Zwei Reisen

Eure Berichte zu den Entdeckungsreisen haben nun einen eigenen Bereich.

Moderatoren: Rabbit-HH, klein Meme, Irrstern

Anzahl(0): 0.00 0.00 | Zum Kennzeichnen bitte anmelden

Re: Zwei Reisen

Beitragvon Chessi [EoT] » Mi 14. Jun 2017, 10:26

Tolle Fotodoku wieder Kolumbus, ob die Menschen in Japan alle auf die Hauptstädte verteilt wurden? Jedenfalls schöne Eindrücke wieder, auch deine Motive
toll ausgewählt...besonders mit dem Klinkerplasterstein scheint irgendwie in das Geschehen zu passen, was dir so alles auffällt....dem Essen scheint dort hoher Respekt gezollt zu werden....
Weiterhin tolle Funde und noch schönen Urlaub...
Gruß Chessi
Bild
Benutzeravatar
Chessi [EoT]
Flottenführer
 
Beiträge: 2562
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 12:28
Wohnort: Sol Berlin Xberg

Re: Zwei Reisen

Beitragvon Guy De Lombard » Mi 14. Jun 2017, 10:56

wieder super Eindrücke aus Japan :daumen:

Ich sollte Deine Berichte nicht mehr vor dem Mittagessen lesen, jetzt müssen meine Kollegen mindestens
eine Stunde lang meinen knurrenden Magen anhören :sm12:
Sieht aber auch wieder alles sehr lecker aus vorallem das Teil mit den Steinen...

Schönen Urlaub noch :sm25:
Benutzeravatar
Guy De Lombard
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1028
Registriert: Do 20. Aug 2015, 09:02
Wohnort: München

Re: Zwei Reisen

Beitragvon KOLUMBUS » Mi 14. Jun 2017, 12:22

Chessi [EoT] hat geschrieben:Tolle Fotodoku wieder Kolumbus, ob die Menschen in Japan alle auf die Hauptstädte verteilt wurden? Jedenfalls schöne Eindrücke wieder, auch deine Motive
toll ausgewählt...besonders mit dem Klinkerplasterstein scheint irgendwie in das Geschehen zu passen, was dir so alles auffällt....dem Essen scheint dort hoher Respekt gezollt zu werden....
Weiterhin tolle Funde und noch schönen Urlaub...
Gruß Chessi


Danke Chessi, es ist aber wirklich so, daß ich oft Dinge sehe, die jemand anderem nicht auffallen.
Und dann Fotografiere ich gerade diese Dinge natürlich um so lieber.

Manche Fotos, wie z.B. der gerade vom Schild hüpfende Vogel sind natürlich nicht geplant sondern glücklicher Zufall.
Aber was wäre der Fotograf, wenn er nicht im richtigen Moment an der richtigen Stelle wäre, mit dem Finger am Auslöser?

Essen ist dort tatsächlich eine hohe Kunst, es gilt dabei nicht nur den Magen, sondern auch das Auge zu sättigen.



Guy De Lombard hat geschrieben:wieder super Eindrücke aus Japan :daumen:

Ich sollte Deine Berichte nicht mehr vor dem Mittagessen lesen, jetzt müssen meine Kollegen mindestens
eine Stunde lang meinen knurrenden Magen anhören :sm12:
Sieht aber auch wieder alles sehr lecker aus vorallem das Teil mit den Steinen...

Schönen Urlaub noch :sm25:


Danke auch an Dich, Guy, ich hoffe mal, deine Kollegen halten es aus. Und ja, es war echt lecker.

(Um nicht noch schlimmeres auszulösen sollte ich dem Essen vielleicht nicht mehr soviel Platz widmen...?)

Gambatte kudasai
Ich selbst
Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3088
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: Zwei Reisen

Beitragvon Aidan Abacus » Mi 14. Jun 2017, 13:55

Schön, daß du so viele Bildschirmfotos vom Walking-Simulator "verlassenes Japan" erstellst. Das sind Eindrücke, die man ansonsten nicht bekommt...und die vielen Details...da haben sich die Entwickler wirklich Mühe gegeben. :daumen:
Bild
Abas Star Citizen Code: STAR-VHGP-MRTW
Benutzeravatar
Aidan Abacus
Globaler Moderator
 
Beiträge: 7617
Registriert: Do 6. Feb 2014, 22:19
Wohnort: Südhessen

Re: Zwei Reisen

Beitragvon KOLUMBUS » Do 15. Jun 2017, 06:50

Aidan Abacus hat geschrieben:Schön, daß du so viele Bildschirmfotos vom Walking-Simulator "verlassenes Japan" erstellst. Das sind Eindrücke, die man ansonsten nicht bekommt...und die vielen Details...da haben sich die Entwickler wirklich Mühe gegeben. :daumen:


Hehe, danke Aidan, mal sehen ob es in den nächsten Tagen auch so verlassen ist, ich arbeite mich ab Morgen ja wieder in Richtung Westen vor.

