora incerta. (Der Tod ist gewiß, aber ungewiß die Stunde )Bild
Benutzeravatar
Jonathan Gardna
Flugschüler
 
Beiträge: 135
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 02:36
Wohnort: Nördlich von Berlin

Re: Käpt'n Atominos unglaubliche Abenteuer

Beitragvon Atomino » Do 14. Dez 2017, 22:28

Dank erneut an meine Fans......
Es wird nächsten Mittwoch eine Lesung mit anschließender Signierstunde am Auditorium in Cubeo City geben. Frau Aisling Duval (nun ja, auch eine leise Bewunderin meiner Person) wird anwesend sein, also bitte keine Raumanzüge tragen, Ladies and Gentlemen.....

Hier noch ein Link, den Herr Selvin Kelevra neulich unter einen meiner Ergüsse gesetzt hat (ich habe den Scheiß so lange nicht gesehen, dass ich es wirklich zum Schreien fand):


Eine Fortsetzung wird es vorerst nicht geben, ich muss zunächst neue Impressionen sammel, wäre cool, wenn FD ein bisschen behilflich wäre......

Für Leseratten möchte ich aber gern auf meinen Kollegen, Herrn DocJingles verweisen:

viewtopic.php?f=17&t=17228

Was dieser Punk schreibt, ist wirklich lustig.
Vieles an Science-Fiction-Literatur ist mir persönlich ansonsten ja meist zu trocken.....
"O my God it works!"

J.Robert Oppenheimer
Benutzeravatar
Atomino
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1378
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 15:06

Re: Käpt'n Atominos unglaubliche Abenteuer

Beitragvon Loretharn » Fr 16. Feb 2018, 12:09

Fantastische Geschichte! Danke! Ich mag Deinen Humor...
Bild
Benutzeravatar
Loretharn
harmloses Bodenpersonal
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 10:27

Vorherige

mlm

Zurück zu RPG-Bereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de