Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randforscher

Der Entdeckerbereich!

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(19): 4.74 4.74 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Dan Stargazer » Fr 31. Jul 2015, 09:21

Prima, vielen Dank für die ganzen Infos. So langsam wird's was.
“Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying.” - Arthur C. Clarke

Meine Flotte

Bild
Benutzeravatar
Dan Stargazer
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1595
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:39

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Totalanders [EoT] » Fr 31. Jul 2015, 14:29

hi Dan, erstmal danke für deine mühe, bei der Erstellung dieser Übersicht.

ich hätte noch etwas für Punkt 2.

Allianz:

LHS 2931: Lee Station. sollte jedes Modul für die Asp haben, auf jedenfall habe ich da den "5A FSD Antrieb" gefunden und die
"3B Auto Field-Maintenance Unit"
Bild
Benutzeravatar
Totalanders [EoT]
Flügelmann
 
Beiträge: 278
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 10:45

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Dan Stargazer » Fr 31. Jul 2015, 19:47

Das ist super, danke Totalanders.

Btw hat schonmal jemand die Adder als Explorer benutzt?
“Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying.” - Arthur C. Clarke

Meine Flotte

Bild
Benutzeravatar
Dan Stargazer
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1595
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:39

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Largo Ormand [EoT] » Fr 31. Jul 2015, 20:20

Ja, hatte ich am Anfang... die Konfiguration war ungefähr so:
http://www.edshipyard.com/#/L=70f,,2-3I ... W0JO2UI2jw

Die 26ly schafft die Adder. :daumen:

Ein ganz brauchbares Schiff. Damit hatte ich meine erste Tour von ca. 2000ly gemacht.

Grüße
Benutzeravatar
Largo Ormand [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3094
Registriert: So 8. Feb 2015, 12:01
Wohnort: Toluku

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Luchslistig » Fr 31. Jul 2015, 21:14

ich erlaube mir mal, diesen Thread als Wichtig uu markieren. Die Zusammengetragenen Infos sind mehr als hilfreich, und die Arbeit sollte man würdigen. ... ;-)
Benutzeravatar
Luchslistig
Moderator
 
Beiträge: 5736
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 23:36
Wohnort: Bergisches Land

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Rabbit-HH » Fr 31. Jul 2015, 23:47

Hi Stargazer, super Sache :daumen:

Hier zwei Anmerkungen von mir:
Zu Punkt 1. Schiffe und Ausrüstung:
könntest Du auch die sehr preiswerte Alternative des Transporters T6 aufnehmen.
Ich habe schon an verschiedenen Stellen gehört das der T6 eben eine sehr preisgünstige und auch brauchbare Alternative ist. Klar, der ist nicht unbedingt Wendig, aber das ist beim Exploren auch nicht wirklich notwendig.
Aber entsprechend ausgerüstet springt der auch fast 30 Ly, was sicher schon wieder sehr interessant für den Explorer ist ;-)

Derzeit ist der User Myamara damit unterwegs.
Hier findest Du den Link zur Config der Explorer T6 von User Myamara: viewtopic.php?p=143826#p143826

Bei Punkt 3. Lohnende Ziele & Routen:
könntest Du noch diese Liste verlinken mit den ca. Preisen der Objekte, also was welches Objekt beim Verkauf an Erlös bringen wird:
http://elite-dangerous.wikia.com/wiki/Explorer
Die Liste steht ziemlich am Ende des Artikels. Weiterhin ist dann ganz am Ende noch eine Liste in der zu erkennen ist welche Erlöse man etwa erzielen muß um einen bestimmten Explorerrang zu bekommen (zum Schluß halt den Rang eines ELITE-Explorers) :-)

Gruß von der Vasco da Gama.
Bild
Benutzeravatar
Rabbit-HH
Moderator
 
Beiträge: 5346
Registriert: So 26. Okt 2014, 00:23
Wohnort: Geesthacht/Hamburg

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Dan Stargazer » Sa 1. Aug 2015, 09:54

Danke fürs Anpinnen!