Heute wars mit dem Wetter ähnlich wie Gestern, etwas mehr Wind aber sonst nichts Neues.
Was ich aber bisher sträflich vernachlässigt habe, ist das Zimmer, in dem ich hier wohne.
Für japanische Verhältnisse ist es recht groß.
Bild
Es gibt sogar eine Sitzecke
Bild
Der Wandschrank neben dem Eingang ist auch großzügig dimensioniert.
Bild
Dazu die Betten, einzig die Zudecke ist für europäische Verhältnisse etwas kurz geraten.
Bild
Auch die Badewanne könnte ich ohne angezogene Knie nicht benutzen, aber dafür gibts ja das richtige japanische Bad, nur kann ich dort halt wieder nicht fotografieren.
Bild
Und fast in jedem Zimmer üblich, ein Safe, hier mit vierstelliger Kombination, die man selbst aussuchen muss, ich hatte auch schon einen mit 8-Stelliger. Hier verwende ich die Zahlen **** :lol:
Bild

Auf dem Weg in die Natur kam ich an einem Ameisennest vorbei. Die waren aber auch noch nicht so recht wach.
Bild
Direkt neben der Straße wachsen schon viele Pflanzen
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Dann hieß es einen Fluss zu überqueren, man wird natürlich gewarnt, daß man nicht hineinfallen soll.
Bild
Über diesen Steg war ich gegangen.
Bild
Darunter der Fluss
Bild
Bild
Danach ein Golfplatz.
Bild
Bild
Ob die dort Golf spielen, konnte ich nicht sehen.
Bild
Auch noch dazu gehörend.
Ein Loch in einem Baum.
Bild
Parkplatz mit einem Fahrzeug.
Bild
Und der Rasenmähermann.
Bild
Vielleicht eine Clubhütte oder ähnliches?
Bild

Eine Stelle mit Baufahrzeugen galt es auch zu passieren.
Bild
Bild
Baumaterial war auch vorhanden.
Bild
Dabei hatte der Wachhund ganz schön gebellt, anscheinend hat er was gegen fotografierende Ausländer..

Auf der anderen Seite der Brücke dann ein Schild, welcher Fluss es denn ist.
Bild

Aufgefallen ist mir noch dieser Isolator an einem Mast.
Bild

Danach die übliche Weite bis zum Horizont und das in alle drei möglichen Richtungen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Was diese Katze, die mich skeptisch beobachtete aber wohl eher nicht störte.
Bild
Möglicherweise ist das das japanische Equivalent zu BAYWA
Bild
Ein Spargelfeld
Bild
Bild
Dieser Kiesel fiel dann doch auf.
Bild
Und hier wieder mal ein Ersatzteillager.
Bild

Von hier musste ich erst mal ein Stückchen laufen.
Gambatte kudasai
Ich selbst
Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3088
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: Zwei Reisen

Beitragvon KOLUMBUS » Do 15. Jun 2017, 07:52

Diese Ameisen hatten offenstichtlich Glück, und kehren mit Beute ins Nest zurück.
Bild
Und noch andere Vertreter der Insekten liefen mir über den Weg.
Bild
Bild
Dann sah ich dieses Schild, und dachte, die 500 Meter geh ich auch noch. Man ist ja neugierig.
Bild
Bild
Es hat sogar einen eigenen Stromzähler, ich hatte übrigens überlegt hoch zu klettern, es dann aber doch gelassen.
Bild

Weiter ging es, an arbeitenen Bauern und ihren Feldern vorbei.
Bild
Bild

Die Straße entlang auch immer wieder diese Kästen für Streugut. Davon lag noch viel auf dem Seitenstreifen.
Bild
Bild

Nach ca. 500 Metern dann die Enttäuschende Erkenntnis, daß es nur Felder sind, von wo wohl nach der Ernte gestartet wird.
Bild
Bild
Einzig der freundlich blühende Löwenzahn wollte mir Trost spenden.
Bild

Das Haus stand ganz oben, auf dem Hügel, aber soweit wollte ich dann doch nicht mehr gehen. Sah auch irgendwie düster aus.
Bild

