Testflug der Kahless 2

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Testflug der Kahless 2

Beitragvon Weedoo » So 23. Apr 2017, 16:13

Toll die unterschiedlichen Stationen. Habe da nur von gelesen, danke für die Bilder. Die muss ich auch besuchen. Die haben doch Platz für den Wal?

Guten Flug weiterhin.
Weedoo
Bild
Benutzeravatar
Weedoo
Staffelführer
 
Beiträge: 624
Registriert: Di 5. Mai 2015, 14:57
Wohnort: Toluku

Re: Testflug der Kahless 2

Beitragvon Chessi [EoT] » So 23. Apr 2017, 16:24

Weedoo/Rhian Barel hat geschrieben:Toll die unterschiedlichen Stationen. Habe da nur von gelesen, danke für die Bilder. Die muss ich auch besuchen. Die haben doch Platz für den Wal?

Guten Flug weiterhin.
Weedoo

Kann ich gar nicht so sagen jetzt, aber denke schon das die große Landepads haben, abgesehen mal das die für mich nur Mittel zum Zweck waren bei dem Testflug...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2583
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Testflug der Kahless 2

Beitragvon KOLUMBUS » So 23. Apr 2017, 20:07

Weedoo/Rhian Barel hat geschrieben:Toll die unterschiedlichen Stationen. Habe da nur von gelesen, danke für die Bilder. Die muss ich auch besuchen. Die haben doch Platz für den Wal?

Guten Flug weiterhin.
Weedoo

Ich war Gestern mit meiner ANA in so einer Asteroidenstation. Die haben definitiv große Landepads, sonst hätten sie mich wohl gar nicht erst rein gelassen.
;)
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3118
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: Testflug der Kahless 2

Beitragvon Guy De Lombard » Mo 24. Apr 2017, 08:38

klasse Eindrücke vom Testflug ! :daumen:

Ich bin ja erst seit dem WE wieder am Elite spielen, aber den schnellen Scanner hab ich auch gleich mal ausgetestet, gefällt mir sehr gut. Derzeit kämpfe ich mit der neuen Kamera, das ist echt ein Monster mit den vielen Einstellungen, soviele Tasten hab ich gar nicht und merken kann ich mir das auch nicht...
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1048
Registriert: Do 20. Aug 2015, 09:02
Wohnort: München

Re: Testflug der Kahless 2

Beitragvon Chessi [EoT] » Mo 24. Apr 2017, 21:17

irgendwo zwischen Seagull Sector im Gegenuhrzeigersinn Barnard's Loop umfliegend Richtung Blase...
Bild...
es sollte zurück gehen , nach Toluku ins Foden Orbital, dem Nest...
doch es waren noch einige Lj zurückzulegen, durch den Umweg aussenrumm, ich schraubte das Schiff tiefer unter die Galaktische Scheibe, denn hier gab es schon einige Trampelpfade anderer Explorer, also verlies ich diesen Rastplatz und los gings zurück...
wieder hatte ich Glück und fand ein A-Stern-System mit 3 Wasserwelten...
Bild...
Spoiler:
Bild
...
Erdähnliche Funde folgten, es war ein guter Tag gestern...
Bild...
Bild...
doch auch andere Objekte kreuzten meinen Weg...
Bild...
Tankstellen mit mehreren Zapfsäulen..
Bild...
Bild...
und dann war es wieder soweit, eine dieser seltenen Perlen entdeckte ich in einem System, vielleicht nur noch 2500Lj von Toluku weg und unerforscht...
Bild...
Bild...
eine Wasserwelt mit Eisring...das hatte ich ja nun auch noch nicht, der Ring war sehr dicht, so das ich unbedingt hinein musste...
Bild...
was für ein Anblick, was für Perlen mich in dieser einen Woche des Testflugs erreichten, in den 3 Monaten der PAX-Expedition hatte ich nicht eine davon...
doch schaut selbst...
Bild...
Bild...
Bild...
ich konnte mich kaum satt sehen davon...aber ich musste weiter...
Bild...
noch ein kurzer Blick in den Rückspiegel...
Bild...
Spoiler:
Bild
...
ich hatte den gesperrten Bereich umflogen und jetzt war es nicht mehr weit nach Toluku..
Bild...
nicht weit davor hatte ich das Glück noch eine Wasserwelt in dieser bemerkenswerten Konstellation zu entdecken...
Bild...
Bild...
Bild...
Spoiler:
Bild

dann rushte ich die letzten 1000Lj nach Toluku...
Bild...
wieder am Nest...
Bild...
Bild...
Gerade mal 7 Tage war ich für diesen Testflug unterwegs, doch was hatte ich alles entdecken können...hier noch mal die Gmap mit den Markern der ungefähren Richtung im Gegenuhrzeigersinn, erstes Ziel IC 1805 Liliths Sternenhaufen...
Bild...

