passagiere rum schippern

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Cooky » Sa 10. Dez 2016, 16:26

Also auch ich habe (entegegn meinem Wunsch) für die BGS jetzt schon die ersten 10 Passagiermissionen angenommen und zu Ende gebracht.

Mein bisheriges Resumee ist da eher mau. Die Typen wollen andauernd Umwege, sind auch noch gesucht, und selbst wenn sie legal sind meckern sie über jeden scan rum. Also Alles in Allem, ich suche immer noch den Knopf, die NPC-Freaks in das All zu schleudern. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Wenn es nicht um die BGS ginge, wären die noch auf Ihrer Zielstation und würden jemand anders suchen, den sie anpflaumen können :sm27:
Und die auch noch 10-20k Lichjahre zu ertragen wäre für mich unerträglich. :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Cooky
Flottenführer
 
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 18:17

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Di 13. Dez 2016, 18:14

weiter unterwegs nach colonia in einem system rein geflogen , den scanner aktiviert und :sm46: 130 neue objekte gefunden

Bild

hab ich mir gedacht : system ansicht voll raus zoomen das das gesamte system nich aufs bild paßt

Bild

zu früh gefreut , 4 asti-felder sind mit drin

entfernung von colonia ca 6200 lj
hab mal irgend wo gelesen das es ein system mit fast 180 objekten in den rekord geschafft , aber ein system-bild scheints davon nich zu geben
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 606
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » So 18. Dez 2016, 21:47

colonia erreicht , hab mir gedacht nach dem scannen der barke inne station rein zu fliegen um zu reparieren

durchn schlitz durch , zum landepad , fahrwerk raus und beim aufsetzen waren 20 prozent der hülle weg

3 passagiere haben das schiff verlassen , der rest blieb mit status unzufrieden
ungenutzte kabinen ausgebaut , wurde auch ein 6er slot frei , in den 4er den schildi eingebaut und deteilscanner
im 6er wollte ich treibstoffsammler einbauen , gab nur 6e , genommen , besser als der 3er , tankwert 376
colonia sollte schon ein high tech system sein , wäre die frage ob die station da nun bleibt oder doch irgend wann zum beagle point weiter fliegt

resultat : reichweite auf 46,98 lj erhöht , 22 sprünge pro etappe , auftragswerte um die hälfte reduziert

Bild

restzeit für die aufträge : 9 tage , 7 stunden , könnte so langsam eng werden , filter nur noch die 3 obersten blauen sterne gewählt

weiterer auftrag erfüllt , fehlt nur noch das zentrum , danach gehts ab nach hause

Bild
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 606
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Mi 21. Dez 2016, 03:21

das ziel sagittarius a wurde erreicht und ein weiterer passagier-auftrag erfüllt

https://www.youtube.com/watch?v=vXMM8Sr-weo

hab mich nur gewundert das der passagier keine meldung gemacht hat das er zurück gebracht werden möchte
daher wie man im video sieht hab ich vorsichtshalber nachgeschaut ob der auftrag ausgeführt wurde
nun gehts mit volldampf zurück nach hause , ca 26.000 lj wollen gemeistert werden

Bild

ca 7 tage hab ich noch zeit dafür , bei rückkehr winken ca 156 mio cr , allerdings sind alle passagiere unglücklich
mal sehen wie ich es schaffe ohne gescannt zu werden und ohne schaden zu nehmen inne station rein zu kommen
aber nun erstmal zurück fliegen
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 606
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Chessi [EoT] » Mi 21. Dez 2016, 08:05

Hi Saltok du trägst das EoT -Permanent Emblem in deiner Signatur...hab ich da was verpasst, hatte gar keine gepostete Schiffstatistik von dir gesehen...also erstmal Glückwunsch zu...1Millionen Gesamthyperraumentfernung....Damit wärst ja der dritte im Bunde.....sichere Rückkehr
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2941
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Mi 21. Dez 2016, 19:00

dank der vielen passagier-aufträge kommt man da ja recht "schnell" hin und nen guten obolus erhält man dann bei rückkehr zusätzlich
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 606
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » So 25. Dez 2016, 22:54

grüße

alle übrig geblieben aufträge wurden nun erfolgreich abgeschlossen

Bild

zurück zur founders world , kurz vorm schlitz "schiffs scan festgestellt" obwohl ich im silent running unterwegs war
dachte im silent running kann man keinen scannen , grade so noch glück gehabt
rein inne station , schilde aktiviert , gewartet bis geladen , gelandet

cr bei ankunft : 60 mio , cr bei abgabe aller aufträge : 216,6 mio cr , cr bei abgabe der explorer-daten : 239,8 mio cr
ungefähre gesamte geflogene strecke : ca 40.000 lj
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 606
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon knoxxi » Mo 26. Dez 2016, 00:20

Hut ab, sportliche Strecke. Glückwunsch zur Erfolgreichen Reise.
Benutzeravatar
knoxxi
Flottenführer
 
Beiträge: 2751
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 03:16
Wohnort: 53332 - Bornheim

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Mi 28. Dez 2016, 05:24

... und es geht wieder los ...

fsd auf 48 prozent gepimpt , und das iss das stolze schiffchen inklusive auftrags-kabinen

https://coriolis.edcd.io/outfit/anacond ... 3D&bn=taxi

das wären dann die ziele

Bild

wert aller aufträge gesamt ca : 337,2 mio cr , zeit für die reise wie immer ca 3 wochen
diesmal hab ich allerdings den großen sammler ( 7b ) drin und kann so nun schneller tanken

werde wohl zuerst nach unten fliegen danach richtung colonia
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 606
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Do 29. Dez 2016, 00:30

unterwegs zum ersten auftrags ziel auf einmal sowas , 3 sechsen , eine oben und 2 da drunter ( oben rechts )

Bild

das wäre das system :

Bild

iss das ein ohmen ? so schnell wie möglich umdrehen ? hmm , nö , da flieg ich normal weiter
2 sprünge dahinter war ne 1 oben und ne 11 drunter , schon komischer anblick aber weiter gehts ...

nach einiger zeit wurde nun das erste der auftrags ziele erreicht , entfernung vom startpunkt ( founders world ) ca 6055 lj
bei ner tank-rate von ca 1068 des sammlers macht das schon laune , der 16 t tank iss da recht schnell voll
vorm ziel flieg ich noch den letzten tankbaren nahen stern an , schalte sensoren und kühlkörper-werfer ein ,
tanke voll und springe dann zum zielsystem , da dann das ziel ansteuern , bei ankunft in normal-raum , da silent-running und die barke scannen
so schnell es geht , hab schon des öfteren piraten an passagier-barken gehabt die einen gern scannen wollen

https://www.youtube.com/watch?v=PQPe_bAKaSo

auftrag abgeschlossen , nun zum nächsten ziel , entfernung ca 17.600 lj :sm46:
alle sterne ausgeblendet die ne längere umflug-zeit haben ( nur klasse m und k angelassen ) und los gehts

Bild
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 606
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de