Dann machte ich mich auch wieder an den Abstieg.
Aus der höchstmöglichen Position wurde noch ein Panorama erstellt, der Knick in der Straße ist dabei ein Berechnungsfehler, den ich einfach nicht los werde.
Bild

Bild
Eine Krähe kreuzte meinen Weg.
Bild
Weiter Unten dann dieses Schild. Anscheinend bezeichnet man hier so die Straßen.
Bild

Zuerst hatte ich mich ja noch gewundert, wer das rostige Teil hier reingeklemmt hatte.
Bild
Hier war schon mehr zu erkennen, aber immer noch nicht klar, was das ist.
Bild
Erst als ich ein intaktes Teil fand, erkannte ich, daß es sich um Reflektoren handelt, die wohl der rauhe Winter auf Hokkaido ziemlich mitgenommen hat.
Bild

Hier kam ich an einem Tempel vorbei, wo wohl gerade eine Zeremonie statt fand, ein glück daß die mich nicht beim Fotografieren erwischt haben.
Bild
Bild
Bild
Direkt danach diese Brücke, welche wieder über den Fluss führte.
Bild
Und dann fand ich mich wieder bei dem Golfplatz, diesmal von der anderen Seite aus.
Offenbar werden hier auch die Rastplätze mit einer Uhr ausgestattet.
Bild
Dazu tauchte auch der Rasenmähermann wieder auf.
Bild
Und ich fand dieses erstaunlich dunkle Gras, das in einem seltsamen Streifen wuchs.
Bild

Eine Frau auf einem Feld, nahe dem Hof.
Bild
Bild
Wirklich nicht erstaunlich, daß auch hier ein solcher Markt zu finden ist.
Bild
Direkt gegenüber wieder Wiese.
Bild
Bild
Und eine wieder ins endlose führende Straße, damit war es dann genug, da alle Straßen offensichtlich in jeder Richtung nur aus dem Dorf hinaus führen, aber nirgends sichtbar hin, hab ich mich nicht weiter in der Richtung bemüht...
Bild

Hier könnte man Klavierstunden nehmen, hab ich aber nicht gemacht, das wäre sicher in einem Desaster geendet.
Bild

Nun entspanne ich mich erst mal etwas.
Gambatte kudasai
Ich selbst
Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3088
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: Zwei Reisen

Beitragvon KOLUMBUS » Do 15. Jun 2017, 13:06

Was ich noch zeigen möchte, ist das Hotel in der Dämmerung.
Hier die Rückansicht, interessant ist hier eigentlich nur der freundlich beleuchtete Restaurantbereich.
Bild
Dann noch von Vorne, ich war zu faul, weit genug weg zu laufen, um es auf ein Bild zu bekommen, dann lieber 4 Fotos zu einem Panorama zusammen basteln.
Bild
Eine Laterne die hier steht.
Bild
Und eine weitere, die die Bäume ausleuchtet.
Bild
Dann noch der bereits gezeigte Berg in Wolken gehüllt. Während dem Abendessen sah das sehr interessant aus, aber da hatte ich die Kamera nicht mit.
Und als ich dann soweit war und Bilder machen konnte, wars bei weitem nicht mehr so dramatisch.
Bild
Bild
Bild
Soviel zu dem berühmten Moment, wenn man die Kamera nicht dabei hat. :roll:
Dann kann man nur noch schwarz sehen...
Bild
Nun was solls, Morgen geht es nach Akkeshi, drückt mir die Daumen, daß meine Zugverbindung so stimmt, wie ich sie erfragt; und vor allem erklärt bekommen; habe.
Gambatte kudasai
ich selbt
Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3088
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: Zwei Reisen

Beitragvon KOLUMBUS » Fr 16. Jun 2017, 13:43

Heute ging es von KIYOSATO nach AKKESHI, kleiner Zwischenaufenthalt in KUSHIRO, wo mein nächstes Reiseziel liegt.
Aber jetzt bin ich erst mal hier in Akkeshi angekommen, das Hotel liegt; extrem praktisch; direkt neben dem Bahnhof, welcher auch wieder ziemlich verlassen ist.

Akkeshi liegt jetzt mal direkt am Meer, und ich bin gespannt, es gab sogar eine englische Broschüre, mit den Sehenswürdigkeiten, drückt mir die Daumen, daß die hier erreichbar sind.