Schiffsstatistik Beginn des Testflug 16.04.3303 STJEPAN SELJAN HUB LAKSAK
Bild...
Schiffstatistik Ende des Testflugs 23.04.3303 Foden Orbital Toluku
Bild...
Schiffstatistik nach Datenabgabe...
Bild...
Auswertung(ohne tabellarischer Massenerfassung der gescannten Objekte)

reine Flugzeit : 7 Tage
Gesamtflugstrecke: 34166LJ
Besuchte Systeme : 745
Detailscans Level 3: 931
Erlös der Daten : 70331965 Cr

Fazit des Testflugs: Es war sehr erfrischend nach zwei mittellangen Reisen mit der Anaconda wieder mit der ASP zu fliegen..wie ich finde das Explorerschiff überhaupt, wenn man auf den Fighterhangar verzichten kann. Wesentlich agiler und wendiger, übersichtlicher und durch die gepimpten
Schubdüsen 300 Reisegeschwindigkeit und 407 Boost auch schneller auf Planetenoberflächen als die Anaconda, macht sich gut beim Suchen ...
Der schnellere Detailoberflächenscanner hat mir auch Spass gemacht, trotz das erst mal nur auf 40% schneller gepimpt , da ist noch Luft nach oben....
das Exploren hat mir mit diesem Schiff mal wieder richtig Spaß gemacht, vielleicht hatte ich deshalb auch so viel Glück mit den bemerkenswerten Objekten...
Werde auf jeden Fall noch an diesem Schiff feilen, es fitt machen für meine nächste grössere Reise...wohin auch immer...
Sicheren Flug Kommandanten
Qapla'
Gruß Chessi
Zuletzt geändert von Chessi [EoT] am Di 25. Apr 2017, 19:19, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2583
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Testflug der Kahless 2

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » Mo 24. Apr 2017, 22:00

Und ich dachte schon, der Testflug wird wieder eine längere Reise :lol:
Dankeschön für den Bericht und viel Spaß mit Deinem tollen neuen Schiff
:sm25:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2466
Registriert: Do 29. Okt 2015, 23:10
Wohnort: HH

Re: Testflug der Kahless 2

Beitragvon Chessi [EoT] » Di 25. Apr 2017, 07:13

@ Jimbo...Wäre das Abschluss/Wiedersehenstreff am Wochenende nicht , dann eventuell wäre es länger geworden, gibt ja jetzt in vielen Ecken der Galaxis Stationen...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2583
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Testflug der Kahless 2

Beitragvon Weedoo » Di 25. Apr 2017, 13:34

Herzlich Willkommen zurück vom Testflug.
Schön das du sicher zurückgekehrt bist. Ja die ASP, wäre sie nicht so hässlich, wäre es auch DAS Schiff für mich. :-)

Grüße
Weedoo
Bild
Benutzeravatar
Weedoo
Staffelführer
 
Beiträge: 624
Registriert: Di 5. Mai 2015, 14:57
Wohnort: Toluku

Re: Testflug der Kahless 2

Beitragvon Lilith [EoT] » Di 25. Apr 2017, 14:03

Weedoo/Rhian Barel hat geschrieben:Ja die ASP, wäre sie nicht so hässlich, wäre es auch DAS Schiff für mich. :-)


Haha...und das von einem der grad mit dem hässlichsten Schiff ever unterwegs ist. :sm2:
Benutzeravatar
Lilith [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 3817
Registriert: Do 28. Aug 2014, 14:10
Wohnort: Berlin

Re: Testflug der Kahless 2

Beitragvon KOLUMBUS » Di 25. Apr 2017, 16:20

Gratulation zu dem Erfolg- und Ertragreichen Testflug.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Und ich finde die ASP toll. Bin selbst gerade dabei, an meiner ASP so einiges zu verbessern. Unter anderem eben auch die Scanner.
Mal schaun, was ich dabei noch so erreichen kann.

Fly Save
Kolumbus
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3118
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Pilot Pirx und 3 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de