Nebel - Tour #1

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Cismos Tour #1

Beitragvon Franken » Fr 26. Mai 2017, 01:43

Habe vorhin (um 23:05) Walhalla erreicht.

Jimbo ist gerade in dem System mit dem SRV herumgedüst und hies mich im Chat freundlich willkommen. Danke dafür :)

Es ging doch schneller als gedacht, da ich die letzten 3000LY auf eine Neutronenstern-Autobahn gestossen bin. Leider war es zu kurzfristig eine EES Eskorte anzufordern. Aber ich bin trotzdem gut mit 30% Hülle und 81% Kraftwerk angekommen. Die Schiffsintegrität und der Lack waren auf 0%. Habe fast 100 Millionen an Scanndaten abgegeben und mein Rang stieg von Pioneer 9% auf Pioneer 53%

Die letzen beiden bebilderten Etappen und genauere Statistiken werde ich morgen nach der Arbeit hochladen.

Ich überlege auch meine gepimpte Python hierher zu holen, denn in Walhalla hescht gerade Krieg. Da bin ich mir aber noch nicht so sicher, weil die Kosten dafür wohl seeeehr hoch ausfallen dürften.

Wünsche allen eine Gute Nacht :)
Zuletzt geändert von Franken am Sa 27. Mai 2017, 00:55, insgesamt 1-mal geändert.
Flay Seef o7
Bild
= = = = > Mein Reisebericht < = = = = > Elite Fotostream < = = = =
Benutzeravatar
Franken
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 14:14

Re: Cismos Tour #1

Beitragvon KOLUMBUS » Fr 26. Mai 2017, 05:38

Super Ergebnis, und ganz schön was an % auf den Rang.
Klar ist der Transport teuer, meine ASP EX hat seinerzeit weit über 50 Mios für den Transport verschlungen. :sm46:
Ein Glück, daß die mir vorher ein paar Passagiere spendiert hatten. :lol:

Daß der Lackschaden und Verschleiß auf so einer Tour immens sind, hatte ich ja schon festgestellt.
Naja, zumindest fällt deshalb nix aus oder auseinander. :sm39:

Fly Safe
Kolumbus
Fly Safe
Kolumbus

Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3560
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: Cismos Tour #1

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » Fr 26. Mai 2017, 09:07

Hi Franken, Glückwunsch zum sicheren Tatschdaun :daumen:
Da warst Du wirklich fix unterwegs aber die letzten Lichtjahre
gehen ja immer wie im Flug vorbei^^

ja, ich war grade auf nem Planeten so'n Datending scannen.
Hab halt gedacht, wenn ich jetzt sofort aufbreche... wird knapp.
Daher hab ich dann noch mein Ding durchgezogen und bin dann
sofort gestartet... aber da warst Du schon im sicheren Hafen von Walhalla Port :D

Der Krieg ist so gut wie vorbei in Magellan. Demnächst steht
ein Aufschwung an, dann gibt's hoffentlich wieder gute Missionen.
Ich werde mich die nächsten Tage (wenn ich zum Fliegen komme),
in EOL PROU LW-L C8-215 herumtreiben und hier versuchen,
unseren Ruf zu verbessern.
:sm25:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2578
Registriert: Do 29. Okt 2015, 23:10
Wohnort: HH

Re: Cismos Tour #1

Beitragvon Chessi [EoT] » Fr 26. Mai 2017, 09:40

Auch von mir Glückwunsch zur sicheren Ankunft, konnte ja die letzten Meter auf der G-Map verfolgen, schönen Aufenthalt dort Franken, bin auf deinen Abschlussbericht gespannt...
Qapla '
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2811
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Cismos Tour #1

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » Fr 26. Mai 2017, 10:12

Auch von mir, Glückwunsch zur sicheren Ankunft. :sm25:
30% Hülle... :sm35:
Zum Glück wurdest du nicht gezogen auf den letzten paar Ls. :)

Gruß
Denis / Reaper N7
Bild
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1288
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 13:59
Wohnort: Galactica

