Ein Pirat im Amarak

Alles rund um die Guten und die Bösen im Universum!

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Ein Pirat im Amarak

Beitragvon Tinvanno [NEXT] » Sa 29. Okt 2016, 19:31

Seit gutgeschlagene drei Tage habe ich im Amarak vor Vela Port wie ein Trottelauf die CMDR RoA gewartet. Heute habe ich endlich einenCMDR getroffen. Leider hatte der RoA CMDR irgendwie keine Lust aus derStation rauszufliegen. Also heißt für mich, weiter warten und Tee trinken.Nach gut 20 min. rauschte an mir eine Anaconda vorbei. Endlich ein würdiger Gegner.Ich habe gleich das Feuer auf Ihn eröffnet. Er konnte nicht schnell genugin die Station zu flüchten. Als der CMDR in der Station sicher geflüchtet ist,kam eine Nachricht von ihm, ob bei mir noch alles OK wäre und hat sich gleich aus geloggt. Anschienen hatte er sein Höschen voll .Sein Clan Kamerad kam Ihm aber nicht zu Hilfe.
Also heißt das für mich weiter warten, irgendwann muss doch einer würdiger CMDRRoA sich blicken lassen.
Nach paar min. rauscht an mir eine Python vorbei. Ich bin auf ihn gleich losgegangen,er war mutiger als der erste und hat gleich das Feuer eröffnet, wie sich dasgehört. Leider ist der wie ein Mädchen geflogen, er hat mich mehr gerammt,als auf mich geschossen, mehr hatte er nicht drauf.

Sind alle RoA Luschen wie die drei, die ich heute getroffen habe ??? Anscheinen haben die drei von Daylen der Oberlusche sich ausbilden lassen.

Ab heute ist Amarak mein neues Zuhause . Im Vela Port werde ich für die RoA´s Tampons und Höschen anbieten. Und auf Wunsch lackiere ich ihnen ihre Schiffchen im Rosa


https://forums.frontier.co.uk/showthrea ... -im-Amarak

Was ist los mit den RoA?
Benutzeravatar
Tinvanno [NEXT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1820
Registriert: So 7. Jun 2015, 18:26
Wohnort: Kingdom Wyrd

Re: Ein Pirat im Amarak

Beitragvon Mike38239 » Sa 29. Okt 2016, 19:59

Hast bestimmt die Azubis erwischt :lol:
Oder sieht dein Schiff a) zum Fürchten aus
oder b) so lächerlich das dich niemand als Gegner gesehen hat und die Schüsse nur Reflex waren ? :sm12:

Kann aber bestätigen das in Amarak (im Open ) nicht viel los ist . :D
Lieber mit Odin in Walhalla saufen , als mit Jesus im Himmel flennen !
Mike38239
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 19:32

Re: Ein Pirat im Amarak

Beitragvon Tinvanno [NEXT] » Sa 29. Okt 2016, 20:02

Mike38239 hat geschrieben:Hast bestimmt die Azubis erwischt :lol:
Oder sieht dein Schiff a) zum Fürchten aus
oder b) so lächerlich das dich niemand als Gegner gesehen hat und die Schüsse nur Reflex waren ? :sm12:


Nein ich nicht! Der Beitrag ist nicht von mir!
Wenn ich nach Amarak fliege, werde ich gleich nett von einen 4er Wing empfangen.
Ich kenne die RoA anders. Aber was ist dran was der Pirat schreibt???
Benutzeravatar
Tinvanno [NEXT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1820
Registriert: So 7. Jun 2015, 18:26
Wohnort: Kingdom Wyrd

Re: Ein Pirat im Amarak

Beitragvon Ragnar Lodbrok [RoA] » Sa 29. Okt 2016, 20:04

Das ist der stolze Solo-Unterminierer. Also nur ein stummer Schrei nach Liebe.

P.S.: Der Post ist 2 Monate alt und der "CMDR" ist ein - mehrmals bestätigter - Combat-Logger. Wie gesagt, ein stummer Schrei nach Liebe. Er möchte von Daylen genommen werden.
Zuletzt geändert von Ragnar Lodbrok [RoA] am Sa 29. Okt 2016, 20:08, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
RoA - Angst & Schrecken seit Dez. 3300
Gutes RPG & Kampfberichte? HIER ENTLANG
Benutzeravatar
Ragnar Lodbrok [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 2491
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:30
Wohnort: AMARAK / Vela Port Penthouse Tower

Re: Ein Pirat im Amarak

Beitragvon Tinvanno [NEXT] » Sa 29. Okt 2016, 20:07

Ragnar Lodbrok [RoA] hat geschrieben:Das ist der stolze Solo-Unterminierer. Also nur ein stummer Schrei nach Liebe.


