NPC- Piraten - Spaß Waffen

Alles rund um die Guten und die Bösen im Universum!

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: NPC- Piraten - Spaß Waffen

Beitragvon Cooky » Mi 13. Sep 2017, 18:09

Bortas hat geschrieben:Wie ist denn eure Erfahrung mit den Fragment Geschützen? Spaß auf kurze Distanz oder eher Frust wenn Gegner zwei Meter weiter weg?



Frags sind spassig...auf alle Fälle. Wenn dir die Streuung zu hoch sind nimm die Peacemaker von dem Federalen PP-Typen Uncle Zach.
(und genug Mats für die Muni :mrgreen: )
lassen sich auch gut modden die Dinger.... :twisted:
Benutzeravatar
Cooky
Flottenführer
 
Beiträge: 2729
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 18:17
Wohnort: .....im Bett

Re: NPC- Piraten - Spaß Waffen

Beitragvon Der Ambergauer [UGC-X] » Fr 15. Sep 2017, 13:01

Also wenn ich zu einem CG geflogen bin und warte, dass meine Vulture transferiert wird, dann kaufe ich mir immer eine Sidewinder, baue da Railguns rein und habe dann Spaß in der RES mit diesem Witzbuild. Nebenbei übe ich den Umgang mit den diffizilen Railguns...


Grüße vom Ambergauer
Der Ambergauer [UGC-X]
Flügelmann
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 08:45
Wohnort: Bockenem

Vorherige

mlm

Zurück zu Kopfgeldjäger und Piraten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de