Re: Cismos Tour #1

Beitragvon Guy De Lombard » Fr 26. Mai 2017, 10:33

Glückwunsch zur sicheren Ankunft :sm25:
Vielleicht sehen wir uns in den nächsten Tagen mal...
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1287
Registriert: Do 20. Aug 2015, 09:02
Wohnort: München

Re: Cismos Tour #1

Beitragvon Franken » Fr 26. Mai 2017, 22:52

Danke für die vielen Glückwünsche :) Ich werde mich jetzt mal daranmachen, die beiden letzten Etappen meines Berichts zu bearbeiten und hochzuladen:

Reise 01 Etappe 16
Nach Colonia 3/4

Die Reise geht weiter. Ich hatte noch ca 6000 LY vor mir, als ich zufällig auf ein schwarzes Loch stiess. Hier waren bessere Bilder möglich, als in Sagittarius, denn es war nicht so ein Schwerkraftmonster, sondern eher von moderater Grösse.

Bild

Dennoch bin ich der Meinung, FD sollte die Löcher etwas überarbeiten. Eigentlich sehen die nur aus, wie ein spiegeltransparenter Planet und wirklich gefährlich sind die meisten auch nicht.

Bild

Ein paar optische Highlights gab es in diesem Abschnitt auch noch, zB ein Doppelstern vor der Galaktischen Scheibe:

Bild

Oder dieser leckere Blaubeer-Marmorkuchen. Ach nee, Ist ein Klasse 2 Gasriese :D

Bild

Eine Wasserwelt mit Ammonia-Athmosphäre:

Bild

Es sieht so aus, als würde die Sonne die Oberfläche aufschmelzen oder die Athmosphäre transparenter machen, sodass man die flüssige Oberfläche sehen kann:

Bild

Nebenan war gleich noch eine Wasserwelt,

Bild

Hier schien die Ammonia-Athmosphäre aber nicht ganz so dicht zu sein:

Bild

Auf dem weiteren Weg entdeckte ich wieder einen dieser seltenen Monde.

Bild

Diesmal war es ein Wassermond, der einen beringten braunen Zwerg umkreiste.

Bild

Der 10E Mond dieses Zwerges hatte einen Stein-Mondmond mit Silikat Geysieren. Ich machte mich auf die Suche danach

Bild
7k x 4k

und wurde auch sehr schnell fündig. In einem weitverzweigten Canyon auf der Nachtseite:

Bild

Als ich anflog, waren die Geysiere als weisse Raucher zu erkennen. Aber als ich näher kam, stiessen sie nur noch schwarzen Qualm aus.

Bild

Ich dachte erst, dass es vielleicht daran lag, dass sie nur periodisch ausbrechen, und legte mich auf die Lauer.

Bild
in 4k

Bild

Aber es kam immer nur dieser Schwarze Qualm. Grillt da einer? Dachte ich und liess die Waffen sprechen:

Bild
in 4k

Ausser einem verhaltenen Nachglühern kam aber keine Reaktion.

Bild
in 4k

Vielleicht lag es aber auch am Lichtmangel. Ich beschloss die Sonnenseite des Mondmondes aufzusuchen und mich in dortigen Canyons etwas um zuschauen.

Bild

Ich flog mehrere solcher Canyons an, habe aber keine weiteren Geysire gefunden.

Bild

Ausser einer schönen Aussicht auf den Mond hatte dieser Felsbrocken nichts mehr für mich zu bieten.

Bild

Bye bye Felsbrocken.

Bild
Flay Seef o7
Bild
= = = = > Mein Reisebericht < = = = = > Elite Fotostream < = = = =
Benutzeravatar
Franken
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 14:14

Re: Cismos Tour #1

Beitragvon Franken » Sa 27. Mai 2017, 00:01

Reise 01 Etappe 17
Nach Colonia 4/4

Diese Etappe ist noch schneller erzählt, als die Letzte, denn ich entdeckte auf den letzten 3000 LY ein Neutronensternfeld, das sich bis unter Colonia erstreckte. Das war meine Chance, endlich mal wieder schnell voranzukommen. Gleich der erste NS war wieder so ein übersensibler, der mit seiner Rotationsgeschwindigkeit wohl irgend etwas kompensieren wollte.

