Logbuch EDH Greasebucket 2

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Logbuch EDH Greasebucket 2

Beitragvon Xenia_K » Do 28. Jul 2016, 21:15

Nachdem ich mich die letzten Tage durch die Untiefen des grindens mit Sidewinder und MK3 gearbeitet habe, nunmehr endlich ein T6 mein Eigen nenne, will ich mich aufmachen diese Galaxis zu erkunden - vielleicht findet sich ausser Jaques Bar ja noch ein Restaurant am Ende des Universums ?

Da ich beabsichtige "vanilla" zu fliegen, also ohne mich durch diverse Threads zu wühlen und 'Tipps und Tricks' zuhilfe zu nehmen (wo bliebe sonst der [Entdecker]Spass?), lege ich hier mein Logbuch - mehr oder minder detailliert und on-time - als Erfahrungsbericht ab, mögen folgende Generationen von Deep-Spacern daraus Ihre Lehren ziehen.

Dies soll ein Logbuch im Stile von Pirx werden (hoffentlich nicht mit so chaotischen Erlebnissen), wer die Sterntagebücher kennt :)

Geschätzte Kolleg(inn)en, da dieses Logbuch von mir später ggf. als Grundlage für eine Publikation in Print, Netz, Bild, Film oder anderen denkbaren Medien genutzt werden soll, bitte ich um Kenntnisnahme, das postende Kolleg(inn)en durch ihr Posting in diesem Logbuch damit ausdrücklich nach deutschem wie ausländischem Urheberrecht auf aus eben diesem abzuleitende Ansprüche an ihrem Post (Schriftgut, Idee und Bild) verzichten.

Werte Kommandanten, ich möchte damit keinen Abschrecken, im Gegenteil, aber ich habe schon Ryullianische Schnecken vor der Apotheke kotzen sehen, deshalb die Klarstellung
Zuletzt geändert von Xenia_K am Sa 30. Jul 2016, 19:21, insgesamt 12-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Xenia_K
Staffelführer
 
Beiträge: 515
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 07:13
Wohnort: Weltweit

Beitragvon Xenia_K » Do 28. Jul 2016, 21:17

Sternzeit 3302-07-28 12:09:37
LHS 355 nach Arkturus – lade 61 ts Leistungssteigerer – nicht genug Geld für volle Ladung 
Immerhin +343Cr/t, also OK.
Auf dem Wege habe ich mich entschlossen dass ein Explorer-Schiff einen Namen benötigt –

Universum grüße die „EDH Greasebucket 2“ !

Sternzeit 3302-07-28 16:50:22
Bin in Arcturus noch in der Raumhafenbar hängen geblieben – hat sich gelohnt, nicht nur wegen des Bieres *lach*. Habe über *COM eine interessante Unterhaltung mit erfahrenen Kollegen gehabt welch mich davon überzeugt haben – neben nützlichen Infos zum „Draußen“ - meine Rostlaube für die Exkursionen doch anders zu konfigurieren – herzlichen Dank in diesem Zusammenhang an Cmdr. Miss Lilith
Zuletzt geändert von Xenia_K am Sa 30. Jul 2016, 19:22, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Xenia_K
Staffelführer
 
Beiträge: 515
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 07:13
Wohnort: Weltweit

Beitragvon Xenia_K » Do 28. Jul 2016, 21:18

Sternzeit 3302-07-28 18:47:52
Nach dem von EDH überraschend allen Schiffen verordneten Patch 2.1.05 der Kraftwerkssoftware – hat mich in diesem Hinterwäldler-System doch glatt 2,66 h gekostet zu installieren – ist mein Schiff endlich wieder als raumtauglich zertifiziert.

Sternzeit 3302-07-28 19:36:04
habe mir für den ersten Trip ein Ehrgeiziges Ziel gesetzt -> California-Nebel, hoffe ich kann bald los...

Sternzeit 3302-07-28 19:54:41
habe noch schnell eben 100t Indit nach Bolg geschippert - 686Cr/t cash inne däsch - so gehts auch :)
von hier machen wir einen kleinen Umweg (2 Lj) über 61 Ursa Majoris - Fabrikatoren verscherbeln.
Auch nicht schlecht 708/t...

Sternzeit 3302-07-28 20:14:33
weiter gehts Nach LHS287 mit Mineralextractoren - so lala 437/t Gewinn, hab schon mehr gesehen :(
Jetzt werde ich mich erstmal in die 0G Koje hauen, vielleicht siehts ja an den Märkten morgen besser aus.
Zuletzt geändert von Xenia_K am Sa 30. Jul 2016, 19:22, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Xenia_K
Staffelführer
 
Beiträge: 515
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 07:13
Wohnort: Weltweit

Logbuch EDH Greasebucket 2 - Gästebereich

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » Do 28. Jul 2016, 23:01

RandolfK hat geschrieben:Dear fellow Commanders,

hier der Gästebereich des Logbuchs der "EDH Greasebucket 2".
Bitte alle Kommentare, Nebenthreads etc. hier, damit das Logbuch als solches (ist ja auch ggf. juristisches Beweismittel vor dem Raumfahrttribunal)in seiner Integrität nicht gestört wird.

Danke, der Schiffeigentümer

Cool gemacht Dein Logbuch :daumen:
Freue mich auf viele weitere Einträge!