Laut dem was er schreibt, war er nicht im solo. ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr da nichts macht.
Benutzeravatar
Tinvanno [NEXT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1820
Registriert: So 7. Jun 2015, 18:26
Wohnort: Kingdom Wyrd

Re: Ein Pirat im Amarak

Beitragvon Mike38239 » Sa 29. Okt 2016, 20:09

Na, ja . ;) Vorgestern gegen 13:00 Uhr hab ich auch ne Ladung Silber nach Amarak gebracht und extra 10 Einheiten Gold als etwaiges Lösegeld/Wegegeld mitgenommen und die Fed's verflucht ,mich dort hin zu jagen . Umsonst wie sich herausstellte , nicht mal von weiten war eines Eurer Schiffe zu sehen . Und was hab ich geschwitzt :lol:

Vielleicht war ja gerade etwas im TV als er (und ich ) da war .
Zuletzt geändert von Mike38239 am Sa 29. Okt 2016, 20:11, insgesamt 1-mal geändert.
Lieber mit Odin in Walhalla saufen , als mit Jesus im Himmel flennen !
Mike38239
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 19:32

Re: Ein Pirat im Amarak

Beitragvon Daylen [RoA] » Sa 29. Okt 2016, 20:10

Kalter Kaffee, schau halt einfach mal, von wann der Post ist, Tinvanno :sm1:

Aber tatsächlich hat sich das alles so abgespielt wie beschrieben. Alle RoA hatten Angst vor Pirat75. Er war vor allem dafür berüchtigt, dass sein Router immer dann ausfällt, wenn seine Schilde zusammenbrechen :D

@Mike: Unter der Woche und dann auch noch mittagse sind wir alle arbeiten. Auch wenn manch einer gerne das Gegenteil behauptet.
Zuletzt geändert von Daylen [RoA] am Sa 29. Okt 2016, 20:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Daylen [RoA]
Staffelführer
 
Beiträge: 708
Registriert: Do 30. Okt 2014, 03:11

Re: Ein Pirat im Amarak

Beitragvon Ragnar Lodbrok [RoA] » Sa 29. Okt 2016, 20:10

Tinvanno [BBfA] hat geschrieben:
Ragnar Lodbrok [RoA] hat geschrieben:Das ist der stolze Solo-Unterminierer. Also nur ein stummer Schrei nach Liebe.


Laut dem was er schreibt, war er nicht im solo. ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr da nichts macht.


Guck noch mal in meinen Post. ;) Im OPEN den Arsch voll bekommen und geloggt, im SOLO stolz auf seine Unterminier-Aktionen.

@Mike

Sorry, wir haben keine Hartzer-Piloten. Und allgemein, wir lungern auch nicht immer in Amarak rum und beten für das baldige erscheinen von Opfergaben.
Bild
RoA - Angst & Schrecken seit Dez. 3300
Gutes RPG & Kampfberichte? HIER ENTLANG
Benutzeravatar
Ragnar Lodbrok [RoA]
Flottenführer
 
Beiträge: 2491
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 17:30
Wohnort: AMARAK / Vela Port Penthouse Tower

Re: Ein Pirat im Amarak

Beitragvon Mike38239 » Sa 29. Okt 2016, 20:14

Schon klar ! Hätte mich aber interessiert ob ich damit durchgekommen wäre :D
Grüße an Husky , ich bin weg .
Muss am Rang für die versch..... Korvette arbeiten (würg)

P.S.
Der Obere Beitrag staubt ja wirklich schon :lol:
Zuletzt geändert von Mike38239 am Sa 29. Okt 2016, 20:17, insgesamt 1-mal geändert.
Lieber mit Odin in Walhalla saufen , als mit Jesus im Himmel flennen !
Mike38239
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 19:32

Re: Ein Pirat im Amarak

Beitragvon Daylen [RoA] » Sa 29. Okt 2016, 20:16

Mike38239 hat geschrieben:Schon klar ! Hätte mich aber interessiert ob ich damit durchgekommen wäre :D


Die Ladung wäre wohl relativ egal gewesen. Wenn Händler genau das tun, was wir von ihnen verlangen und uns dann noch einen versauten Witz erzählen, kommen sie meist lebend wieder raus aus der Interdiction.
Benutzeravatar
Daylen [RoA]
Staffelführer
 
Beiträge: 708
Registriert: Do 30. Okt 2014, 03:11

Nächste

mlm

Zurück zu Kopfgeldjäger und Piraten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de