Bild

Bild

Oder vielleicht zuviel RedBull? Das soll ja bekanntlich Flügel verleihen.

Bild

Bild

Zwischendurch bin ich aber auf einige optische Auffälligkeiten gestossen, die ich mir natürlich genauer betrachten wollte.

Bild

Bild

Bild
in 4k

Bild

Bild

Bild

Leider suchte man in diesen Nebeln vergeblich nach Planeten. Ich wäre gerne dort mal auf einem gelandet. AM besten wie immer auf der Nachtseite, da kommt der Hintergrund so schön zum Vorschein.

Meine M . Glotzkowski schien es auf den ersten Blick recht gut überstanden zu haben.

Bild
in 4k

Nachdem ich nur 2x tanken musste, wählte ich den letzten Neutronenstern aus... Häh, was macht denn Jimbo da? Achsoo, das ist ja schon mein Ziel :) Ich schrieb ihn, dass ich mit dem nächten Sprung ankommen würde. Natürlich war für ihn natürlich nicht genug Zeit, mich am Stern zu empfangen und ich erwartete das auch garnicht.

Ich wusste ja, dass es ein weiter Anflug nach Walhalla ist, und flog absichtlich in einem weiten Bogen fernab der SchippingLanes und beobachtete das aufmerksam das Radar. Niemand schien sich für mich zu interessieren. Sehr gut. Zu viel Interesse hätte mich nach der langen Einsamkeit sicherlich auch leicht überfordert.

Bild

Bild

Ich erreicht Die Zivilisation und freute mich sogar über das Geschwafel der Walhalla-Flugleitzentrale.

Bild

Erst näherte ich mich sehr langsam und vorsichtig dem Landeplatz, aber ich merkte schnell, dass das Landen ähnlich wie Fahrradfahren ist, man verlernt es nicht und ich setzte schwungvoll aber absolut sicher Auf. Tatschdaun ;)

Bild

Bild

Ich fuhr herunter in den Hangar und wechselte die Lackierung. In Schneeweiss konnte ich erstmals die Schleifspuren und Abnutzungen am Lack erkennen. Die Intigrität lag auch bei nur 0%. Ich glaube das Schiffchen wurde nur noch von Klebeband, Spucke und nassem Katzenstreu zusammengehalten.

Bild

Cismo schaute mich zufrieden an, denn er freute sich auf frisches Katzengrass und ich hatte ihm zur Feier des Tages ein selbstklebendes Schleifchen auf die Rübe geklebt.

Bild

Aber ich glaube, er fand dass nicht so lustig :D

Bild

Jetzt gibt es erst einmal Auslauf. Für mich und für ihn. Ich hoffe hier gibt es ein paar weibliche Katzen für ihn. Oder wenigsten sein paar Mäuse...

Statistik wird nachgeliefert, wird aber recht kurz ausfallen :)
Flay Seef o7
Bild
= = = = > Mein Reisebericht < = = = = > Elite Fotostream < = = = =
Benutzeravatar
Franken
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 14:14

Re: Cismos Tour #1

Beitragvon Chessi [EoT] » Sa 27. Mai 2017, 00:25

Schöner Abschlussbericht Franken,tolle Bilder, besonders von der Supereinspeisungsauftankung am Jet des Neutronensterns, mit dem Lack finde ich voll den Beschiss, bin grade mal am Kern der Galaxis und schon ist der Lack krass verschlissen...mal denLacker wechseln...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2811
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Cismos Tour #1

Beitragvon Jimbo Lazy [EoT] » So 28. Mai 2017, 22:51

Ein vernebeltes schwarzes Loch ist immer ein Foto wert.
Und Deine Fots sind einfacht sehr gut :daumen:

Danke für Deinen Bericht und
guten Aufenthalt :sm25:
Benutzeravatar
Jimbo Lazy [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2578
Registriert: Do 29. Okt 2015, 23:10
Wohnort: HH

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de