Passagiermissionen

Strategien und Infos zum Credits vermehren.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Passagiermissionen

Beitragvon Lestat » Mo 5. Mär 2018, 13:11

Hallo zusammen.

Haben wir kein Passagier Thread? Oder gehört es hier rein? Falls nicht, bitte ich um Entschuldigung.

Zur Sache:

Ich versuche gerade mein Konto mit Passagiermissionen zu füllen. Aktuell nutze ich eine ASPX dafür. Jedoch habe ich ein paar Fragen:

1)
Ist die ASPX besser als die Dolphin geeignet? (Im Vergleich sehe ich persönlich die ASPX etwas vorn, bin aber nicht sicher. Oder geht auch die T7?
2)
Wie entscheide ich, welche Kabinen ich nehme? (Habe die verschiedenen verstanden, weiß nur nicht was mehr lohnt)
3)
Ich finde aktuell nur kurzstrecken oder Langstrecken (22.000ly) Gibt es da nichts in der Mitte?

Sollte ich einen Guide übersehen haben, schickt mir bitte den Link.

Unter Google habe ich keine "guten" Guides gefunden...
CMDR Lestat Lincourt
des Forschungsschiffs "Hawkins" (ASP Explorer)
E:D seit 05/15
Benutzeravatar
Lestat
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 23. Jun 2015, 00:59
Wohnort: NRW

Re: Passagiermissionen

Beitragvon nekros7 » Mo 5. Mär 2018, 16:35

Also, ich fliege zur Zeit mit der Anaconda. Zwei Kabinen der First Class und 2 Kabinen Economy. Vorteil du kannst gleichzeitig mehrere Aufträge aufnehmen. Kurzstrecke lohnt sich am meisten, teilweise 1 Jump und dann gleich 1,5 Millionen kassieren.
nekros7
Flugschüler
 
Beiträge: 104
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 15:15

Re: Passagiermissionen

Beitragvon Lestat » Mo 5. Mär 2018, 17:49

Lohnen sich denn Luxus Kabinen?
CMDR Lestat Lincourt
des Forschungsschiffs "Hawkins" (ASP Explorer)
E:D seit 05/15
Benutzeravatar
Lestat
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 23. Jun 2015, 00:59
Wohnort: NRW

Re: Passagiermissionen

Beitragvon Killone72 » Mo 5. Mär 2018, 18:52

Für Luxuskabinen brauchst du eine Beluga
Killone72
harmloses Bodenpersonal
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 27. Jun 2017, 16:10

Re: Passagiermissionen

Beitragvon Killone72 » Mo 5. Mär 2018, 18:54

Eine Orca geht glaube ich auch mit Luxuskabinen.
Killone72
harmloses Bodenpersonal
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 27. Jun 2017, 16:10

Re: Passagiermissionen

Beitragvon Baxtor Skorr » Mo 5. Mär 2018, 19:22

Seit dem nerv/Korrektur hab ich keine mehr gemacht. Hab aber auch keinen Mehrwert an Luxus gesehen. Hab meistens Sehenswürdigkeiten Missionen gemacht. Die würden, bei gutem standing, meistens ordentlich bezahlt.
Benutzeravatar
Baxtor Skorr
Flugschüler
 
Beiträge: 131
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 12:23
Wohnort: Rüsselsheim

Re: Passagiermissionen

Beitragvon Airdon » Mo 5. Mär 2018, 19:48

Hi.
Mit der ASP hatte ich auch am Anfang Geld durch Passagiere verdient.
Luxus-Kabinen hatte ich keine gebraucht. Habe oft größere Personengruppen transportiert.
Da waren auch mal ein paar Aufträge >1Mio drin. Kurzstrecke.
Hab 1x einen Passagier für Sehenswürdigkeiten mitgenommen. War 2,5 h unterwegs. Für 1,5Mio.
Gab nicht mal Trinkgeld :-p

Danach nur noch Kurzstrecke geflogen.
Airdon
harmloses Bodenpersonal
 
Beiträge: 3
Registriert: So 4. Mär 2018, 14:09

Re: Passagiermissionen

Beitragvon Sir Ares » Mo 5. Mär 2018, 20:48

Ich muss dem Fredstarter beipflichten, beim Gameplay fehlt die Rubrik Passagiere.

Hab jetzt nach längerer Pause wieder mal angefangen und finde die Passagiermissionen ganz interessant.

Zum ersten wegen der Verdienstmöglichkeiten, ich hab eine Beluga bzw. Ana mit der maximalen Anzahl Erste Klasse Kabinen
bestückt. Damit mache ich jetzt innerhalb kurzer Zeit zwischen 1,5 bis 7 Millionen mit einem Kurzstreckenflug, guten Ruf vorausgesetzt.

Zum zweiten wegen der Besichtigungsflüge, da gibts auch für mich tolle Aussichten zu bewundern und ich bekomm noch Kohle dafür.
Meister Elite Elite
Benutzeravatar
Sir Ares
Transportpilot
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 01:13

Re: Passagiermissionen

Beitragvon Lestat » Di 6. Mär 2018, 13:33

Killone72 hat geschrieben:Für Luxuskabinen brauchst du eine Beluga


Geht auch in der Dolphin.

Teste aktuell, welche besser geeignet ist....
CMDR Lestat Lincourt
des Forschungsschiffs "Hawkins" (ASP Explorer)
E:D seit 05/15
Benutzeravatar
Lestat
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 23. Jun 2015, 00:59
Wohnort: NRW

Re: Passagiermissionen

Beitragvon KOLUMBUS » Di 6. Mär 2018, 14:06

Ich habe schon längere Zeit vor dem Update Passagiere mit einer dafür eigens eingerichteten Python durch die Gegend geschippert.
Immer von TOLUKU aus bis max. 150 - 200 LY wenn ich mich nicht täusche.
Da ich mit Toluku verbündet bin, gab es zu dem Zeitpunkt recht lukrative Missionen, wie es jetzt ist, weiß ich aktuell leider nicht.

Damit konnte ich mir innerhalb einer Woche; in der ich immer mal wieder ein paar MIssionen gemacht habe; eine Exploreranakonda zusammen sparen.

Keine Ahunung ob der Verdienst immer noch vergleichbar ist, sicher kommt es dabei auch auf den Ruf an, aber mit dem passenden Schiff macht man wohl immer noch einen guten Schnitt.
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 4952
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Nächste

mlm

Zurück zu Händler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de