Die dunkle Seite der Macht

Offizielle und inoffizielle Neuigkeiten rund um das Thema Elite Dangerous

Moderator: Aidan Abacus

Anzahl(1): 5.00 5.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Die dunkle Seite der Macht

Beitragvon Der Herrscher » So 14. Jan 2018, 00:33

Jeder kann am Ende denken was er will :)...
Benutzeravatar
Der Herrscher
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 16:07

Re: Die dunkle Seite der Macht

Beitragvon DubStation » So 14. Jan 2018, 00:36

:) Na komm lass dich ein bischen fordern, gibts keine Geschichte zu deiner radikalen Ansage? Einfach nur Star Wars Fan is ja jez auch fad..

;) dub
OPEN MIND.FREE STYLE.OPENrulez!

Meister Entrepreneur Elite
Benutzeravatar
DubStation
Staffelführer
 
Beiträge: 566
Registriert: Di 11. Apr 2017, 09:47
Wohnort: A(u)sterope Blue Danube Area, Island 77, Lower Austria

Re: Die dunkle Seite der Macht

Beitragvon Der Herrscher » So 14. Jan 2018, 02:02

Es soll ja daraus eine Geschichte entstehen... ein Neuanfang im lieben Universum, Vorgeschichte ist quatsch
Benutzeravatar
Der Herrscher
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 16:07

Re: Die dunkle Seite der Macht

Beitragvon K'aman'Tur [BBfA*] » So 14. Jan 2018, 02:03

Guten abend :sm39:

Ich vertsehe den Vergleich zwischen ''oh noch ein Discord'' und ''oh noch ein BBFA-ler/TAOL-ler'', den du hier bemühst, nicht genau.
Ich verstehe beides wie folgt:

''oh noch ein Discord'' : Du machst einen Discord auf, und hockst da drin rum, in der Hoffnung, dass möglicherweise jemand vorbeischaut, der auch mal ein wenig Unruhe stifen will. Du hast ja auch kundgetan, dass dein Vorhaben keine Fraktion darstellen soll.

''oh noch ein BBFA-ler/TAOL-ler'' : ein Spieler hat sich einer vorhandenen und etablierten Fraktion mit allem Drum und Dran und nicht wenig Mitgliedern angeschlossen weil er (z.b) ihre Spielweise oder Ziele mag.

Für mich hinkt dieser Vergleich nicht nur, er kriecht auf dem Boden nachdem er aus seinem Rollstuhl gefallen ist.

(Dies ist kein Angriff gegen dich als Person, sondern nur eine Darstellung meiner persönlichen Sichtweise.)

o7, fly safe

K'aman'Tur
Bild
Benutzeravatar
K'aman'Tur [BBfA*]
harmloses Bodenpersonal
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 22:17

Re: Die dunkle Seite der Macht

Beitragvon DubStation » So 14. Jan 2018, 02:20

aha mhm ok, stell dir vor da will jemand Star Wars reinimplementieren und findet Vorgeschichten scheisse. Na das passt ja :sm2: versteh ich schon wieder nicht.

Mir ist klar das im Finsteren schwer was zu finden ist, bitte finde wenigstens ein wenig Fantasie zu deinen doch herausfordernden Ansagen hier dirzuliebe, sonst wirkt das wie leere Luft ohne jeglichen Tiefgang und Persönlichkeit..das kann doch nicht in deinem Interesse liegen, wir wollen doch alle nur spielen :sm39:

Bin hier fertig

dub
OPEN MIND.FREE STYLE.OPENrulez!

Meister Entrepreneur Elite
Benutzeravatar
DubStation
Staffelführer
 
Beiträge: 566
Registriert: Di 11. Apr 2017, 09:47
Wohnort: A(u)sterope Blue Danube Area, Island 77, Lower Austria

Re: Die dunkle Seite der Macht

Beitragvon Der Herrscher » So 14. Jan 2018, 02:40

Kann sein das vllt was dran ist...

dennoch bin ich einer, der sich kurz fassen tut... derjenige, der sich eine Vorgeschichte wünscht, darf jederzeit seine Geschichte einbringen.

Im Grund genommen wollte ich den Vergleich zwischen Fraktion und Discord genauso Sinnlos darstellen, wie die überflüssige aussage von Lex.

Es ist üblich, dass es Leute gibt, die ned mit allem zufrieden sind. Aber ist ok, scheint eh normal hier zu sein.

Und hierbei habe ich diesen Discord für alle zugänglich gemacht die gerade bock drauf haben, sich der dunklen Seite zu anzuschließen. Denn die Einladung ist klar und einfach definiert. In ein paar Worten.

Ich hasse es schon wieder soviel Schreiben zu müssen.
Benutzeravatar
Der Herrscher
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 16:07

Re: Die dunkle Seite der Macht

Beitragvon K'aman'Tur [BBfA*] » So 14. Jan 2018, 03:00

Was sich mir nun einmal nicht ganz erschließt, ist, warum du dich nicht einfach auf einen Discord begibst, der deine Ideologie von Chaos und Zerstörung wiedergibt. Da existieren doch bestimmt einige, ohne hier nun Namen von Gruppierungen zu nennen, die sich dadurch möglicherweise angegriffen fühlen könnten. ''Wieso denn jetzt noch einer?'' Ich verstehe Huboldt in diesem Sinne recht gut.

Dass du nicht viel schreiben möchtest ist verständlich, aber um seinen Standpunkt zu vertreten und anderen klarzumachen, ist weniger nicht unbedingt mehr.

o7, fly safe

K'aman'Tur
Bild
Benutzeravatar
K'aman'Tur [BBfA*]
harmloses Bodenpersonal
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 22:17

Re: Die dunkle Seite der Macht

Beitragvon Der Herrscher » So 14. Jan 2018, 03:19

Ich mache einen discord auf weil ich es so Entschieden habe
Benutzeravatar
Der Herrscher
Luftschleusenmanager
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 16:07

Vorherige

mlm

Zurück zu News und Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de