Bye bye bubble

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(1): 4.00 4.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Bye bye bubble

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » So 3. Dez 2017, 11:47

Wie immer ein Top Bericht mein Freund :daumen:
Was ich grad echt schade finde, das es meinen Abgrund nicht mehr gibt...bei deiner Aktuellen Route wehr es perfekt gewesen auch da vorbeizufliegen. ;)

Wünsch dir weiterhin eine sichere Reise mein Freund :sm25:


Gruß
Reaper N7
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1640
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 12:59
Wohnort: Galactica

Re: Bye bye bubble

Beitragvon Chessi [EoT] » Mo 4. Dez 2017, 14:13

Hi Dewie wieder eine fantastische Etappe von dir.. Wieder super toll dokumentiert..die besten Funde kommen wohl zum Schluss deiner Reise...super Funde auch die bizarren Oberflächen deiner Kartoffelplaneten..und tröste dich, wie du ja in meinem letzten Reisebericht gelesen hast dauert es mit den Geysiren...da nutzen auch die besten Tips und Anleitungen nichts habe ich festgestellt, auch wenn diese noch so verlockend daher kommen...du wirst welche finden noch da bin ich fest von überzeugt, wenn nicht finden diese dich oder tauchen an ner Stelle auf die du nicht vermutet hättest..so ist es mir geschehen unerforschte Geysire zu finden..man muss nur grob den Weg einschlagen...
Weiterhin sicheren Flug und super Funde...
Qapla'
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3438
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Bye bye bubble

Beitragvon Dewie-54 » Mo 4. Dez 2017, 15:00

Hallo liebe Freunde,

herzlichen Dank für das erneute positive Feedback auf meinen letzten Reisebericht. Ich habe ja versprochen, dass ich das durchziehe, bis ich unsere Galaxis einmal umrundet habe und dabei bleibt es.

In den sozialen Netzwerken soll es ja Leute mit Millionen Followern geben. Aber ich habe Euch, meine treuen Leser. Das ist viel mehr wert!

Ich wünsche auch Euch weiterhin viel Spaß mit E:D, immer einen sicheren Flug und viele tolle Entdeckungen!

Grüße von Dewie
Benutzeravatar
Dewie-54
Staffelführer
 
Beiträge: 602
Registriert: So 21. Dez 2014, 19:56
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Bye bye bubble

Beitragvon Dewie-54 » Mo 11. Dez 2017, 19:41

Hallo Freunde von ED,

heute ist ein ganz besonderer Tag für mich und meine Reise einmal um die Galaxis, möglichst weit draußen:

Heute vor genau einem Jahr begann meine Reise!

Ich will Euch nicht mit Tausenden von Daten und Ereignissen erschlagen. Ich lasse hier nur die wichtigsten Zahlen meiner Gesamtstatistik für sich sprechen, das wären ausgedruckt so etwa zwei bis drei A4-Seiten.

Hier eine graphische Darstellung meines bisherigen Kurses, erstellt mit EDDiscovery:



Vorweg drei Anmerkungen zur Jahres-Statistik.
Ich hatte insgesamt nur neun Ausfalltage, das sind Tage, an denen ich nicht am Pc in den Weiten des Weltalls unterwegs war. Die zählen natürlich nicht in meiner Statistik und darum sind es nur 356 Reisetage, nicht 365.
Wie im letzten Zwischenbericht versprochen, habe ich jetzt auch die Gesamtanzahl meiner Oberflächen-Scans ermittelt. Ich denke, die Zahl kann sich sehen lassen.
Die angegebene Spielzeit betrifft die Zeit, in der ich mich auf dieser Reise befinde. Insgesamt habe ich knapp über 3.700 h Spielzeit. Nicht enthalten ist natürlich die Zeit am Pc zur Erstellung und zum Posten aller Berichte, einschließlich mit Stand von heute 2.781 Bilder.


Dewie-54, Explorer-Reise-01 / Gesamtdaten, Stand: 10.12.2017

Spielzeit seit Reisebeginn (h): 1.053
Reisebeginn: 11.12.2016
Startsystem: KAMAS
Reisetag: 356
RL-Datum: 10.12.2017
RL-Zeit: 21:15
Schiffshülle (%): 81
Kraftwerk (%): 97
Aktuelles System: DRYAO AOB OR-W D1-16
Koordinaten: -31.370 : 132 : 18.300
Distanz zu SOL (Ly): 36.317,51


Sprünge und Scans im gesamten Jahr:

