Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randforscher

Der Entdeckerbereich!

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(19): 4.74 4.74 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Dan Stargazer » Mo 3. Aug 2015, 07:44

Startpunkte:

Von wo aus soll man zur grossen Reise aufbrechen? Es gibt einige sehr abgelegene Systeme, die weit ausserhalb der Bubble liegen. Um dorthin zu gelangen, muss man schon ein erstes Mal den bewohnten Raum verlassen. Folgende Auflistung abgelegener, aber noch bewohnter Systeme soll als Stütze dienen, um den geeigneten Startpunkt zu finden. Die Distanz zum System wird immer von Sol aus ermittelt, aber Systeme die ganz am unteren Rand der Bubble zu finden sind, müssen deshalb nicht am weitesten ausserhalb der Bubble sein, sie sind nur weiter von Sol entfernt.


Geeignete Startpunkte:


System: 17 DRACONIS Station: Paradiso Outpost (10.300 ls) Zugehörigkeit: Föderation Distanz zu Sol: 412,35 ly Ort: Oberer Rand der Bubble, in Richtung Zentrum und links von Sol gelegen Bemerkungen: Bei Paradiso Outpost handelt es sich, auch wenn der Name auf etwas anderes schließen läßt, um eine Station, verfügt also auch über grosse Landepads. Die Station verfügt zwar über eine Werft bzw. Ausrüstungsdock, aber hier gibt es keine Module zu kaufen.

System: CAUCUMA Station: Fu Station (96 ls) Zugehörigkeit: unabhängig Distanz zu Sol: 205,83 ly Ort: Ungefähr auf Höhe von Sol, etwas westlich zum Zentrum versetzt, noch relativ nahe am Rand der Bubble. Bemerkungen: Verfügt über grosse Landepads.

System: HR 4429 Station: Herbert Beacon (2.829 ls) (ACHTUNG: Outpost, nur mittlere Landeplattform) Zugehörigkeit: Unabhängig Distanz zu Sol: 193,12 ly Ort: In Richtung Polaris, am linken Rand der Bubble, etwas höher als Sol gelegen. Für Reisen nach aussen und in die Höhe geeignet. Keine Werft! Ausrüstung mit beschränktem Angebot vorhanden.

System: KLIKIS Station: Baird Dock (953 ls) Zugehörigkeit: unabhängig Distanz zu Sol: 183,98 ly Ort: Ungefähr auf Höhe von Lave gelegen, relativ nahe an der Bubble, geeignet für Reisen in Richtung Zentrum. Bemerkungen: Verfügt über grosse Landepads.

System: LTT 9846 Station: Geoffrey's Crash Zugehörigkeit: unabhängig Distanz zu Sol: 286, 64 Ort: Ganz am unteren linken Rand der Bubble gelegen, eignet sich dieses System für Expeditionen in die Tiefe und nach aussen.

System: NEW YEMBO Station: Unity (1.068 ls) Zugehörigkeit: Unabhängig Distanz zu Sol: 342,63 ly Ort: ungefähr auf mittlerer Höhe der Föderation in der Bubble, in Richtung Zentrum und etwas links versetzt. Bemerkungen: New Yembo erscheint auf der Galaxy Mab als leeres System, auch wenn die Station mittlerweile fertiggestellt zu sein scheint.. Reparieren und Auftanken geht trotzdem, aber es gibt weder Ausrüstung noch eine Werft!

System: QUINCE Station: Jeffries High / Millerport (grosse Landepads bei beiden Stationen) Zugehörigkeit: Imperium Distanz zu Sol: 480,33 ly Ort: Oberer Rand der Bubble, in Richtung Zentrum und rechts von Sol gelegen Bemerkungen: Die Station Jeffries High ist eine imperiale Luxusstation mit Palmen und Parks im Dockingbereich. So weit draussen sicher bemerkenswert. Quince dürfte derzeit das abgelegenste System sein. Zwischen der Bubble und dem Quince-System liegen sogar noch unerforschte Systeme.

