Hutton Orbital / Alpha Centauri

Strategien und Infos zum Credits vermehren.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(1): 2.00 2.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Hutton Orbital / Alpha Centauri

Beitragvon Aldea » Mo 6. Mär 2017, 17:45

Blui hat geschrieben:Es dauert schon wirklich lang. Aber eigentlich ist das nur um die Vorfreude auf den Gin zu steigern. :sm19:

Ansonsten ist die Reise wirklich gut geeignet zwischendurch etwas an der Wohnung zu erledigen. Erst gestern wieder gemacht. Blöderweise schaute ich nach eine halben Stunde mal wieder auf den Bildschirm und sah dann einen Schwarzen Bildschirm mit weißer Schrift auf dem Stand "Verbindung unterbrochen".

Gibt es möglicherweise ein Timeout wenn man längere Zeit nichts am Controller macht?


Wenn man das so liest, könnte man glauben du machst nur was an der Wohnung, wenn du nach den Sprüngen genügend Flugzeit zur Station hast.
Dann hoffe ich, du fliegst regelmäßig nach Hutton Orbital. ;)
Benutzeravatar
Aldea
Flügelmann
 
Beiträge: 243
Registriert: So 28. Dez 2014, 09:10

Re: Hutton Orbital / Alpha Centauri

Beitragvon Blui » Do 9. Mär 2017, 22:15

Könnte man glauben. Aber zum etwas an der Wohnung erledigen kann auch heimwerken, kochen und anderer Spaß gehören. :sm41:

Aber btt:

Wue weit muss man bei dem Gin eigentlich reisen damit es sich richtig lohnt. Früher waren es ja mal 120 lY für rare goods wenn ich mich richtig erinnere. Aber heutzutage sind das ja teilweise nur noch 4 Sprünge.
Bild
Im All ist es ganz schön einsam...
Benutzeravatar
Blui
Flügelmann
 
Beiträge: 253
Registriert: Do 18. Dez 2014, 12:09
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hutton Orbital / Alpha Centauri

Beitragvon Rabbit-HH » Fr 10. Mär 2017, 08:09

Blui hat geschrieben:Wue weit muss man bei dem Gin eigentlich reisen damit es sich richtig lohnt. Früher waren es ja mal 120 lY für rare goods wenn ich mich richtig erinnere. Aber heutzutage sind das ja teilweise nur noch 4 Sprünge.

Soweit mir bekannt hat sich daran bisher nichts geändert. Den höchsten Preis (und damit Gewinn) erzielt man mit den Rare Goods (seltenen Waren) nach wie vor in einer Entfernung von eben ~120LY vom Einkaufsort entfernt.

Fly safe :sm1:

P.S.: Und mit einer ASP waren es auch vor den Ingenieuren schon nicht mehr als 5-6 Sprünge, sooo viel hat sich also nicht geändert ;)
Bild
Benutzeravatar
Rabbit-HH
Moderator
 
Beiträge: 5356
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 23:23
Wohnort: Geesthacht/Hamburg

Re: Hutton Orbital / Alpha Centauri

Beitragvon Juniper Nomi'Tar » Fr 10. Mär 2017, 09:03

160 LJ ist meines Wissens nach der höhste Gewinn drin.
Non est ad astra mollis e terris via.
Per aspera ad astra!
EDSM-Profil
Bild
-->> My Profile at Inara.cz <<--
Benutzeravatar
Juniper Nomi'Tar
Flottenführer
 
Beiträge: 3798
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 10:05
Wohnort: LTT 518 - Janjetov Port

Re: Hutton Orbital / Alpha Centauri

Beitragvon Steve Starbuck » Mi 17. Mai 2017, 12:06

Verdammt! Habe auch ne Taxifahrt dahin angenommen...wenn es nicht äußerst lukrativ (1,6Mill.) und die Passagierin keine Ärztin wäre, ich würde die Alte aussetzen. Aber egal, will eh noch grillen, kann ich schon mal den Rost sauber machen... Der Trip gibt einem aber ein realistisches Gefühl, wie weit 0,22Ly weg sind....hoffentlich haben die da ne Dusche und nen Kaffee...
Bild
Steve Starbuck
Luftschleusenputzer
 
Beiträge: 30
Registriert: So 30. Apr 2017, 11:29

Re: Hutton Orbital / Alpha Centauri

Beitragvon Atomino » Mi 17. Mai 2017, 20:24

Glaube mir, du willst in Hutton Orbital nicht duschen, es sei denn du magst das Gefühl, wenn sich ein verpilzter Duschvorhang an dich schmiegt. Der Kaffee ist ganz okay..... ist halt'n Starbucks.....
"O my God it works!"

J.Robert Oppenheimer
Benutzeravatar
Atomino
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1211
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 15:06

Re: Hutton Orbital / Alpha Centauri

Beitragvon Cmdrnemesis » Do 6. Jul 2017, 11:31

Omg, auf was habe ich mich da eingelassen....das einzig gute ist, es gibt eine Spezial-Legacy-Firmware...die kann man denke ich ganz gut gebrauchen.
Cmdrnemesis
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 10. Jun 2017, 22:18

Re: Hutton Orbital / Alpha Centauri

Beitragvon Cocco » Do 6. Jul 2017, 12:43

Viele von uns sind schon nach Hutton Orbit gereist.

Es zieht sich halt hin - kannst ja in der Zeit was anderes machen - evtl. aber das Spiel im Auge behalten, denn:

"Das Böse ist everywhere und überall." :sm41:
Bild
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein
Benutzeravatar
Cocco
Flottenführer
 
Beiträge: 2824
Registriert: Di 5. Jan 2016, 06:43

Re: Hutton Orbital / Alpha Centauri

Beitragvon Redadeg » Mo 12. Feb 2018, 09:35

Mein erster Beitrag und dann gleich Leichenfledderei. Seis drum.

Ich bin grad eben auf den Fred gestoßen als ich nach Hutton gegoogelt hab.

Ich war mittlerweile schon zwei mal da. Im Sol Systen auf der guten alten Gorbatschow Station gab es für mich insgesagt 7 Aufträge zur Datenlieferung mit jeweils 1 - 1.5 Mio Credits als Belohnung. Da kann man denke ich nicht nein sagen. 4 Mio brachte der erste Trip. Im Endeffekt ja auch egal. Ich hab so lange meinen Kleinen ins Bett gebracht. Als er schlief waren es noch 35k LS, das passt ganz gut. Man muss sich halt einfach ne Beschäftigung suchen, Männens... :sm20:
Bild
Benutzeravatar
Redadeg
Luftschleusenkadett
 
Beiträge: 22
Registriert: Di 16. Jan 2018, 10:42
Wohnort: Kissing

Re: Hutton Orbital / Alpha Centauri

Beitragvon 1st.BoneS [RoA] » Mo 12. Feb 2018, 10:40

Bügeln?
Benutzeravatar
1st.BoneS [RoA]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1178
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 10:48
Wohnort: Bietigheim-Bissingen

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Händler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de