Flammen der EoT

Der Entdeckerbereich!

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(3): 3.33 3.33 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Flammen der EoT

Beitragvon Dewie-54 » Fr 12. Jan 2018, 10:07

Hallo liebe Explorer,

hier noch eine Flamme der EoT, BLU EUP EO-T C3-0 auf den Koordinaten -32.540 : 95 : 4.230 und 32.815,77 Ly von SOL entfernt.

Spoiler:
Das System besteht nur aus drei Sternen der Spektralklassen G, M und M. Die Sonnen A und B habe nur eine geringe Distanz. Um C zu scannen, musste ich 459.400 Ls fliegen. Das tat ich dann auch.



Fly save, Ihr alle da draußen! Grüße von Dewie
Benutzeravatar
Dewie-54
Staffelführer
 
Beiträge: 566
Registriert: So 21. Dez 2014, 19:56
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Flammen der EoT

Beitragvon Dewie-54 » Sa 13. Jan 2018, 10:29

Hallo liebe Explorer,

OEMOLK EO-T C6-0 auf den Koordinaten -31.550 : -44 : 4.360 und 31.857,53 Ly von SOL entfernt ist meine nächste Flamme der EoT.

Spoiler:
Es gibt nur drei Sterne der Spektralklassen K, M und T. Die Distanz der Sonne A zu den beiden Zwersternen beträgt ca. 2.400 Ls.



Fly save, Ihr alle da draußen! Grüße von Dewie
Benutzeravatar
Dewie-54
Staffelführer
 
Beiträge: 566
Registriert: So 21. Dez 2014, 19:56
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Flammen der EoT

Beitragvon Mr. K » So 14. Jan 2018, 16:05

Zwei weitere Flammen, die von nun an die Dunkelheit in der Abyss ein wenig vertreiben werden, sind entzündet worden:

Straae Eohn EO-T c6-0, ein einsamer Stern der M-Klasse.
2018-01-12 22-28 - Straae Eohn EO-T c6-0.jpg


Puwee EO-T c3-0, ein Stern der K-Klasse, umkreist von 6 Planeten.
2018-01-14 15-52 - Puwee EO-T c3-0.jpg



Ich habe noch eine weitere Flamme in der Nähe gefunden, aber diese wurde schon durch einen anderen Commander entdeckt. Auch wenn diese somit noch nicht in unsere Liste eingetragen ist, zählt diese wohl nicht... oder?
Benutzeravatar
Mr. K
Flügelmann
 
Beiträge: 422
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 21:58

Re: Flammen der EoT

Beitragvon Dewie-54 » So 14. Jan 2018, 20:27

Hallo liebe Explorer,

heute entdeckte ich wieder gleich zwei Flammen der EoT.

Da ist zuerst BLOOE DRYOO EO-T C6-3 auf den Koordinaten -29.000 : -33 : 4.360 und 29.325,26 Ly von SOL entfernt.

Spoiler:
Es gibt zwei Sonnen der Spektralklassen K und M mit einer Distanz von 147.700 Ls. Beide haben Planeten. Irgendetwas Bemerkenswertes ist nicht darunter. Trotzdem führte ich einen vollständigen Systemscan durch. Das System soll ja schließlich als Flamme der EoT entzündet werden, sofern ich es bis Toluku schaffe.



Die Sonne A hat acht Planeten, dreimal mit hochwertigen Metallen und fünf Eisplaneten. Nur A 6 besitzt eine Argon-Atmosphäre.

Die Sonne B hat zwei Felsige Eisplaneten und sechs Eisplaneten als Begleiter. Nur B 4 besitzt eine Methan-Atmosphäre. Dann gibt es noch vier Monde, alles Eisplaneten ohne Atmosphäre.


Die zweite Flamme ist BLAEA EUN EO-T C3-0 auf den Koordinaten -28.700 : 99 : 4.220 und 29.011,35 Ly von SOL entfernt.

Spoiler:
Es gibt eine Sonne der Spektralklasse K, zehn Planeten und zwei Monde. Bis auf die beiden Monde haben alle eine Atmosphäre.



Der Planet 2 ist diese wunderbare Ammoniakwelt.



Dann gibt es noch drei Planeten mit hochwertigen Metallen, fünf Eisplaneten und einen Gasriesen der Klasse I. Die beiden Monde sind ebenfalls Eisplaneten.