System: EXPHIAY Station: Worlidge Hub (861 ls) Zugehörigkeit: Unabhängig Anlagen: Waren, Schwarzmarkt, Auftanken, Reparatur, Wiederbewaffnung, Ausstattung, Werft Distanz zu Sol: 313,90 ly Ort: Rechts von SOL, unterhalb der Hauptebene Bemerkungen: in direkter Nähe befindet sich ein weiterer Sternenhafen, James K Winston. Dort sind die gleichen Anlagen vorhanden wie auch auf Worlidge Hub (ebenfalls ein Sternenhafen).

System: ROBIGO Station: Robigo Mines (ACHTUNG: Outpost, nur mittlere Landeplattform) Zugehörigkeit: Unabhängig Anlagen: Waren, Schwarzmarkt, Auftanken, Reparatur, Wiederbewaffnung Distanz zu Sol: 436,81 ly Ort: Etwa auf 0-Ebene, in Richtung LBN 623-Nebel auf etwa 19 Uhr von Sol gelegen Bemerkungen: Die Station ist ein Outpost (Aussenposten) und verfügt daher über keine große Landeplattform. Ausserdem ist Robigo eine der letzten Stationen in denen noch die sog. Schmuggelmissionen öfter angeboten werden und daher ein Hort für Schmuggler und gerade im OPEN und GRUPPENMODUS oft "belegt", also der einzige Landeplatz mit dem Medium-Pad.

System: CEOS Station: New Dawn Station (585 ls) Zugehörigkeit: Föderation Anlagen: n/a Distanz zu Sol:n/a ly Ort: Etwa auf 0-Ebene, in Richtung LBN 623-Nebel auf etwa 19 Uhr von Sol gelegen Bemerkungen: Auch CEOS ist eine der Stationen auf denen die sog. Schmuggelmissionen und auch Longrange-Missionen öfter angeboten werden und daher ein Hort für Schmuggler.

System: SOTHIS Station: Newholm Station (1.699 ls) und Sothis Mining (3.132 ls) Zugehörigkeit: Föderation Anlagen: n/a Distanz zu Sol:n/a ly Ort: Etwa auf 0-Ebene, in Richtung LBN 623-Nebel auf etwa 19 Uhr von Sol gelegen Bemerkungen: Auch SOTHIS ist eine der Stationen auf denen die sog. Schmuggelmissionen und auch Longrange-Missionen öfter angeboten werden und daher ein Hort für Schmuggler.


Edit by Rabbit-HH: Zur "Überprüfung", wurde in einem anderen Thread aufgeschnappt:
CANOPUS - nur 500 Einwohner, aber der einzige Sternenhafen dort liegt 42.635 Ls von der Sonne entfernt. Ich denke damit ist das System nicht wirklich interessant.
FEHU

Liste wird fortgesetzt ...
Zuletzt geändert von Dan Stargazer am Mo 10. Aug 2015, 09:19, insgesamt 5-mal geändert.
“Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying.” - Arthur C. Clarke

Meine Flotte

Bild
Benutzeravatar
Dan Stargazer
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1518
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:39

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Lilith [EoT] » Mo 3. Aug 2015, 08:06

Also landen kann man auf Unity auf jeden Fall. Mein letzter Besuch dort ist schon eine ganze Weile her. Aber ich meine das auftanken/reperarieren/munitionieren dort auch ging. Wird bei mir in der System-Map auch so angezeigt. Ausrüstung gab es bei meinem Besuch aber mit ziemlicher Sicherheit noch nicht zu kaufen.
Benutzeravatar
Lilith [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3887
Registriert: Do 28. Aug 2014, 14:10
Wohnort: Berlin

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Dan Stargazer » Mo 3. Aug 2015, 08:08

ah, prima, vielen dank für die rasche klarstellung, lilith :)
“Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying.” - Arthur C. Clarke

Meine Flotte

Bild
Benutzeravatar
Dan Stargazer
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1518
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:39

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon passat » Di 4. Aug 2015, 15:53

Hi Dan

für deine Liste:

