passagiere rum schippern

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderator: Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » Mi 4. Jan 2017, 01:40

Selbst wenn du mich blockiert hast und dann? Kindergarten...
Ist es eigentlich so schwer ein Screenshot von deiner Statistik zu machen?
Dann sieht jeder das du die Mille voll hast und gut ist. Oder?
Dann kann man sogar Gratulieren. :)
Das du die 10.000Ly am Tag geschafft hast will ich nicht bestreiten. Bei deiner Leistung mit den Passagiere. :daumen:
Das du 6 Monate Mindesten auf Tour am Stück warst...hm...schwierig...wenn man keinen Reisebericht geführt hat aber ok glaub ich dir! Aber die 1 Million Ly die kann man beweisen in den man die Statistik offenlegt. Ganz einfach. :sm32:
Bild
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1073
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 13:59
Wohnort: Galactica

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Chessi [EoT] » Mi 4. Jan 2017, 09:13

Hi Reaper lass ihn doch...ist es nicht wert...du weisst was du geschafft hast bis jetzt und die meisten von uns wissen das... Und es stimmt die Schiffsstatistik ist der Beweis,hatte Saltok auch schon mal angesprochen..allerdings gabs doch mal den Hinweis,das er eh nix mehr mit den EoT zu tun haben wollte,da war mal was...deswegen finde ich die Embleme eh hinfällig...wichtig ist doch zu wissen was man selbst geschaffen hat...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2378
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » Mi 4. Jan 2017, 10:38

...dabei fällt mir auf: ich muss meine Signatur mal aktualisieren :sm12:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2241
Registriert: Do 29. Okt 2015, 23:10
Wohnort: HH

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Fr 6. Jan 2017, 05:34

passagier-reise beendet und erfolgreich abgeschlossen , alle passagiere haben den status : erfreut , 2 davon gaben nen kleinen bonus dazu

Bild

bilanz :
schaden erlitten : 6 prozent der hülle , schaden am fsd durch experimente : 11 prozent
gesamt geflogene strecke : ca 73.000 lj ; ca 75 etappen ( 23-24 sprünge pro etappe ) ca 1730 sprünge gesamt ( ca eine minute pro sprung )
rein rechnerisch wenn ich ohne pausen durch geflogen wäre : ca 29 stunden , 29 stunden für ca 351,79 mio cr , wären ca 12,13 mio cr pro stunde
ca 1730 sprünge und bei jedem ca ne halbe tankfüllung nachtanken --> gesamt verbrauchter treibstoff ca 14.000 tonnen ( schätzwert )
zeit vorgegeben für die aufträge : 3 wochen ( 21 tage )
zeit benötigt : 1 woche 2 tage ( 9 tage )
cr bei ankunft aufer station : ca 137,15 mio , nach reparatur ca 137,12 mio cr ( weiterhin keine wartung - zustand bei null prozent )
cr nach abgabe aller aufträge : ca 475,88 mio
cr nach abgabe der explorerdaten : ca 488,94 mio
gesamt gewinn : ca 351,79 mio
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 540
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Fr 6. Jan 2017, 07:02

kurz inne asp umgestiegen , 1 passagier-auftrag angenommen ( mehr gute gab es nich )
ca 1000 lj senkrecht nach oben zum kohlenstoff stern geflogen

Bild

zurück geflogen , ca 40 minuten benötigt , auf 6 mio cr gefreut
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 540
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Fr 20. Jan 2017, 15:54

der nächste auftrag brachte mich zum nebel : jungfernschleier

Bild

da isser , wieder in 4k
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 540
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Mo 6. Mär 2017, 03:46

wärend der reisen erstentdeckungen tätigen iss auch was feines , lesezeichen setzen , nach abgabe der daten lesezeichen aufrufen und sich freuen

hinweis : so einige meckern rum das ich nen werbe verseuchten bilder-hoster benutze , ich hab adblock plus installiert und sehe keine werbung
wer also weiterhin keinen adblocker benutzen möchte , sollte sich die bilder nicht ansehen

und nun frohes bestaunen :sm30:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 540
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Mi 26. Apr 2017, 02:37