Ja, Myamara habe ich ja bereits ins Verzeichnis aufgenommen. Ich schreibe nach dem Wochenende auch gerne einen Text zum T6 als Erkunder - stimmt, der hat eine wirklich hohe Reichweite.

Super, der Link, Rabitt-HH, so hab ich mir das vorgestellt, die wichtigsten Links und Artikel zum Thema gesammelt :daumen:
“Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying.” - Arthur C. Clarke

Meine Flotte

Bild
Benutzeravatar
Dan Stargazer
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1595
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:39

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Dan Stargazer » Sa 1. Aug 2015, 10:08

Ungefährer Wert gescannter Objekte:

Sterne:

Klassen O, B, A, F, G, K, M, L, T, Y: 2,400 - 6,600 CR

Schwarze Löcher: 38,000 - 50,000 CR

Neutronensterne: 36,000 - 38,000 CR

Weisse Zwerge: 22,600 CR

Wolf-Rayet-Sterne: 3,000 - 6,600 CR

Kohlenstoffsterne: 2,400 CR

Protosterne (Herbig Ae/Be, T-Tauri): 2,400 - 3,000 CR


Planeten und Monde:

Gürtelcluster, Planetare Ringe: 0 (niente, nix, nada, rien)

Gas Giganten Klasse I: 2,200 - 3,800 CR

Gas Giganten Klasse II: 7,500 - 12,300 CR

Gas Giganten Klasses III: 2,200 - 3,800 CR

Gas Giganten Klasse IV: 2,200 - 3,800 CR

Gas Giganten Klasse V: 2,200 - 3,800 CR

Felsige und/oder Eisplaneten: 600 - 1,200 CR

Planeten mit hohem Metallgehalt: 4,100 - 8,500 CR

Terraformierbare Planeten mit hohem Metallgehalt: 30,000 - 45,000 CR

Terraformierbare Planeten mit hohem Metallgehalt und Atmosphäre: 8,600 - 12,400 CR

Metallreiche Planeten: 9,000 - 14,000 CR

Wasserwelten: 18,000 - 36,000 CR

Terraformierbare Wasserwelten: 27,000 - 65,000 CR

Ammoniakwelten: 33,000 - 35,000 CR

Erdähnliche Planeten: 54,000 - 62,000 CR



Hier noch der komplette Artikel
“Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying.” - Arthur C. Clarke

Meine Flotte

Bild
Benutzeravatar
Dan Stargazer
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1595
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:39

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon The Smiler » Sa 1. Aug 2015, 11:14

Good Job Dan. Falls ich es nicht überlesen hab fehlt vielleicht noch die Cobra als Explorerschiff. Zu der Cobra kommen einige neue Kommander auch recht schnell, und ich glaub damit lässt sich auch mehr mit anfangen als mit der Adder. Ich war auch schon weit unterwegs mit meiner alten Cobra, kam auch so auf 26 Lj. (War zu der Zeit wo mir die Verschleiß-Reparatur für die ASP noch zu teuer war). Ich habs damit sogar locker bis zur "Perlenkette" geschafft, wo Andere mit der ASP schon schwierigkeiten hatten.

Hier der Beweis:
Explorer-Cobra 01.jpg


Also durchaus Explorertauglich, auch mit Schild, hab ich immer dabei gehabt...

[Falls Du die Cobra noch hier mit einbauen willst, kannste diesen Post ja vielleicht löschen lassen]

(Ich hoffe nur, ich hab das Schiff jetzt nicht doch in der Liste übersehen...)

.
Benutzeravatar
The Smiler
Flügelmann
 
Beiträge: 339
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 16:35

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Largo Ormand [EoT] » Sa 1. Aug 2015, 12:07

Hi Dan,

deine Übersicht wird ja richtig gut! :daumen:

Könntest Du uns noch das Fitting deiner Anaconda hinterlegen?
Würde mich interessieren... :sm25:

Grüße
Zuletzt geändert von Largo Ormand [EoT] am Sa 1. Aug 2015, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Largo Ormand [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3094
Registriert: So 8. Feb 2015, 12:01
Wohnort: Toluku

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Explorer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de