Reisebericht PaX

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Reisebericht PaX

Beitragvon Chessi [EoT] » Di 14. Mär 2017, 09:28

Grenzforschung, ganz schön mutig Guy...was so en richtiger Explorer ist...hehe :daumen: , ja war cool durch den Canyon in der malerischen Umgebung zu heizen...
Bis später...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2562
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Reisebericht PaX

Beitragvon Guy De Lombard » Do 16. Mär 2017, 10:36

Gestern hatte ich einen Tag Flugpause wegen RL (Messebesuch in Nürnberg), deshalb erst heute der neueste Reisebericht.

Trotz der vielen Verluste (auch ich habe einen imp. Fighter in die Canyonwand geboostet, aber es sind zum Glück noch weitere sieben im Hangar ;) ) war es ein schönes Camp und das Nachtrennen durch den Canyon etwas sehr spezielles :sm2:

Bilder vom Treffen am Dienstag:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ich bin nach dem Treffen noch fast die Hälfte der Strecke zum nächsten Camp geflogen. Unterwegs gab es etliche Wasserwelten und ein System mit zwei sich umkreisenden Ammoniakwelten:
Bild

Gestern kam dann noch meine olympische 'Goldmedaille' (ein Aufnäher) für die 'Cryptic location Search' per Post an, hier ein Bild davon:
Bild

Guy De Lombard :sm25:
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1028
Registriert: Do 20. Aug 2015, 09:02
Wohnort: München

Re: Reisebericht PaX

Beitragvon Chessi [EoT] » Do 16. Mär 2017, 20:43

Sauber Guy, tolle Bilder und vor allem en cooler echter Sticker von der Olympiade :daumen: :daumen: , da haste was greifbarers erhalten...
Qapla '
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2562
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Reisebericht PaX

Beitragvon Guy De Lombard » So 19. Mär 2017, 10:08

Gestern bin ich ein wenig um den ZEJOO Nebel herumgeflogen und habe dabei einige 'AA-A H'-Systeme besucht. Leider waren alle schon entdeckt, trotzdem waren ein Wolf-Rayet System und etliche schwarze Löcher dabei. Eines konnte ich sogar durchfliegen, was immer wieder etwas Besonderes ist.

Ich flog auch zum benachbarten PRA EAEWSY Nebel und fand auf der Strecke eine Flamme für die EoT.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Am Abend fand dann das Explorertreffen statt, diesmal waren nur wenige Kommandanten gekommen, trotzdem haben wir einen Formationsflug zum Berg 'H1' gemacht. Hier die Bilder vom Treffen:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Guy De Lombard :sm25:
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1028
Registriert: Do 20. Aug 2015, 09:02
Wohnort: München

Re: Reisebericht PaX

Beitragvon Chessi [EoT] » So 19. Mär 2017, 10:46

Tolle Eindrücke von eurem Treffen, wirklich ein bizarrer Planet, konnte dort auch einige Canyon untersuchen...tolle Bilder dazu Guy... :daumen:
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2562
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Reisebericht PaX

Beitragvon Guy De Lombard » Mo 20. Mär 2017, 08:49

Auf dem Weg zum nächsten Camp flog ich vom ZEJOO Nebel erst einmal ca. 1150lj nach unten, dort fand ich ein System mit zwei schwarzen Löchern. Mit dem Einsatz von Jumponium schaffte ich es in ein zweites System mit drei schwarzen Löchern, eines davon konnte ich sogar durchfliegen... :sm1:
Bild
Bild

Anschließend flog ich zum DAHOAE Nebel, wo das nächste PaX-Treffen stattfindet. Unterwegs fand ich einige Wasserwelten, sonst nicht viel Spektakuläres
Bild
Bild

Der Nebel sieht beim Anflug recht hübsch aus, nach der Ankuft suchte ich mir erst einmal einen Mond eines Gasriesen und schlug dort mein Nachtlager auf
Bild
Bild
Bild

Guy De Lombard :sm25:
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1028
Registriert: Do 20. Aug 2015, 09:02
Wohnort: München

Re: Reisebericht PaX

Beitragvon Chessi [EoT] » Di 21. Mär 2017, 22:20

Tolle Eindrücke und Bilder wieder, wie immer. :daumen: ..Besonders das Bild vom SL sieht sehr schön aus...Danke für den Bericht Kommandant...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2562
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Reisebericht PaX

Beitragvon Guy De Lombard » Fr 24. Mär 2017, 08:26

Nachdem mich der Instanzengott irgendwie nicht mochte, konnte ich dann nach mindestens vier Spielabstürzen beim letzten Treffen doch noch das eine oder ander Bild machen können. Ich hoffe beim nächsten Mal wird es etwas stabiler...
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Guy De Lombard :sm25:
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1028
Registriert: Do 20. Aug 2015, 09:02
Wohnort: München

Re: Reisebericht PaX

Beitragvon Chessi [EoT] » Sa 25. Mär 2017, 08:18

Tolle Bilder Guy, dafür ist doch noch einiges zusammengekommen :daumen:
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2562
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Reisebericht PaX

Beitragvon Guy De Lombard » Mo 27. Mär 2017, 08:20

Am Samstag machte ich einen Ausflug zu Campbells' Hydrogen Star, ca 900lj über dem Thraikai-Nebel, den ich mit etlichen Neutronenboosts, einem Premium- und einem Stufe2-Jumpiniumboost erreichte.
Auf dem Weg fand sich dann auch noch ein unentdecktes System mit Erdähnlicher, Wasserwelt und Ammoniakwelt :sm46:
Bild
Bild
Bild

Gestern fand dann das Treffen an Camp 12 statt. Diesmal mit deutlich weniger Kommandanten, dafür mit einer stabilen Verbindung ;)
Ich flog dann gleich noch ca. 1500lj weiter, wo ich mein Nachtlager in einem EoT-Flammensystem aufschlug.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Guy De Lombard :sm25:
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1028
Registriert: Do 20. Aug 2015, 09:02
Wohnort: München

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Luchslistig und 5 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de