Piltans Reisen

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Piltans Reisen

Beitragvon Piltan » Fr 29. Jan 2016, 21:38

Liebe Explorer-Kollegen, liebe interessierte Leserschaft,

nachdem mein letzter Ausflug ein kompletter Misserfolg wurde, habe ich nun wieder neue Energie für einen neuen Versuch gesammelt.
Das große Ziel, Beagle Point (CEECKIA ZQ-L C24-0), ist geblieben.
Die Motivation wie neu.

In diesem Thema möchte ich euch über meine Fortschritte, über Erfolge und auch Misserfolge auf dem laufenden halten.
Allerdings möchte ich keine Geschichte schreiben.
Denn davon gibt es schon viele sehr gute.
Eher ein unregelmäßiger Statusbericht wenn es etwas, meiner Meinung nach, besonderes zu berichten gibt.

Viel Spaß beim Lesen!

Am 28.01.3302 um 23:50 Uhr war es dann soweit.
Die Reise begann in meinem Heimatsystem Elysia mit meiner neuen ASP
Um die Reise unter einem guten Stern starten zu lassen, sollte das erste Zwischenziel kein anderes als "ErKaBe" (WREDGUIA RK-B C28-4) sein.
Dieses System ist rund 739 Lj von meinem Heimatsystem, sowie 588 Lj von Sol entfernt.

Da ja der direkte Weg zum Hauptziel langweilig wäre, ist die nächste Etappe der Statue of Liberty Nebula. Entfernung von ErKaBe rund 6300 Lj.
Dateianhänge
Screenshot_0037.jpg
ErKaBe 3
Screenshot_0038.jpg
ErKaBe 3 mit Barnards Loop und Califonia Nebula
Benutzeravatar
Piltan
Flügelmann
 
Beiträge: 305
Registriert: So 28. Jun 2015, 07:11

Re: Piltans Reisen

Beitragvon Totalanders [EoT] » Fr 29. Jan 2016, 23:19

Dann wünsche ich dir für dieses Reise viel Erfolg.
Mit gescheiterten Ausflügen, kenne ich mich ja, mit meiner letzten Reise, auch aus, daher weiß ich auch, das es nach einen Misserfolg, das Feuer in einen noch stärker brennt. ^^
Denk dran, wir haben alle Zeit der Welt, diese Ziele zu erreichen, deswegen gehe es ruhig an, sonst macht man Fehler, die da draußen weh tun können.
Achja, wenn du zu den Statue of Liberty Nebula fliegst und schneller bist als ich, vergiss nicht Lichthupe zur Begrüßung zu geben ^^

mfg Totalanders
Bild
Benutzeravatar
Totalanders [EoT]
Flügelmann
 
Beiträge: 278
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 10:45

Re: Piltans Reisen

Beitragvon Largo Ormand [EoT] » Sa 30. Jan 2016, 08:34

Dann haben wir das selbe Ziel!

Ich wünsche Dir gutes Gelingen bei diesem Unternehmen! :sm25:
Du wirst Wochen, Monate unterwegs sein... viel Glück dafür.

Schön, dass Du noch vorher beim Leuchtfeuer von ERKABE vorbei geschaut hast.

Fly save commander! :sm25:
Benutzeravatar
Largo Ormand [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2983
Registriert: So 8. Feb 2015, 12:01
Wohnort: Toluku

Re: Piltans Reisen

Beitragvon Chessi [EoT] » Sa 30. Jan 2016, 09:43

Hm interresant,wo ist denn dieser Beagle Point,muss ich heute mal checken auf der Karte,ja wäre schön dieses grosse Vorhaben mit verfolgen zu können...Guten sicheren Flug Kommandant.... :sm1:
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2709
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Piltans Reisen

Beitragvon Scout_des_Monats » Sa 30. Jan 2016, 10:07

Das Ziel (Beagle Point) habe ich auch! Vielleicht sieht man sich dort und viel Glück dir auf deiner Reise.
Bild
Benutzeravatar
Scout_des_Monats
Flugschüler
 
Beiträge: 112
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 07:44
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Piltans Reisen

Beitragvon Piltan » Sa 30. Jan 2016, 14:40

Vielen Dank euch allen.
Und wenn soviele wieder unterwegs sind trifft man bestimmt mal den einen oder anderen.
Euch auch viel Erfolg und gute Reise!
Benutzeravatar
Piltan
Flügelmann
 
Beiträge: 305
Registriert: So 28. Jun 2015, 07:11

Re: Piltans Reisen

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » Sa 30. Jan 2016, 15:44

Hi CMDR Piltan,

tolle Reise, die Du da vor Dir hast - viel Glück dabei für Dich und Dein tolles Schiffchen !

Statue of Liberty Nebel war ich auch gerade - sehr schön da :daumen:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2521
Registriert: Do 29. Okt 2015, 23:10
Wohnort: HH

Re: Piltans Reisen

Beitragvon Piltan » So 31. Jan 2016, 00:18

Das zweite Etappenziel ist nicht mehr weit.
Jedoch zieht seit einigen Lichtjahren ein B-Sternhaufen meine Aufmerksamkeit auf sich.
Also werde ich dem mal einen Besuch abstatten.
Dateianhänge
Screenshot_0001.jpg
B-Stern Haufen mit Statue of Liberty Nebula daneben. Nicht weit der Eta Carina Nebula.
Screenshot_0002.jpg
Screenshot_0000.jpg
Benutzeravatar
Piltan
Flügelmann
 
Beiträge: 305
Registriert: So 28. Jun 2015, 07:11

Re: Piltans Reisen

Beitragvon Lilith [EoT] » So 31. Jan 2016, 00:30

Schöne Funde. Der Haufen hat auch meine Aufmerksamkeit am Ende der letzten Reise erregt. Allerdings wollte ich da eigentlich nur noch nach Hause und hab ihn dann vorüber ziehen lassen.
Benutzeravatar
Lilith [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3892
Registriert: Do 28. Aug 2014, 14:10
Wohnort: Berlin

Re: Piltans Reisen

Beitragvon Chessi [EoT] » So 31. Jan 2016, 09:34

...na über Ingamechat hat man sich ja schon getroffen, ;) an den blauen Riesen komme ich auch immer schwer vorbei.Gute Reise weiterhin....
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2709
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Nächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de