Sprung-Anzahl: 8.650
Sprung-Distanz (Ly): 357.591,57
Oberflächen-Scans: 25.665
Vollständige Systemscans: 411
Flammen der EoT: 56
Besuchte Nebel: 3
Black Hole: 15
Neutronenstern: 52
K-Stern, Oranger Riese: 1
M-Stern, Roter Riese: 7
A-Stern, Blau-Weißer Überriese: 3
O-Stern, Blau-Weiß: 35
Weißer Zwerg: 54
Wolf-Rayet-Stern: 13
Herbig Ae/Be-Stern: 20
Sterne, insgesamt: 11.509
Erdähnliche Welt: 74
Terraformingkandidat: 1.225
Wasser-Welt: 711
Wasserriese: 29
Ammoniak-Welt: 84
Planet mit hochwertigen Metallen: 5.682
Metallreicher Planet: 411
Gasriese Klasse I: 1.305
Gasriese Klasse II: 396
Gasriese Klasse III: 562
Gasriese Klasse IV: 158
Gasriese Klasse V: 16
Gasriese mit ammoniakbasiertem Leben: 232
Gasriese mit wasserbasiertem Leben: 399
Heliumreicher Riese: 3
Eisplanet: 1.545
Felsiger Eisplanet: 377
Steinerner Planet: 1.788
mit Ring reich an Erzen: 925
mit Ring metallisch: 148
mit Ring felsig: 1.136
mit Ring vereist: 927
Asteroidenfelder gesehen, n. gescannt: 1.734

Fly save, Ihr alle da draußen! Grüße von Dewie


Abschließend noch ein Hinweis:
Mein nächster Zwischenbericht wird definitiv nicht am kommenden Samstag, den 16.12.2017, erscheinen. Da werde ich RL-bedingt keine Zeit haben. Eventuell poste ich den Bericht schon am Freitag oder erst am Sonntag, mal sehen.
Benutzeravatar
Dewie-54
Staffelführer
 
Beiträge: 602
Registriert: So 21. Dez 2014, 19:56
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Bye bye bubble

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » Mo 11. Dez 2017, 19:44

Sehr beeindruckende Statistik, lieber Dewie :daumen:
Den Button des Langzeitexplorers sollte es für Dich mit Diamanten besetzt geben!
Sichere Weiterreise :sm25:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2931
Registriert: Do 29. Okt 2015, 22:10
Wohnort: HH

Re: Bye bye bubble

Beitragvon Guy De Lombard » Mo 11. Dez 2017, 19:46

Glückwunsch zum ersten Jahrestag ! :sm25:

Was für eine Leistung bisher :sm46: , da muss ich meinen Explorerhut ziehen ! :daumen:
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1875
Registriert: Do 20. Aug 2015, 08:02
Wohnort: München

Re: Bye bye bubble

Beitragvon KOLUMBUS » Mo 11. Dez 2017, 20:01

Gratulation zu einem Jahr unterwegs, das ist echt eine riesen Leistung.
Ein paar Tage Weniger zählen da kaum.
Ich hoffe daß Du weiterhin gut unterwegs bist, vieles entdecken kannst, und vor allem daß deine Reise weiterhin so gut verläuft wie bisher.
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenadmiral
 
Beiträge: 5141
Registriert: So 11. Jan 2015, 10:40

Re: Bye bye bubble

Beitragvon Chessi [EoT] » Di 12. Dez 2017, 08:32

Unglaublicher Forscherdrang Dewie.. 1 Jahr draussen hat aus unserer Riege hier noch keiner geschafft, was muss das erst ein Gefühl für dich werden in ner gleisend hellen Station mit all den wissenschaftlichen und wirtschaftlich wertvollen Daten zu landen....
Danke für die Statistik jetzt hat man ungefähr Gewissheit über die Masse an Daten die du mit dir führst....und zieht die Blase jetzt nich langsam an deinem Schiff?
Qapla '
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3438
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 11:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Bye bye bubble

Beitragvon Don.Zwiebel [BBfA] » Di 12. Dez 2017, 09:57

:sm46: 1 Jahr? Ich weiß nicht ob ich das druchhalten würde. Respekt. Mit den gesammelten Daten solltest du ja direkt den Durchmarsch zum Elite - Explorer machen. Und das abgeben wird bestimmt ne ganze Weile dauern.

Gute Reise weiterhin. :-)
Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun.
- Douglas Adams

Bild
Teamspeak: 85.214.125.239
BBfA Discord
Benutzeravatar
Don.Zwiebel [BBfA]
Flügelmann
 
Beiträge: 362
Registriert: Do 29. Jun 2017, 10:51
Wohnort: Sol - Erde - NES

Re: Bye bye bubble

Beitragvon Pilot Pirx » Di 12. Dez 2017, 10:06

Hi Dewie,

DAS nenne ich Exploring!

So langsam steht jetzt aber die Kurve Richtung Bubble an ...

Sicheren Flug!
„AMU 27 an JO zwei Terraluna – Bin im Quadranten vier, Sektor PAL – Schalte Positionslichter ein – Empfang“
Benutzeravatar
Pilot Pirx
Flügelmann
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:50

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de