7 neue passagieraufträge und ein "netter" bug auf der galaxie-karte :

hatte vorher 2 passagier-aufträge inner asp , problem : nur nen 3A sammler , nach ca 2000 lj wars mir zu bunt
wollte selbstzerstörung einleiten , gabs im rechten menü nich , dachte ich mir : raus außn frameshift , war richtig , dann gings
die nächste route war bereits geplottet aber da hatte ich keine lust mehr so lange immer am stern zu tanken
selbstzerstörung eingeleitet , wums , zurück inner founders world in die conda gewechselt
schiff ausgestattet , 7 passagier-aufträge angenommen gesamtwert "nur" ca 150 mio cr ( wurde wohl drastisch veringert )
zur galaxie-karte gewechselt war das letzte ziel noch drin , entfernung ca 3000 lj ca 60 sprünge und .... es geht :sm46:
auch nachdem ich die sternenklassen geändert habe , plottet er erneut den weg , warum gehts dann nich regulär , warum die 1000 lj sperre , blöd
würde ich die route löschen , wäre der bug natürlich auch weg weil ich den nich erneut plotten könnte ,
aber da das ziel ja vor der selbstzerstörung bereits geplottet war , wurde das wohl übernommen

Bild

linkes menü 60 sprünge

Bild

alle aufträge auf einem blick

Bild

wie ich die abfliege weiß ich noch nich , aber da der bug mir das anbietet , flieg ich erstmal die 60 sprünge
danach "leider" wieder "nur" ca 1000 lj plottbar , schade schade , grinz

was wäre wenn man dann zum beagle point wollte , die letzte etappe geplottet hat und dann das schiff verloren geht
obs dann auch aus der "blase" bis zum ziel geplottet wird ? wäre ein geiler versuch
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 540
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Do 27. Apr 2017, 05:21

unterwegs zum ersten auftragsziel nen unentdeckten erdähnlichen gefunden

hab ich mir mal gedacht mit der neuen kamera zu experimentieren



geht eigentlich , man kann das schiff auch im kameramodus steuern
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 540
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

Re: passagiere rum schippern

Beitragvon Saltok_[GPL] » Sa 20. Mai 2017, 17:27

alle aufträge erfolgreich abgeschlossen

ca 150 mio cr haben die passagier-aufträge gebracht , und ....
die explorer-daten haben nahezu noch mal das gleiche gebracht , noch mal ca 153 mio credits oben drauf

gesamt-erlös für die 4 wöchige reise ca 303 mio credits

Bild

so sieht die fertige flugroute nach rückkehr aus , alle blauen fähnchen markieren eine terraformbare welt , erdähnlich oder amonjak

wärend der reise wollte ich mal testen wie weit man mit nem super-geladenen fsd so kommt der gepimpt wurde :

Bild

217 lj , mit nur einem sprung erreichbar

abschluß-bilanz für diese reise :

gesammte reisezeit : ca 3 wochen , 3 tage ( 24 tage )
rumpfschaden erlitten : ca 1 bis 2 prozent , daher keine mitnahme der reparatureinheiten nötig
benutztes schiff für die reise : anaconda ( 16 tonnen treibstofftank )
passagier-aufträge abgeschlossen : 7
erstentdeckte erdähnliche : 12
erstentdeckte wasserwelten : 89
erstentdeckte amonjakwelten : 18
erstentdeckte neutronensterne : 3
erstentdeckte schwarze löcher : 2
abflughafen jamson memorial - founders world
fsd supergeladungen benutzt : 3 mal
im filter eingestellte sterne zur schnelleren umrundung : m und k , rest ausgeblendet

stand rechtes menü einnahmen aus erkunderdaten : 509 mio credits gesamt
höchste auszahlung ca 4,8 mio
weiterhin ausgegebene credits für treibstoff : 0
Benutzeravatar
Saltok_[GPL]
Staffelführer
 
Beiträge: 540
Registriert: Di 7. Jul 2015, 01:37
Wohnort: zur zeit in der founders world

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de