Fly save, Ihr alle da draußen! Grüße von Dewie
Benutzeravatar
Dewie-54
Staffelführer
 
Beiträge: 566
Registriert: So 21. Dez 2014, 19:56
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Flammen der EoT

Beitragvon Guy De Lombard » Mo 15. Jan 2018, 07:12

Nach langer Zeit habe ich auch mal wieder eine Flamme gefunden :sm25:

AISHAIND EO-T B19-2

Spoiler:
Bild
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1830
Registriert: Do 20. Aug 2015, 08:02
Wohnort: München

Re: Flammen der EoT

Beitragvon Guy De Lombard » Mi 17. Jan 2018, 07:26

und noch eine:
AIPHAITT EO-T B3-1

Spoiler:
Bild
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1830
Registriert: Do 20. Aug 2015, 08:02
Wohnort: München

Re: Flammen der EoT

Beitragvon Dewie-54 » Mi 17. Jan 2018, 10:19

Hallo liebe Explorer,

mit Sprung 37 erreichte ich gestern BLOOE DRYA EO-T C6-1 auf den Koordinaten -26.460 : -63 : 4.340, meine nächste Flamme der EoT. Sie ist 26.814,76 Ly von SOL entfernt.

Spoiler:


Es gibt nur eine Sonne der Spektralklasse K und zwei Braune Zwerge der L-Klasse. Die Sonnen A und B bilden einen Binärstern, bis nach C sind es 16.700 Ls. Das ist schon alles.


Fly save, Ihr alle da draußen! Grüße von Dewie
Benutzeravatar
Dewie-54
Staffelführer
 
Beiträge: 566
Registriert: So 21. Dez 2014, 19:56
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Flammen der EoT

Beitragvon Dewie-54 » Do 18. Jan 2018, 11:22

Hallo liebe Explorer,

hier ist meine neunzigste Flamme der EoT, GRIE EOM EO-T C6-1 auf den Koordinaten -26.420 : -33 : 3.090. Sie ist 26.604,36 Ly von SOL entfernt.

Spoiler:
Es gibt fünf Sonnen der Spektralklassen K, dreimal M und einmal L. Die Distanz der Sonnen A, B und C nach D und E beträgt knapp über 80.000 Ls. Die Sonne D besitzt noch einen einsamen Eisplaneten mit methanreicher Atmosphäre als Begleiter. Das war es schon.



Ca. 1.000 Ly westlich davon fand ich gestern noch eine zweite Flamme der EoT, GREOU EORG EO-T C6-0 auf den Koordinaten -27.730 : -37 : 3.060. Sie hat eine Distanz von 27.901,39 Ly bis nach SOL.

Spoiler:
Es gibt fünf Sonnen der Spektralklassen G, K, M, L und T. Die Distanz zur Sonne B beträgt ca. 14.000 Ls und nach C, D und E ca. 78.000 Ls.



Die Sonne A hat ein Asteroidenfeld und fünf Planeten mit hochwertigen Metallen, A 1 bis A 3 ohne und A 4 / A 5 mit Atmosphäre.

Die Sonnen C, D und E haben gemeinsam einen Eisplaneten und einen Gasriesen der Klasse II.

Die Sonnen D und E haben ebenfalls fünf Planeten mit hochwertigen Metallen gemeinsam, davon hat nur DE 4 eine Wasser-Atmosphäre.


Fly save, Ihr alle da draußen! Grüße von Dewie
Benutzeravatar
Dewie-54
Staffelführer
 
Beiträge: 566
Registriert: So 21. Dez 2014, 19:56
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Flammen der EoT

Beitragvon Largo Ormand [EoT] » Do 18. Jan 2018, 20:19

Update!
Die Flammenkarte ist aktualisiert!


Damit sind 1085 Flammen in der ganzen Milchstraße erleuchtet! Danke Euch, die Ihr immer noch weiter nach diesen Systemen sucht.
Fast die ganze Galaxis ist mittlerweile von den EoT besucht worden. :sm25:

Fly safe!
Benutzeravatar
Largo Ormand [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3307
Registriert: So 8. Feb 2015, 11:01
Wohnort: Toluku

Re: Flammen der EoT

Beitragvon Guy De Lombard » Fr 19. Jan 2018, 07:20

und wieder zwei, eine davon könnte die bisher höchste Flamme sein: 2693 Lichtjahre über der Nullebene
POIJEA EO-T C3-0
NOIJOU EO-T B45-0


Spoiler:
Bild
Bild
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1830
Registriert: Do 20. Aug 2015, 08:02
Wohnort: München

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Explorer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de