Allzeit sicheren Flug mit Deiner EDH Greasebucket 2
:sm25:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2521
Registriert: Do 29. Okt 2015, 23:10
Wohnort: HH

Re: Logbuch EDH Greasebucket 2

Beitragvon joe wanderer » Do 28. Jul 2016, 23:33

Schöner Einstieg! :daumen:
Vergess auf den Weg zum Nebel den Foto nicht :D
Freue mich schon auf die weiteren Berichte.

Cmdr Joe Wanderer
Benutzeravatar
joe wanderer
Staffelführer
 
Beiträge: 903
Registriert: Di 1. Dez 2015, 01:06

Re: Logbuch EDH Greasebucket 2

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » Fr 29. Jul 2016, 01:42

Wünsch dir auch viel Spaß auf deiner Reise! :sm25:

Gruß
Denis / ReaperXPS :sm18:
Bild
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1213
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 13:59
Wohnort: Galactica

Re: Logbuch EDH Greasebucket 2

Beitragvon Chessi [EoT] » Fr 29. Jul 2016, 06:17

...Qai Kommandant danke für den Bericht, tolle Funde und sicheres Reisen wünsche ich....
Qapla'
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2708
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Beitragvon Xenia_K » Fr 29. Jul 2016, 06:22

Sternzeit 3302-07-29 03:46:40
Danke an all die anderen Cdrs. für die liebenswerten Wünsche, nehme sie im Werner von Siemens Port (LHS 287) entgegen.
Belade meine Rostlaube gerade und mache mich dann auf die Socken nach Taliesin.
Nehme eine Mischung aus Kobalt, Silber Palladium, Indit und Gallit. Langweiliger Trip, Drop-Point bis Station 4450 Ls.

Sternzeit 3302-07-29 04:19:40
Kobalt und Silber haben sich nicht so wirklich gelohnt +120/t, aber Gallit und Indit mit über 825/t Verdienst schon OK.
Habe mich mal intensiver umgeschaut, aber von Arthus und Merlin weit und breit keine Spur - haben die es etwa doch geschafft
den FSA in einen Time-shift-Drive umzubauen ?
Naja, Typen wie die fallen überall und immer auf, irgendwo wird sich schon noch eine Spur von ihnen finden.

Sternzeit 3302-07-29 04:57:00
Dieser verflixte Kraftwerkspatch nervt ! Irgendwie hat der mir die Lagekontrollsteuerung am Flugcomputer strubbelig gemacht.
Jedesmal wenn ich mit den Hubdüsen starte und dann in den Hover gehe, hauts mir Gimbal Und Pitch um die 45° raus.
Man sollte den Programmierer ohne Anzug in die Luftschleuse stecken und auf Erkundung schicken....
Zuletzt geändert von Xenia_K am Sa 30. Jul 2016, 19:23, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Xenia_K
Staffelführer
 
Beiträge: 515
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 07:13
Wohnort: Weltweit

Beitragvon Xenia_K » Fr 29. Jul 2016, 07:14

Sternzeit 3302-07-29 05:09:55
Mache mich langsam in Richtung Aldebaran Sektor auf (grobe Richtung, abhängig von den sich ergebenden Handelsmöglichkeiten).

Erst mal nach LHS 1963, mit den 100t Uran im Laderaum fühle ich mich nicht so richtig wohl - gottseidank nur niederig angereichert -
wer will schon auf einer 2,3 Gigatonnen-Bombe reisen ?

Sternzeit 3302-07-29 06:43:00
Der Angstschweiss hat sich nicht ausgezahlt - mickerige 56 Creds :x - reicht gerade mal zum tanken und für nen neuen Anstrich.
Also weiter nach LHS 223 mit Robotern.
Lohnte sich - 672 Cr pro Stück in meine Tasche :sm38: - gleich mal Extraktoren in die Kiste und ab nach V780 Tauri.

Sternzeit 3302-07-29 05:46:50
Da hab ich wohl in die falsche Tasche gegriffen - hier würde ich bei Verkauf Verlust machen - also weiter.
Wenigstens hatte ich einen Kurierauftrag.
Weiter gehts nach G 97-54, ist zwar umkämft, aber mal schauen.
Zuletzt geändert von Xenia_K am Sa 30. Jul 2016, 19:23, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Xenia_K
Staffelführer
 
Beiträge: 515
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 07:13
Wohnort: Weltweit

Beitragvon Xenia_K » Fr 29. Jul 2016, 10:23

Sternzeit 3302-07-29 08:21:34
jau, das hat sich gelohnt - 80.800 Cr.
Meine neuen 4D Düsen und das ganze polieren gestern haben sich bezahlt gemacht. Wollte mir doch eine Viper mit kardanischen Beams
beim Anflug auf Ford Station ans Leder - wusste noch gar nicht das meine Rostlaube so rennen kann.........
Werde jetzt wohl Erntemaschinen für Argestes laden.

Neee... doch nicht ... nach Pachanwen.

Sternzeit 3302-07-29 08:44:30
Jep, das war OK, 55.800 in die Spardose.
Werde ab sofort aber nur noch Log über die angeflogenen System führen bis ich aus der Blase raus bin.
Die ganze Krämerei um an die Ausrüstung zu gelangen ist ja nur Mittel zum Zwecks :sm33:
Zuletzt geändert von Xenia_K am Sa 30. Jul 2016, 19:23, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Xenia_K
Staffelführer
 
Beiträge: 515
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 07:13
Wohnort: Weltweit

Nächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de