Reiseblog: Auf der Reise nach Sagittarius A
Link: viewtopic.php?f=67&t=7799

Neues Schiff: Anaconda , Name: ANEMON (griechisch Wind)
Heimathafen: Afli

LG und gute Reise und noch Zeit den blog zu machen

cmdr passat
Bild
Benutzeravatar
passat
Flugschüler
 
Beiträge: 125
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 13:27
Wohnort: Stuttgart

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Dan Stargazer » Di 4. Aug 2015, 17:09

vielen dank für die info. ist bereits eingetragen.

an alle: falls noch jemand ein paar häfen, wo man Explorer-Zubehör einkaufen oder Rabatte auf die schiffe bekommt, beisteuern kann, wäre ich ungemein froh. die zeit, alle möglichen Stationen selber abzuklappern und danach zu suchen, fehlt mir.

auch über das ein oder andere Reiseziel darf man sich gerne unterhalten, ist das doch eine Sektion im thread, die ich gerne etwas ausbauen möchte.
“Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying.” - Arthur C. Clarke

Meine Flotte

Bild
Benutzeravatar
Dan Stargazer
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1518
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:39

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon COM-Ig3l » Di 4. Aug 2015, 17:55

"Ki" und Umgebung sind interessant. Mir fällt leider der Name des Systems für den Modulkauf nicht ein... Ist aber direkt von Ki zu erreichen, Industrie mit ca. 5,5 Mio Bevölkerung.
Die Piloten der Kokosnuß [PdK] - Eine freie ED-DE-Gruppe - Ohne Verpflichtungen zusammen durch die Milchstrasse fliegen.
Bild
Benutzeravatar
COM-Ig3l
Flügelmann
 
Beiträge: 329
Registriert: Di 30. Jun 2015, 10:26
Wohnort: Dajoar: Crown Station, Ringsegment 7, Villa Siesto: Gartenhäuschen

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Dan Stargazer » Di 4. Aug 2015, 17:57

Schaue ich heute abend mal nach. Hoffentlich spuckt die Karte mit "Ki" was aus :mrgreen:
“Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying.” - Arthur C. Clarke

Meine Flotte

Bild
Benutzeravatar
Dan Stargazer
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1518
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:39

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon COM-Ig3l » Di 4. Aug 2015, 18:09

Tut sie :), ist beim Chinesen. In Ki kann man Schiffe mit Grundausstattung kaufen und in dem anderen System dann die Module. Alles mit ordentlich Rabatt.
Die Piloten der Kokosnuß [PdK] - Eine freie ED-DE-Gruppe - Ohne Verpflichtungen zusammen durch die Milchstrasse fliegen.
Bild
Benutzeravatar
COM-Ig3l
Flügelmann
 
Beiträge: 329
Registriert: Di 30. Jun 2015, 10:26
Wohnort: Dajoar: Crown Station, Ringsegment 7, Villa Siesto: Gartenhäuschen

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Dan Stargazer » Do 6. Aug 2015, 18:58

Weitere Stationen bekannt?


Oh und was ich von unseren Fernreisenden unbedingt noch brauche: lohnende "urlaubs"tripps. ich war ja noch nicht auf der anderen seite des kerns, aber es gibt bestimmt hüben wie drüben einen haufen lohnenswerter Regionen, nebel etc., die hier aufgeführt gehören. da kann ich leider nicht wirklich recherchieren, darum bin ich auf EUCH angewiesen ;)
“Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying.” - Arthur C. Clarke

Meine Flotte

Bild
Benutzeravatar
Dan Stargazer
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1518
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:39

Re: Die grosse Explorer-Übersicht: Fernreisende und Randfors

Beitragvon Ben Wolf Romach » Do 6. Aug 2015, 20:58

andere Seite - öhm, kenne ich niemanden... bin alleine hier :-)
Bild
Benutzeravatar
Ben Wolf Romach
Flottenführer
 
Beiträge: 2719
Registriert: So 9. Nov 2014, 11:37
Wohnort: Sol System, Earth, 48N, 11E

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Explorer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dewie-54, Discotizer, Rockhaunt0618 und 6 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de