passagiere rum schippern

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Mi 7. Dez 2016, 05:29

grüße an alle reisenden , explorern und passagier-schippern

diesmal hab ich ne anaconda voll mit passagieraufträgen und bin von founders world nun raus in die große weite ferne

https://coriolis.edcd.io/outfit/anacond ... AAAA%3D%3D

Bild

so siehts aus und das muß in ca 3 wochen erledigt sein

9 aufträge gibts zu bewältigen , einige davon haben identische ziele , daher sieht man auf der karte nur 6 auftrags-ziele

kein deteilscanner drin weil ich nur schnell von ziel zu ziel fliege ohne zu scannen , nur der grund-scan
kein schildgenerator drin , wozu auch , da draußen wird keiner benötigt
und bei rückkehr landet der landecomputer daher werden auch keine schäden entstehen
konnte ohne gescannt zu werden den bewohnten bereich verlassen , werde ich bei rückkehr gescannt iss das ja nich schlimm

gesamtwert der aufträge bei rückkehr ca : 312 mio cr plus standart scans der systeme

der sammler iss zu klein , das stimmt aber das mußte ich einkalkulieren um mehr cr zu erhalten
daher wähle ich im filter nur große sterne aus , man muß ja eh immer am stern vorbei und bei großen dauert das umrunden ja länger

mann iss das ding träge :sm46: nach 8 sprüngen der erste notstop :sm27:
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 587
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon knoxxi » Mi 7. Dez 2016, 07:45

Denk dran das musst Du auch alles wieder zurück fliegen ;)
Benutzeravatar
knoxxi
Flottenführer
 
Beiträge: 2751
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 03:16
Wohnort: 53332 - Bornheim

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » Mi 7. Dez 2016, 10:06

Saltok_[GPL] hat geschrieben: nach 8 sprüngen der erste notstop :sm27:


Kein Wunder...bei dem Treibstoffsammler musst du auch sehr nahe ran... Geiz ist geil... :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1279
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 13:59
Wohnort: Galactica

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon knoxxi » Mi 7. Dez 2016, 10:11

ReaperXPS [EoT] hat geschrieben:
Saltok_[GPL] hat geschrieben: nach 8 sprüngen der erste notstop :sm27:


Kein Wunder...bei dem Treibstoffsammler musst du auch sehr nahe ran... Geiz ist geil... :mrgreen:


Oder Explorer Regel Nr1 missachtet: Schub auf 0 beim Sprung.
Benutzeravatar
knoxxi
Flottenführer
 
Beiträge: 2751
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 03:16
Wohnort: 53332 - Bornheim

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon BarFly » Mi 7. Dez 2016, 11:32

Saltok_[GPL] hat geschrieben:grüße an alle reisenden , explorern und passagier-schippern

diesmal hab ich ne anaconda voll mit passagieraufträgen und bin von founders world nun raus in die große weite ferne

Wie weit ist das denn?

https://coriolis.edcd.io/outfit/anaconda?code=0p0tiFklndksxf3--------0202------mkmgmhmjmgmkmfmfmj322f.Iw18ZlA%3D.Aw18ZlA%3D.H4sIAAAAAAAAA2NmvPX3%2F3%2F%2BFT%2F%2B%2F5d4ws7AICTFx8AgksfPwPD%2FPwMcAAApa%2FfxJgAAAA%3D%3D
mann iss das ding träge :sm46: nach 8 Sprüngen der erste notstop :sm27:

Wurde ja schon geschrieben: Geiz etc.
Na denn viel Spaß
4...Gas weg...3...2...1... Engage... min. 20 sek Sprung... Ankunft vor dem Stern...rum um den Stern, derweil scoopen und scannen (Honk)... abkühlen lassen...4...Gas weg...3...2..1...undsoweiter.

Und das ganze mit einem schon grundsätzlich ziemlich heißem Schiff UND dem Scoop.
Warum fällt mir das dazu ein:
"Schlag mich, bitte bitte schlag mich"
sagt der Masochist zum Sadisten
"Nein"
haucht der Sadist
Ciao BarFly

Bild
Benutzeravatar
BarFly
Staffelführer
 
Beiträge: 713
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon HisN » Mi 7. Dez 2016, 21:07

Karte nach tankbaren Sonnen filtern, Route daran ausrichten, und schon braucht man den Gashebel nicht mehr bewegen, weil man einfach nicht an schwarzen Löchern oder Neutronensternen rauskommen kann. Ist wie spazieren gehen :-)
Kommt man zwischen zwei Sonnen raus, muss man ja sowieso GAS geben um da weg zu kommen, aber ein Glück ist das seit dem 2.2er Patch nicht mehr so häufig wie davor^^
Aber ja, ich hab auch einen 7er Scoop dabei, so muss ich auch nicht auf das Tanken warten und nicht soooo nah an die Sonne ran. Kostet zu viel Zeit.
Ich hab zwar auch 7 Passagiermissionen dabei, aber ich hab sie gestapelt.
D.h. 4 Wollen nach Jaques und drei nach SAG A.
So muss ich nicht ewig durch die Leere schippern.
Benutzeravatar
HisN
Flügelmann
 
Beiträge: 210
Registriert: Do 5. Feb 2015, 13:21

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon knoxxi » Do 8. Dez 2016, 00:48

Je nach dimension der Sonne bekommt die Ana nach dem Sprung bei Vollschub nicht den Arsch schnell genug rum.
Benutzeravatar
knoxxi
Flottenführer
 
Beiträge: 2751
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 03:16
Wohnort: 53332 - Bornheim

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Do 8. Dez 2016, 00:53

fliege ja nich mit voll schub , nur 75 prozent

war halt noch wo anders und hab zu spät zu elite zurück geschaltet
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 587
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon HisN » Do 8. Dez 2016, 13:18

knoxxi [UGC] hat geschrieben:Je nach dimension der Sonne bekommt die Ana nach dem Sprung bei Vollschub nicht den Arsch schnell genug rum.


Haben die glaub ich mit dem Patch geändert, da kommst Du ja wahnsinnig langsam aus dem Sprung (oder es sind meine Mod-Triebwerke, die die Ana schneller drehen, auch möglich). Wenn man bei der Sache bleibt^^ ist es jedenfalls schwierig an der Sonne stehenzubleiben :-)
Benutzeravatar
HisN
Flügelmann
 
Beiträge: 210
Registriert: Do 5. Feb 2015, 13:21

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Fr 9. Dez 2016, 21:51

so .... erstes ziel erreicht , aber .....

piraten anner passagier-barke
hat man passagiere drin die nich gescannt werden wollen , hat man ein problem , nich schön sowas :sm23:

Bild
passiert das noch einmal sind alle passagier-aufträge für die tonne :sm27:

als nächstes ziel wäre jetzt in colonia die barke anzufliegen
bis jetzt verbrauchte zeit ca 3 tage , restliche zeit 2 wochen 4 tage , müßte eigentlich zu schaffen sein
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 587
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Nächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de