Der Dustball in I-Bootis

Der Entdeckerbereich!

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(1): 5.00 5.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Der Dustball in I-Bootis

Beitragvon DubStation » Fr 8. Dez 2017, 21:00

Grüß euch zusammen,

schaut euch mal den Dustball in I-Bootis an falls ihr in der Nähe seid.

Beim ersten Anflug hierher fand ich abgestürzte Raumschiffe in Hülle und Fülle samt den korrespondierenden herumliegenden Containern :sm39:

Angepisst von dem Gedanken warum ich nicht gleich in die Phyton gestiegen bin erstmal dennoch motiviert von der FDL in die Phyton gesetzt und gleich Frachtgestelle installiert. Etwas doof sonst nen, die FDL is viel aber kein Frachter.
Wieder zurück hab ich beim Materialiensammeln für die nahe gelegenen Ingenieure Tod the Blaster und The Dweller dann so nen Materialienflohmarkt gefunden.
Allerbrauchbarstes Zirconium, Ruthenium, Selen etc. in rauhen Mengen. Man findet alle Mats die der Mond grundsätzlich hergibt..und schön beinander wie wirs gerne haben.. ;)

Nachdem die Suchfunktion zu diesem Vulkan(Geysir?)feld nichts ausgespuckt hat will ich euch das nicht vorenthalten, sowas sollte doch für alle Spieler vor Ort sein.
Räumt den Frachtraum leer bevor ihr hier herkommt. einige High-Grade Signalquellen rund um den Dustball sind aufgeploppt (3 in 5 Minuten das ist...gut! alles Core Dynamics Komposits und Kompositwerkstoffe, also wer die braucht dem wird hier geholfen), scheint n Honeypot zu sein hier.
Möge es dem einen oder anderen von Nutzen sein, Sammeln lohnt sich hier definitiv :sm25:


Greetz&Vibes
DaDub

System: I-Bootis
Mond: Dustball
-19,44/-137,75

Hier noch ein paar Bilder:

1.png

2.png

3.png

4.png

5.png
OPEN MIND.FREE STYLE.ART.LOVE.LIFE.

Experte Entrepreneur Elite OPENrulez!
Benutzeravatar
DubStation
Flügelmann
 
Beiträge: 243
Registriert: Di 11. Apr 2017, 10:47
Wohnort: A(u)sterope Blue Danube Area, Island 77, Lower Austria

Re: Der Dustball in I-Bootis

Beitragvon Guy De Lombard » Sa 9. Dez 2017, 09:21

danke für den Tipp ! :daumen:
welche Mats gibts denn in den Hochgrad. Signalquellen ?
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1537
Registriert: Do 20. Aug 2015, 09:02
Wohnort: München

Re: Der Dustball in I-Bootis

Beitragvon Chessi [EoT] » Sa 9. Dez 2017, 09:46

Ja danke für den Tip...erstmal nen Lesezeichen gesetzt...Das würde mich auch interessieren mit den HS....hab nur leider momentan wenig Zeit...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3046
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Der Dustball in I-Bootis

Beitragvon DubStation » Sa 9. Dez 2017, 09:53

Gumoinsen liebe Leute,

hab gestern "nur" die Core Dynamics Komposite und Kompositwerkstoffe gefunden, davon aber relative Mengen. Ich will da aber nochmal hin zwecks näherer Betrachtung, die ganze Gegend is so voller Zeugs, mal sehn was sich hier sonst noch finden lässt..

Edit: Am Weg zum Dustball soeben In 2 verschlüsselten SQ hintereinander folgendes entdeckt: 3x Chemische Manipulatoren! FSA DatenCache Ausnamen, Exzentrische Hyperraumrouten, Hybridkondensatoren und Leitfähige Komponenten. Wer gerade mit Engis zu tun hat weis was das bedeutet, I-Bootis hats in sich :daumen:

Schönen Tag
DaDub
OPEN MIND.FREE STYLE.ART.LOVE.LIFE.

Experte Entrepreneur Elite OPENrulez!
Benutzeravatar
DubStation
Flügelmann
 
Beiträge: 243
Registriert: Di 11. Apr 2017, 10:47
Wohnort: A(u)sterope Blue Danube Area, Island 77, Lower Austria

Re: Der Dustball in I-Bootis

Beitragvon Beljiah » Mo 11. Dez 2017, 15:11

uii
gut zu wissen.,...

Ich war früher öfter in I Bootis unterwegs^^

wird wohl mal wieder zeit den ort zu besuchen :)

LIKEDEELER - [LoMaC]
_______ _________ _________
Neuling | Kaufmann | Pathfinder
Benutzeravatar
Beljiah
Transportpilot
 
Beiträge: 176
Registriert: Mo 27. Nov 2017, 12:15
Wohnort: - PS4


mlm

Zurück zu Explorer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de