Aber noch kurz zurück nach Kiyosato, der Bahnhof wurde noch nicht gewürdigt.
Bild
Bild
Es gibt hier sogar Bücher zum lesen, sofern man japanisch lesen kann.
Bild
Bild
Bild
Bild
Eines der Fahrräder gehört dem netten Mädchen, welches mir den Weg zum Hotel zeigte.
Bild
Hier kam dann endlich der Zug, und erlöste Euch vor der Gefahr, noch mehr Bahnhofsbilder zu sehen. :D
Bild

Unterwegs kamen wir an einer Holzverarbeitung vorbei, hier wurden gerade Stämme geschält.
Bild
Bild

Weiter ging es durch viel Wald und einsames Land.
Bild
Bild
Unterbrochen von Malerischen Bahnhöfen
Bild

Dann kamen wir in Kushiro an. Sofort sah ich diese sehr schöne; mir gefiel sie jedenfalls; Lokomotive, warum kann man nicht so einen Zug nehmen?
Bild
Nein ich muss damit reisen.
Bild
Kushiro erwies sich als etwas neblig.
Bild
Rät mir aber auch, Hokkaido zu genießen.
Bild
Interessant auch die Ampeln, die Punkte zeigen an, wieviel Zeit noch bleibt, bis die Ampel umschaltet, je weniger Punkte desto weniger Zeit bleibt.
Bild
Bild

Und dann der Hammer, direkt neben dem Bahnhof diese Kirche. Warum...?
Bild

Ein Laden für Kimonos.
Bild
Bild

Wieder mal Arbeiter, diesmal öffneten sie Kanaldeckel und guckten hinein.
Bild
Bild

Auch hier eine der leicht verunsichernden Überführungen. Hier nur die Treppe, mit Radfahrerrampe in der Mitte.
Bild

Dann ging es weiter mit dem Zug nach AKKESHI, ich erspare Euch mal die Einzelheiten der Fahrt, da der Zug nicht anders aussah, als der vorherige.
Dort angekommen, es war ja diemal noch hell, konnte ich das Hotel gaaaanz leicht finden, weil es ja gleich neben dem Bahnhof ist.
Das Hotel von Außen, viel macht es nicht her, aber das Abendessen ist gut, sehr viel Seefood. Morgen Abend muss ich wohl doch noch mal Fotos davon machen.
Bild

Der Bahnhof daneben.
Bild

Sie haben hier auf jeden Fall eine moderne Bibliothek, wenn ich das aus dem Gebäude schließen darf.
Bild
Bild
Bild

Auf diesem Spielplatz gehört nicht nur mal das Gras gemäht, es müssten eigenntlich auch mehr Spielgeräte aufgestellt werden...
Bild

Und auf dem Bauplatz wurde auch schon lange kein Unkraut gejähtet.
Bild

Und ein kleiner Blick aufs Meer war mir auch zwischen zwei Häusern vergönnt.
Bild

Ob ich den Sonnenuntergang von besserer Stelle aus beobachen kann, muss sich noch zeigen.
Bild

Jetzt wird gerade noch Wäsche gewaschen, die ist eigentlich schon im Trockner, und Morgen bin ich gespannt, was ich hier so alles entdecken kann.
Gambatte kudasai
Ich selbst
Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3088
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

Re: Zwei Reisen

Beitragvon Reaper N7 [EoT] » Fr 16. Jun 2017, 20:24

Wieder mal klasse Fotos Kolumbus! :daumen:
Sag mal, juckt es dich schon in den Fingern, dich ans Steuer deines Schiffs wieder zu setzten? :mrgreen:
Bin gespannt was du uns morgen so für Fotos präsentieren wirst. :sm25:

Gruß
Reaper N7
Bild
Benutzeravatar
Reaper N7 [EoT]
Geschwaderführer
 
Beiträge: 1196
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 13:59
Wohnort: Galactica

Re: Zwei Reisen

Beitragvon KOLUMBUS » Sa 17. Jun 2017, 02:04

Reaper N7 [EoT] hat geschrieben:Wieder mal klasse Fotos Kolumbus! :daumen:
Sag mal, juckt es dich schon in den Fingern, dich ans Steuer deines Schiffs wieder zu setzten? :mrgreen:
Bin gespannt was du uns morgen so für Fotos präsentieren wirst. :sm25:

Gruß
Reaper N7


Was ne Frage, Reaper N7. :lol: :lol:

Wenn ich könnte, würde ich das Land mit meinem Schiff erkunden, müsste ja nicht gleich die ANA sein, meine ASP EX ode DB EX würden auch reichen.
Selbst ein Fighter wär schon klasse...

Frage beantwortet?

Gambatte kudasai
Ich selbst
Bild
Benutzeravatar
KOLUMBUS
Flottenführer
 
Beiträge: 3088
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:40

VorherigeNächste

mlm

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group http://www.phpbb3styles.de/info.php?showpage=1

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de